Nexen Tire

Tschechischer Ministerpräsident Bohuslav Sobotka stattet Nexen Tyre Besuch während Staatsvisite ab

Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - --Tschechischer Ministerpräsident Bohuslav Sobotka besucht erstmalig die Herstellungsanlage von Nexen Tyre in Changnyeong

--Jahrestag der Unterzeichnung der Absichtserklärung zum Bau einer fortschrittlichen neuen Fertigungsanlage im tschechischen Zatec

--Die neue Fertigungsanlage in Zatec wird Schätzungen zufolge mehr als zukünftige 1000 Arbeitsplätze in der Region schaffen und den Betrieb ab 2018 aufnehmen

Der tschechische Ministerpräsident Bohuslav Sobotka stattete heute der Produktionsstätte von Nexen Tyre in Changnyeong in der Provinz Süd-Gyeongsang in Südkorea einen Besuch im Rahmen seiner offiziellen Staatsvisite ab. Mit dem Besuch wird die Absichtserklärung zwischen Nexen Tyre und der Regierung Tschechiens zum Bau einer neuen Fertigungsanlage in tschechischen Zatec gewürdigt, die auf den Tag genau heute vor einem Jahr unterzeichnet wurde.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150227/178364 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150227/178364]

Ministerpräsident Bohuslav Sobotka nahm an einem Präsentationstermin teil, der einen Überblick zu Nexen Tyres hochautomatisierten und umweltfreundlichen Herstellungsanlagen vermittelte, gefolgt von einem gemeinsamen Mittagessen und einer Tour durch die Anlage in Changnyeong.

"Wir sind hoch erfreut darüber, Ministerpräsident Bohuslav Sobotka bei Nexen Tyre willkommen heißen zu dürfen. Wir nehmen die Chance wahr und bieten ihm einen interaktiven Eindruck der Herstellungsanlage in Changnyeong, die als Maßstab für die neue Anlage in Zatec dient," erklärte Nexen Tyre Chairman Kang Byung-Joong. Er setzte hinzu, "Wir freuen uns darauf, unsere Partnerschaft mit der tschechischen Regierung weiter zu festigen und die beste Reifenfertigungsstätte mit fortschrittlichster Technologie für Europa zu bauen."

Nexen Tyre unterzeichnete den Investitionsvertrag mit der tschechischen Regierung im Juni vergangenen Jahres und wird annähernd 829 Millionen EUR in das auf einem 650000 Quadratmeter großen Gelände in Zatec entstehende neue Werk investieren. Zatec ist mit seiner Nähe zu Deutschland, Frankreich und Großbritannien strategisch günstig gelegen und ermöglicht Nexen Tyre, dem steigenden Bedarf in Europa nachzukommen, einem der größten Reifenmärkte. Es gibt dem Unternehmen außerdem einen absoluten Vorsprung als Original Equipment (OE)-Zulieferer von Reifen für die führenden Autohersteller, darunter Fiat, Volkswagen und seine Geschäftsbereiche Skoda Auto und Seat. In einem Radius von 400 km rund um Zatec finden sich aktuell circa 30 Automobilproduktionsstätten.

Nexen Tyre sieht die Betriebsaufnahme nach Abschluss der Baumaßnahmen für 2018 vor und plant, den jährlichen Produktionsausstoß schrittweise auf über 12 Millionen Einheiten steigern. Das neue Werk wird mit der Schaffung von mehr als 1000 Arbeitsplätzen einen positiven Beitrag zur Steigerung der Beschäftigungsquote in der Region leisten und zusätzlich den Weg für Nexen Tyres Aufstieg zum globalen Spitzenreiter unter den Reifenherstellern der Welt ebnen.

Nexen Tyre verfügt zur Zeit über drei Fertigungsanlagen, davon zwei in Korea und eine weitere im chinesischen Qingdao.

Informationen zu Nexen Tyre

Das 1942 gegründete Nexen Tyre ist ein globales Produktionsunternehmen für Reifen mit Unternehmenszentralen in Yangsan in der Provinz Süd-Gyeongsang und Seoul (Südkorea). Nexen Tyre, einer der schnellstwachsenden Reifenhersteller der Welt, verfügt über 205 Händler mit Standorten in annähernd 130 Ländern rund um den Erdball und besitzt drei Fertigungsbetriebe -- zwei in Korea (Yangsan und Changnyeong) und einen in Qingdao (China). Eine weitere Produktionsstätte in Zatec (Tschechien) wird ab 2018 den Betrieb aufnehmen. Nexen Tyre fertigt mit fortschrittlicher Technologie und hervorragendem Design Reifen für Personenkraftwagen, SUVs und Leichtlastkraftwagen. Das Unternehmen fokussiert sich zusätzlich auf die Produktion von UHP-Reifen auf Basis modernster Technologien. Nexen Tyre liefert OE-Reifen an globale Autohersteller in zahlreichen Ländern rund um den Globus. Im Jahr 2014 konnte das Unternehmen mit der Auszeichnung durch gleich 4 der renommiertesten Design-Awards der Welt einen Grand Slam für sich verbuchen und hat damit erreicht, was bis dato noch keinem anderen Reifenhersteller jemals zuvor gelungen ist. Weitere Informationen können Sie unter http://www.nexentire.com [http://www.nexentire.com/] finden.

Web site: http://www.nexentire.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Chelsea YJ Lee, Nexen Tyre, Assistant Manager, Marketing
Team, +82-2-3480-0547, oder +82-10-8763-5401,
chelsea@nexentire.co.kr;
Eugene Han, Burson-Marsteller Korea, +82-2-3782-6483, oder
+82-10-8908-7651, eugene.han@bm.com; Ayoung Jang, Burson-Marsteller
Korea,
+82-2-3782-6465, oder +82-10-3596-2440, ayoung.jang@bm.com

Original-Content von: Nexen Tire, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Nexen Tire

Das könnte Sie auch interessieren: