Sixt rent a truck

Ab 2 Euro pro Stunde - Sixt startet in Berlin Stundentarif für die Transportervermietung

Ab 2 Euro pro Stunde - Sixt startet in Berlin Stundentarif für die Transportervermietung
Sixt rent a truck Berlin / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/116628 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sixt rent a truck"

Berlin (ots) -

- Neues Mobilitätsangebot: Hochwertige Fahrzeuge und Top-Service 
  zu Minipreisen für Umzug und Transporte aller Art 
- Drei Fahrzeuggruppen für jeden Bedarf stehen zur Auswahl 

Günstiger geht es nicht: Schon ab zwei Euro pro Stunde vermietet Sixt, Deutschlands größter Autovermieter, ab sofort im Großraum Berlin Transporter. Damit sind Umzüge, spontane Möbelkäufe oder der Transport von sperrigen Gütern künftig kein Problem mehr. Die Fahrzeuge sind an zunächst sieben Stationen im Großraum Berlin verfügbar. Die Ausweitung des Angebots auf weitere Stationen in der Hauptstadt und auch auf andere Städte in Deutschland ist denkbar.

Die Sixt-Transporterflotte besteht aus drei Fahrzeuggruppen: vom Kompaktmodell (z.B. Vito Transporter, ab 2 Euro pro Stunde) über die geräumigere Variante (ab 5 Euro pro Stunde) bis hin zum langen Transporter mit mehr als 4,50 Meter langer Ladefläche (z.B. Iveco Daily, ab 7 Euro pro Stunde). Um von den extrem günstigen Preisen profitieren zu können, muss der Kunde bei der Anmietung die gewünschte Mietdauer verbindlich festlegen. Für Anmietungen über Nacht und am Wochenende bietet Sixt besondere Festpreise. Gebucht werden können die Transporter entweder vor Ort an einer der sieben Stationen oder über die kostenlose Reservierungshotline 0800 0800 365.

Vorbuchungsfristen bestehen nicht, so dass Kunden bei einer direkten Anmietung in einer der Stationen das Wunschfahrzeug sofort nutzen können. Dabei müssen sie auf den gewohnten Sixt-Premium-Service nicht verzichten: Kompetente Mitarbeiter beraten die Kunden bei der richtigen Wahl des für ihre Bedürfnisse passenden Transporters und geben bei Bedarf eine umfassende Einweisung in das Fahrzeug. Gegen Aufpreis erhalten Kunden selbstverständlich ein breites Sortiment an Verpackungs- und Umzugszubehör wie zum Beispiel Kartons, Sackkarren, Zurrgurte, Packdecken oder Möbelroller.

Lars-Eric Peters, Sixt Regionalleiter für Berlin: "Mit dem neuen Stundentarif für unsere Transporter wird der Umzug für nur wenige Euro Wirklichkeit. Unsere Kunden erhalten zu transparenten und klaren Konditionen hochwertige Neufahrzeuge sowie den gewohnten Sixt-Premium-Service zu sehr günstigen Preisen. Sixt schließt mit dem neuen Produkt eine Marktlücke. Wir sind überzeugt, dass wir damit in Berlin viele Kunden gewinnen werden, die bei Transporten nur auf den Preis, sondern auch auf Qualität bei Fahrzeug und Service Wert legen."

Weitere Informationen unter www.sixt.de/stundenweise-berlin

Über Sixt:

Die Sixt SE mit Sitz in Pullach bei München ist ein international führender Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen für Geschäfts- und Firmenkunden sowie Privatreisende. Sixt ist in mehr als 100 Ländern weltweit vertreten und weitet seine Präsenz kontinuierlich aus. Stärken wie der hohe Anteil an Premiummarken in der Fahrzeugflotte, die konsequente Dienstleistungsorientierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis ermöglichen dem 1912 gegründeten Unternehmen eine ausgezeichnete Marktpositionierung. Das Unternehmen unterhält Kooperationen mit renommierten Adressen der Hotelbranche, bekannten Fluggesellschaften und zahlreichen namhaften Dienstleistern aus dem Touristiksektor. Der Sixt-Konzern erwirtschaftet Umsatzerlöse von 1,8 Mrd. Euro (2014). www.sixt.de

Pressekontakt:

Sixt SE
Frank Elsner / Frank Paschen
Sixt Central Press Office
Tel.: +49 - 5404 - 91 92 0
Fax: +49 - 5404 - 91 92 29
Mail: pressrelations@sixt.com
Original-Content von: Sixt rent a truck, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: