Risen Energy Co., Ltd

Risen Energy & Stadt Wuhai unterzeichnen Vereinbarung für 200 MW an PV-Modulen und 1 GW an Solarprojekten

Ningbo, China (ots/PRNewswire) - Risen Energy Co., Ltd, hat gerade mit den Regierungen der Stadt Wuhai und dem Stadtbezirk Haibowan in der Inneren Mongolei eine Vereinbarung zur Lieferung von 200 MW an PV-Modulen und 1 GW an Solarprojektbau in der Stadt Wuhai unterzeichnet.

Die Stadt Wuhai ist eine neue Industriestadt im westlichen Teil der Inneren Mongolei und nicht nur die Kreuzung zwischen Nordchina und Nordwestchina, sondern auch die zentrale Region des Wirtschaftsraums des Gelben Flusses. Außerdem treffen dort die Wirtschaftsräume Ningxia, Innere Mongolei, Shanxi und Gansu aufeinander. Die gesamte Sonneneinstrahlung liegt bei 1650-1700 kWh/(SQM/Jahr). Um den maximalen Nutzen aus der Region zu ziehen, wo sich riesige Bergketten, Brachland, Kohlereserven, Bergbaugebiete und ein Reichtum an Solarenergie finden, wird Risen Energy in das 200 MW-Solarmodulprojekt investieren und dieses bauen. Zwischenzeitlich plant Risen ein Kraftwerksunternehmen aufstellen, um in einem Zeitraum von 3-5 Jahren in der Stadt Wuhai über einvernehmliche Beratungen 1 GW an Solarkraftwerken zu bauen.

Wang Hong, President der Risen Energy Co., Ltd, gab zu verstehen, dass der heimische Marktanteil an PV-Modulen von Risen steigen wird, wenn die Vereinbarung erfolgreich umgesetzt wird. Zudem verbessern sich dadurch Produktion und Verkauf von PV-Modulen in China sowie Nutzen, Bau und Betriebslayout von PV-Kraftwerken, was sich positiv auf die Entwicklung und langfristige Planung von Risen Energy auswirkt.

Pressekontakt:

KONTAKT: Tina Feng, Telefon: +86-574-59953243, Mobil:
13736192549, E-Mail: tina@risenenergy.com

Original-Content von: Risen Energy Co., Ltd, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Risen Energy Co., Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: