Jiangsu Water-town Zhouzhuang Tourism Co, Ltd.

Historische volkstümliche Schnapsbrennerei in Zhouzhuang braut gelben Reiswein und Geschichte

Zhouzhuang (ots/PRNewswire) - Am 3. Januar fand in Zhouzhuang auf dem farbenfroh bemalten Boot eine Verkostung von gelbem Wansan-Reiswein statt. Gäste reisten entlang der altertümlichen Kanäle durch die Wasserstadt, während sie den bis zur Perfektion gealterten Wein genossen.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160104/318789

Der im Rahmen des Seminars verkostete Wein stammte von Yuanfengshun, die 1821 während der Qing-Dynastie (1644-1912) gegründete größte Volksbrauerei für gelben Reiswein der Stadt. Der 2001 eröffnete Brauerei-Workshop befindet sich in einem alten Ziegel- und Natursteingebäude, in dem Besucher beim Kauf von authentischem gelbem Reiswein mehr über die Weinkultur erfahren können.

Huang jiu, was "gelber Wein" bedeutet, ist ein einzigartiges chinesisches Alkoholgetränk, das mit Wasser und Getreidekörnern hergestellt wird.

"Mit gutem Wasser lässt sich besserer Wein herstellen und Zhouzhuang ist eine von vier Seen umgebene Stadt - Cheng Lake, Baixian Lake, Dianshan Lake und South Lake - die die beste Qualität versprechen", erklärt Huang Guoxing, ein Weinproduzent aus Zhouzhuang. "Gelber Reiswein ist mit unserem Alltag verwurzelt. Er darf in keinem Haushalt fehlen."

Huang, der mittlerweile in seinen 60ern ist, verfügt über 40 Jahre Erfahrung in der Weinherstellung. Zur Produktion von gelbem Reiswein beschafft er von lokalen Bauern Reis und Weizen guter Qualität und braut den Wein in traditioneller Manier.

Die alte Handwerkskunst der Herstellung von gelbem Reiswein umschließt acht Schritte, vom Reisgaren und der Fermentierung bis zur Pressung und zum Kochen des Weines.

Der neu gebraute gelbe Reiswein ist stark und süß und die meisten bevorzugen die gealterten Gebräue, die sich durch einen milderen und vollmundigeren Geschmack auszeichnen, erläutert Huang.

Die Geschichte des gelben Reisweins in Zhouzhuang geht bis auf die frühe Ming-Dynastie (1368-1644) zurück, als Shen Wansan, der damals reichste Mann der Region, niemals ohne gelben Reiswein in See stach. Er trank den Wein, um sich von Nostalgie zu heilen, verschenkte den Wein, um neue Möglichkeiten zu erkunden, und verkaufte den Wein, um Gewinn zu machen.

Der Wein lässt sich am besten als warmes Getränk genießen, um den milden und aromatischen Geschmack zur Geltung zu bringen, der sich von anderen Spirituosen unterscheidet, und die kalten Wintertage leichter zu überstehen.

Junge Menschen trinken auch gerne gekühlten gelben Reiswein und nutzen ihn sogar für Cocktails, indem sie ihn mit Zitrone, kandierter Pflaume und Sodawasser mischen.

"Unter den Menschen in Zhouzhuang hat das Trinken von gelbem Reiswein eine lange Tradition. Sein spezifischer Geschmack machen ihn seit hunderten Jahren gemeinsam mit seiner Heilkraft zum beliebtesten Getränk", erzählt Huang.

Der gelbe Reiswein enthält auch Aminosäuren, Vitamine sowie Mineralien. Oftmals wird er gemeinsam mit reichhaltigen Gerichten mutigen Geschmacks serviert, wie gedämpfte Wollhandkrabbe, ein beliebtes saisonales Gericht, und die berühmte geschmorte Wansan-Schweinshaxe, die es nur in Zhouzhuang gibt.

In den letzten Jahren war Zhouzhuang Gastgeber vieler Veranstaltungen, denen Meisterwinzer und Liebhaber von gelbem Reiswein beiwohnten, um die Geschichte und das Erbe der Weinproduktion in Zhouzhuang zu feiern.

"Gelber Reiswein ist Teil von Zhouzhuangs Lebensstil. Die gut erhaltenen Brennereien werden von Generation zu Generation weitergereicht und Besucher können dort in der Zeit zurückreisen, um den alten Brauprozess zu erleben sowie gleichzeitig Wein und Geschichte zu genießen", sagt Zhang, General Manager der Jiangsu Watertown Zhouzhuang Tourism Company.

Informationen zu Zhouzhuang

Als älteste und am besten erhaltene Wasserstadt Chinas bieten Zhouzhuangs 900 Jahre an chinesischer Geschichte und Kultur Besuchern die Möglichkeit, in den ursprünglichen Lebensstil einzutauchen. Die Gastronomiewelt der Stadt sorgt für ein einzigartiges Gourmet-Erlebnis, das alte Sagen und köstliche Delikatessen kombiniert. Zhouzhuang ist auch einer der zwei einzigen chinesischen Orten, die es auf die New York Times-Liste 52 sehenswürdiger Orte für 2015 ("World's 52 Places to go in 2015") geschafft haben.

Pressekontakt:


Zou Lei
+86-150-5023-9114
E-Mail: zl@zhouzhuang.net

Das könnte Sie auch interessieren: