Airbiquity

Airbiquity geht mit mehr als sechs Millionen vernetzten Fahrzeugen auf seiner Cloud-Plattform Choreo in die zweite Jahreshälfte 2015

Seattle (ots/PRNewswire) - - Plattformakzeptanz und schnelle Programmbereitstellung demonstrieren Airbiquitys Überlegenheit in Technologie und Know-how bei der Erbringung von Dienstleistungen für das vernetzte Fahrzeug

Airbiquity®, [http://www.airbiquity.com/] ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der netzgestützten Dienste in Fahrzeugen, gab heute bekannt, dass seine cloudbasierte Plattform Choreo(TM) mit Beginn der zweiten Jahreshälfte 2015 mehr als sechs Millionen Einschreibungen für das vernetzte Fahrzeug vorweisen kann. Dank Airbiquitys aggressiver Schwerpunktsetzung auf globale Expansion wächst die Akzeptanz der Choreo-Plattform mit der Bereitstellung von 12 Programmen für das vernetzte Fahrzeug für acht der führenden Automobilmarken und 49 Fahrzeugmodelle kontinuierlich weiter. Als ein Ergebnis dieser schnellen Marktakzeptanz und Auslastung hat Choreo bis dato mehr als drei Milliarden Transaktionen im Bereich vernetztes Fahrzeug abgewickelt. Das monatliche Transaktionsvolumen hat die Marke von 250 Millionen pro Monat überschritten und damit eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 448 Prozent über vier Jahre erreicht.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150224/177305LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150224/177305LOGO]

Die Nachfrage von Verbraucherseite nach Dienstleistungen für das vernetzte Fahrzeug steigt weiterhin und Autohersteller stehen unter dem wachsendem Druck, Programme und Funktionen für das vernetzte Fahrzeug schnell bereit stellen zu müssen. Gartner [http://www.gartner.com/newsroom/id/2970017] prognostiziert, dass "bis 2020 eine Viertelmilliarde vernetzte Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs sein werden und mit ihnen neue Dienste und die Möglichkeit, autonom zu fahren."(1) Airbiquity geht auf diesen branchenweiten Bedarf mit Choreo ein, seiner cloudbasierten Plattform zur Erbringung von Dienstleistungen für das vernetzte Fahrzeug, die verschiedene Anwendungsszenarien simultan unterstützt und kundenspezifisch angepasste Bereitstellungen von Programmen je nach Hersteller, Modell, Land, Region sowie auf globaler Ebene möglich macht.

Choreos flexible Programmunterstützung ermöglicht Autobauern die schnelle Bereitstellung von Programmen für das vernetzte Fahrzeug, die ihren jeweiligen einmaligen Strategien und Visionen hinsichtlich Anwendererlebnis gerecht werden. Die marktführende Leistungsfähigkeit von Airbiquity wurde in der jüngsten Bereitstellung für Kunden des Unternehmens unter Beweis gestellt, in deren Zuge Dienstleistungen für das vernetzte Fahrzeug für 23 Fahrzeugmodelle über 51 Länder hinweg in nur 16 Monaten erbracht werden konnten - eine bisher nie dagewesene Programmskalierbarkeit, die von keinem anderen Dienstleister im Feld vernetztes Fahrzeug erreicht wird.

"Die Fahrzeughersteller üben zusehends größere Kontrolle über das Anwendererlebnis in ihren Programmen aus und sie werden mehr und mehr nach skalierbaren und flexiblen Plattformen suchen, die den Bedürfnissen ihrer zunehmend versierten und anspruchsvollen Klientel gerecht werden," erläuterte Jeffrey Hannah, Director North America für SBD. " Airbiquity und die Choreo-Plattform haben mit Hinblick auf geografische Präsenz, Fahrzeugabdeckung und Unterstützung der hauptsächlichen Anwendungsszenarien die Fähigkeit demonstriert, zügig zu agieren und Programme für das vernetzte Fahrzeug für verschiedene Autobauer bereitzustellen."

"Die Nachfrage von Verbraucherseite nach Funktionalität für das vernetzte Fahrzeug wächst weiter kontinuierlich und die Autobauer brauchen innovative Technologien und hoch qualifizierte Partner, um ihre Programme und das Anwendererlebnis in die Realität umzusetzen," erklärte David Jumpa, Chief Revenue Officer bei Airbiquity. "Hochleistungsfähige Programme für das vernetzte Fahrzeug benötigen Hochleistungsplattformen und Dienstleister, die sie in Schwung halten. Schon allein auf Basis der Zahlen wird deutlich, dass Choreo diese Hochleistungsplattform ist und Airbiquity der Dienstleister, der mit seiner Fachkompetenz in Technologie, Engineering und Integration die Dinge in die Tat umsetzt."

Mehr zu Airbiquity und Choreo, der Plattform zur Dienstleistungserbringung für das vernetzte Fahrzeug, können Sie in diesem Video [https://www.youtube.com/watch?v=pHOa-lp4uJQ] erfahren.

(1) Pressemeldung von Gartner, Gartner Says By 2020, a Quarter Billion Connected Vehicles Will Enable New In-Vehicle Services and Automated Driving Capabilities (Bis 2020 werden eine Viertelmilliarde vernetzte Fahrzeuge unterwegs sein und mit ihnen neue Dienste und die Möglichkeit, autonom zu fahren), 26. Januar 2015, http://www.gartner.com/newsroom/id/2970017 [http://www.gartner.com/newsroom/id/2970017]

Informationen zu Airbiquity Airbiquity(®) ist ein globaler Marktführer in Kommunikationslösungen für vernetzte Fahrzeuge und ein Pionier in der Entwicklung und Umsetzung der Telematiktechnologie im Automobilbereich. Airbiquity macht die Vision des vernetzten Fahrzeugs von heute mit "Choreo(TM)" möglich, der branchenweit fortschrittlichsten cloudbasierten Plattform zur Dienstleistungserbringung. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Airbiquity können Autohersteller, Tier-1-Zulieferer und Mobilfunkbetreiber so skalierbare und umsetzbare Lösungen für die Vernetzung von Fahrzeugen liefern, die den Ansprüchen ihrer Kundschaft in über 50 Ländern und 30 Sprachen in puncto Sicherheit, Effizienz, Komfort und Infotainment gerecht werden. Weitere Informationen zu Airbiquity finden Sie unter www.airbiquity.com [http://www.airbiquity.com/]. Airbiquity ist eine Handelsmarke von Airbiquity Inc.

KONTAKT: Kristin Scheidegger Airbiquity PR 1-206-344-3133 media@airbiquity.com[mailto:media@airbiquity.com]

Web site: http://www.airbiquity.com/

Original-Content von: Airbiquity, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Airbiquity

Das könnte Sie auch interessieren: