Fira de Barcelona

Die Barcelona Bridal Week 2015 feiert ihr 25-jähriges Jubiläum mit ihrer bislang internationalsten Ausgabe

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - Die Barcelona Bridal Week [http://www.barcelonabridalweek.com/en/home] begeht ihr erstes Vierteljahrhundert in der ersten Reihe in Sachen Hochzeitsmode mit ihrer bislang internationalsten Ausgabe. Gastland sind die Vereinigten Staaten, 23 Firmen werden auf dem Laufsteg vertreten sein, 230 Marken stellen aus, ein neues Programm lockt VIP-Kunden und zudem finden besondere Feierlichkeiten statt.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150427/740459 )

Die 25. Ausgabe der Barcelona Bridal Week (BBW) schlägt eine Brücke zwischen den USA und Europa und macht Barcelona zur Welthauptstadt der Hochzeitsmode, wenn die neuesten US-amerikanischen Trends, Käufer und Händler sich ein Stelldichein mit den führenden spanischen Hochzeitsmodefirmen geben.

Eine herausragende Marke in dieser Hinsicht präsentiert die Gastdesignerin der Show Katherine Polk, eine kalifornische Modedesignerin und Gründerin der Kollektionen von Prêt-à-Porter und zeitgenössischer Brautmode der US-Marke Houghton [http://katharinepolk.com/#/portfolio/houghton-bride/houghton-bride-fall-winter-2014], die ihre Hochzeitsmode-Modelle für das Jahr 2016 mit Designs vorstellt, die eigens für die Barcelona Bridal Week entworfen wurden.

Vom 5. bis 8. Mai werden insgesamt 23 Firmen mit ihren Kollektionen für Frühjahr und Sommer 2016 auf dem BBW-Laufsteg [http://www.barcelonabridalweek.com/en/pasarela-gaudi-novias] vertreten sein. Rosa Clará bildet die Hauptattraktion des ersten Abends. Die Show am 6. Mai wird eröffnet von Natalie Capell und Cristina Tamborero mit ihrem neuen Projekt unter dem Titel "Barcelona Couture by #mylookRowenta". Darauf folgen Jesús Peiró: Miquel Suay, Sabrina Saree, Yolan Cris, Isabel Sanchis und Inmaculada García. Am Donnerstag zeigen die Shows neue Kollektionen für Hochzeiten und festliche Anlässe von Cymbeline, Isabel Zapardiez und Anna Torres, Cabotine von Gema Nicolás, Jordi Dalmau und Matilde Cano, M&M, Patricia Avedaño und Festtagskleidung von Sonia Peña. Am Abschlusstag gibt es unter anderem Präsentationen von Carla Ruiz, Fuentecapala und dem Sondergast Houghton, gefolgt von der US-Modefirma Justin Alexander. Am Abend beschliesst Pronovias die Catwalk-Show 2015.

Unterdessen präsentiert die internationale BBW-Show vom 8. bis 10. Mai mehr als 200 Marken [http://www.barcelonabridalweek.com/en/web/1775359/80], die Hochzeitsmode für Braut und Bräutigam sowie Festtagesmode und Accessoires anbieten. Die Hälfte davon sind internationale Marken, die aus Deutschland, Belgien, Frankreich, Grossbritannien, Italien, dem Libanon, Portugal, Südkorea, Polen, der Türkei, Rumänien, Kolumbien, Mexiko und Brasilien stammen und auf 30.000 msquared Ausstellungsfläche in Halle 2 des Gran Via Exhibition Centre ihre Modelle zeigen. Zusätzlich zu den Fachbesuchern haben mehr als 163 grosse ausländische Einkäufer ihre Teilnahme an der Veranstaltung zugesagt.

Bildmaterial finden Sie hier [http://www.barcelonabridalweek.com/en/videos_images]

Pressebüro der Fira de Barcelona:
María Gloria Dilluvio
(+34)93-233-21-72
gdilluvio@firabarcelona.com
 

Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20150427/740459
 

Original-Content von: Fira de Barcelona, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Fira de Barcelona

Das könnte Sie auch interessieren: