Anadolu Agency

Anatolische Agentur führt persischen Nachrichtendienst ein

Ankara, Türkei (ots/PRNewswire) - - Der persische Dienst ist der neunte Sprachdienst der Anatolischen Agentur und stimmt mit ihrem Ziel überein, ihr globales Nachrichtennetzwerk zu erweitern

Die Anatolische Agentur führte den persischen Nachrichtendienst ein und eröffnete heute offiziell das Büro in Teheran. Die ersten Berichte, Fotos und Videos stehen der Öffentlichkeit unter http://www.aa.com.tr/fa zur Verfügung.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150828/261880LOGO )

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150828/261881 )

Die Anatolische Agentur arbeitet kontinuierlich an der Erweiterung ihres globalen Nachrichtennetzwerks. Mit diesem neuen Service liefert die Agentur nun Nachrichten in neun Sprachen, darunter Türkisch, Englisch, Arabisch, Französisch, Bosnisch / Kroatisch / Serbisch (BCS), Russisch, Kurdisch und Albanisch.

Die Anatolische Agentur (Anadolu Agency, @anadoluagency) hat den Start des persischen Nachrichtendienstes sorgfältig vorbereitet, unter Berücksichtigung der sozialen, kulturellen, historischen, wirtschaftlichen und geostrategischen Bedeutung der persischsprachigen Länder für die Türkei, wozu Iran, Afghanistan und Tadschikistan gehören.

Der persische Nachrichtendienst https://www.facebook.com/anadoluagencypersian lief schon seit einiger Zeit in der Beta-Version und hat seine technische Infrastruktur entwickelt, um den Medien in Iran, Afghanistan und Tadschikistan die neuesten Nachrichten in ihrer Muttersprache liefern zu können.

Der in Teheran sitzende persische Nachrichtendienst (Persian News Desk, @aa_persian) der Anatolischen Agentur bietet Berichte über die Entwicklungen in Politik, Wirtschaft, Sport, Tourismus, Lebensstil, Kunst und Kultur auf der ganzen Welt und will für frischen Wind in der persischen Medienlandschaft sorgen.

- Offizielle Eröffnung des Büros der Anatolischen Agentur in Teheran

Bei der heutigen offiziellen Eröffnung des Teheraner Agentursitzes werden eine Reihe von Vertretern bedeutender iranischer Medien sowie von türkischen und iranischen Regierungsbeamten erwartet. Gleichzeitig wird ein Empfang beim persischen Nachrichtendienst in Istanbul stattfinden, unter Teilnahme des stellvertretenden Generaldirektors der AA Mustafa Ozkaya und des AA Chefredakteurs und stellvertretenden Generaldirektors Metin Mutanoglu.

Iranische, afghanische und tadschikische Medien können nun mithilfe präziser und zuverlässiger Berichterstattung des erfahrenen Teams der persischen Nachrichtenagentur in Teheran die neuesten Entwicklungen aus aller Welt verfolgen.

Der persische Nachrichtendienst der Anatolischen Agentur steht Medienteilnehmern vollständig über das "News Management System" der Agenturschnittstelle zur Verfügung, während für die Öffentlichkeit eine Anzahl der Agenturnachrichten, Fotos und Videos auf der AA-Website verfügbar sind, unter http://www.aa.com.tr/fa.

Weitere Informationen erhalten Sie von: Esra Kireçci, ekirecci@aa.com.tr


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20150828/261880LOGO



http://photos.prnewswire.com/prnh/20150828/261881
 

Pressekontakt:

+90-530-067-59-57 
Original-Content von: Anadolu Agency, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: