Hide My Ass!

Rundumschutz der mobilen Privatsphäre
Neue Hide My Phone!-App schützt jetzt auch Smartphones

Neue Hide My Phone!-App schützt jetzt auch Smartphones / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/116686 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Hide My Ass!"

London/Hamburg (ots) - Die neue App des weltgrößten VPN-Anbieters Hide My Ass! setzt ein weiteres Ausrufezeichen in Sachen mobile Privatsphäre. Die App mit dem Namen "Hide My Phone!" ermöglicht es Nutzern, einfach und schnell neue Privatnummern aus verschiedenen Ländern zu erstellen, so dass die eigene private Nummer verborgen bleibt.

Der Schutz der Privatsphäre ist gerade in Zeiten fortschreitender Technik und vermehrten Vorfällen von Datenklau ein wichtiges Thema. Bei über 40 Millionen Smartphones allein in Deutschland dabei umso mehr. Der VPN-Service von Hide My Ass!, welcher Schutz, Privatsphäre und Sicherheit beim Surfen ermöglicht, funktioniert bereits auf Smartphones. Mit Hide My Phone! kommt nun ein weiteres Sicherheitstool hinzu.

Dauerhafter Schutz - als Geschäftstreibender, privat und auf Reisen

Die App bietet Nutzern die Möglichkeit, mehrere Nummern von weltweiten Standorten zu erwerben und auf einem Gerät zu verwalten, über sie zu telefonieren und Kurzmitteilungen zu verschicken. Zum Einsatz können die Extra-Nummern zum Beispiel im geschäftlichen Umfeld kommen. So können Geschäftsleute eigene Nummern für verschiedene Geschäftsbereiche oder Kunden erstellen und auf einem Smartphone verwalten. Sehr nützlich ist die App des Weiteren im Ausland, denn sie ermöglicht es, durch den Einsatz von länderbezogenen Nummern Roaming-Gebühren zu sparen. Im privaten Gebrauch kann Hide My Phone! für Nutzer von Online-Dating Portalen hilfreich sein. So muss bei vermeintlichen Flirtpartnern nicht sofort die private Nummer herausgegeben werden. "Egal ob man seine Nummer beim Feiern weitergibt, sie online preisgibt oder man eine Telefonnummer beim Reisen im Ausland benötigt: Hide My Phone! ermöglicht es, so viele Nummern zu haben, wie man braucht und sie einfach wieder loszuwerden, wenn man sie nicht mehr benutzt", sagt Jack Cator, CEO und Gründer von Hide My Ass!. Ein integrierter Instant Messenger, eine PIN-Sperre und der "Selbstzerstörungs-Modus", der mit einem einzigen Knopfdruck alle Anruflisten und Nachrichten löschen kann, runden die App mit weiteren Features ab.

Hide My Phone! ist kostenfrei im App Store sowie im Google Play Store erhältlich. Nach der erstmaligen Anmeldung bekommt man eine kostenlose Testwoche, inklusive einer Telefonnummer, die aus den Listen der verfügbaren Länder gewählt werden kann, sowie Guthaben in Höhe von $1,00. Jede Nummer, die danach gekauft wird, kostet $2,99 für 30 Tage - ebenfalls mit einem Guthaben von jeweils $1,00. Anrufe nach Deutschland aus dem Ausland kosten mit Hide My Phone! $0,05 pro Minute.

Hide My Phone! App Facts

   - Mobiler Schutz der Privatsphäre: Einfach und schnell neue 
     private Nummern erstellen und die persönliche Nummer verbergen.
   - Unbegrenzte Anzahl an Extra-Nummern können von weltweiten 
     Standorten erworben werden.
   - Problemlos weltweit telefonieren und SMS versenden und 
     Roaming-Gebühren im Ausland sparen.
   - Geeignet für Geschäftsleute, Reisende und alle, die Ihre private
     Nummer verborgen halten wollen. 
   Special Features: Integrierter Instant Messenger, PIN-Sperre, 
"Selbstzerstörungs-Modus", der auf Knopfdruck alle Anruflisten und 
Nachrichten löscht. 

   Preis: kostenfreier Download 

  In-App-Einkäufe: Kostenlose Testwoche mit Nummer und $1,00 
Guthaben, danach $2,99 

Über Hide My Ass!

HideMyAss.com ist ein VPN-Anbieter (virtuelles privates Netzwerk) gegründet im Jahr 2005. Heute ist es ein global agierendes Unternehmen mit Hauptsitz in London und weiteren Niederlassungen in Großbritannien, Serbien und der Ukraine. HideMyAss.com bietet einen kostenlosen Web-Proxy-Dienst sowie ein kostenpflichtiges virtuelles privates Netzwerk an. Mit Servern auf der ganzen Welt zieht die Website im Monat einen Traffic von rund 10 Millionen Nutzern auf sich. Mit 853 VPN-Servern in 182 Ländern und mit 114.732 IP-Adressen hat HMA! die meisten Server aller VPN-Anbieter. Der kostenlose Web-Proxy verfügt über mehr als 10 Millionen Nutzer und der kostenpflichtige Service hat mehr als 230.000 aktiv zahlende Abonnenten weltweit.

Pressekontakt:


achtung! GmbH
Stephanie Schrenk
Straßenbahnring 3
20251 Hamburg
Tel. +49(0)40-450210-745
Fax: +49(0)40-450210-999
E-Mail: stephanie.schrenk@achtung.de

Original-Content von: Hide My Ass!, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hide My Ass!

Das könnte Sie auch interessieren: