VERLA-PHARM Arzneimittel

Magnesium Verla® und Felix Neureuther: Sponsoring mit Köpfchen

Felix Neureuther - Ski-Ass und "Sportler mit Herz" aus Garmisch-Partenkirchen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/116791 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/VERLA-PHARM Arzneimittel/privat/Neureuther"

Ismaning/München (ots) - Felix Neureuther, das sympathische Ski-Ass aus Garmisch-Partenkirchen, gerade zum "Sportler mit Herz" ausgezeichnet, startet überraschend mit neuem, blau-gelbem Magnesium Verla® Helm und Xenofit®-Kappe in die Wintersaison.

Das bayerische Familien-Unternehmen Verla-Pharm unterstützt schon lange Spitzensportler mit beiden Marken - der bekannten blau-gelben Muskelmineral-Marke Magnesium Verla® und der hochwertigen Xenofit® Sporternährungslinie für Ausdauer und Regeneration: das Power-Duo für Muskeln und Nerven.

Die bekannten Rückenprobleme und Verspannungen brachten Felix Neureuther und den Tutzinger Sponsor zusammen. Die Idee des in Kürze fertiggestellten Skihelmes im Löwen-Design hat mehrere Hintergründe: Trotz Trainingsrückstand (nur 12 Trainingstage auf Schnee) nach einer langen Regenerationsphase im Sommer kämpft Felix wie ein Löwe - und konnte beim Alpin-Auftakt in Sölden als bester deutscher Fahrer Platz 6 erreichen. Hinter dem Kürzel Verla® verstecken sich die Initialen "von Ehrlich`s Reichenberger Löwenapotheke" - aus dieser alten Apothekertradition wurde vor 66 Jahren das Unternehmen in Tutzing aus dem Nichts neu aufgebaut. Sowohl Spitzensportler, als auch Unternehmen sind aus Bayern - der Löwe ist bekanntlich das Wappenzeichen von Bayern. Sportler und Sponsor passen einfach zusammen!

Sinnvolles Training und eine gezielte Ernährung sind die Grundlagen für eine optimale Leistungsfähigkeit. Infolge der enorm hohen Leistungsanforderungen in Training und Wettkampf ist die normale Ernährung nicht immer ausreichend, um den erhöhten Bedarf an essentiellen Nährstoffen wie Vitaminen und Mineralstoffen zu decken. Dies gilt für den Leistungs- und Hochleistungssport und in zunehmendem Maße auch für den Breitensport, da Freizeitsportler ihren Trainingsaufwand neben den beruflichen und familiären Belastungen bewältigen.

Übrigens: Wer selbst unter Verspannungen oder Muskelkrämpfen leidet oder mit Leistungseinbußen zu kämpfen hat, sollte auf eine ausreichende Magnesiumversorgung achten - denn hinter diesen Signalen kann ein Magnesiummangel stecken.

Weitere Informationen zu Magnesium Verla® finden Sie unter www.magnesium-verla.de bzw. zu Xenofit® unter www.xenofit.de Wissen rund um den Mineralstoff Magnesium vermittelt die Seite www.magnesium.de

Pressekontakt:

MW Office PR
Steinheilstraße 10
85737 Ismaning

Simone Marschall
Tel.: 089-96086-364
E-Mail: simone.marschall@mwoffice.de

Andrea Mühlbauer
Tel.: 089-96086-376
E-Mail: andrea.muehlbauer@mwoffice.de

Original-Content von: VERLA-PHARM Arzneimittel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VERLA-PHARM Arzneimittel

Das könnte Sie auch interessieren: