Accelovance

Accelovance, Inc. und FHI 360 erweitern mit internationaler strategischer Allianz ihr Leistungsangebot

Rockville, Maryland Und Durham, North Carolina (ots/PRNewswire) - Accelovance, Inc. (Accelovance), ein global tätiges Auftragsforschungsinstitut (Contract Research Organization, CRO) mit Schwerpunktsetzung auf Onkologie, Impfstoffe und Allgemeinmedizin und FHI 360, eine globale gemeinnützige Organisation mit CRO-Ressourcen, die sich auf klinische Forschung in Entwicklungsländern fokussiert, sind eine strategische Allianz eingegangen, um den Bemühungen von pharmazeutischen, staatlichen und gemeinnützigen Organisationen in der internationalen Arzneimittelforschung umfassender dienen zu können.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140219/DC68221LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140219/DC68221LOGO]

Die strategische Allianz baut Accelovances Leistungsangebot und Kompetenz in Entwicklungsländern in Afrika, Asien-Pazifik und Südamerika aus und erweitert die Kompetenz und und Abdeckung von FHI in Nordamerika und Europa.

Ted Fitzgerald, FHI 360s Director of Global Research & Services, stellte dazu fest, "FHI 360 ist äusserst erfreut über die weitere Festigung der ohnehin schon soliden Beziehung zu Accelovance. Diese Möglichkeit versetzt beide Unternehmen in die Lage, ihre geografische Abdeckung zu maximieren und bereichsübergreifende Unterstützung an jedem Ort der Welt zu liefern, um dem Forschungsbedarf der Träger in der Arzneimittelentwicklung gerecht zu werden. Für FHI stellt die Unterstützung der klinischen Entwicklungskompetenz und Ressourcen von Accelovance in den USA und Europa eine natürliche Weiterentwicklung unserer engen Beziehung dar".

Steve Trevisan, Accelovances CEO setzte hinzu, "Accelovance wächst weiter und erhält Anfragen von Seiten der projektgebenden Unternehmen, Forschung in Entwicklungsländern zu betreiben. Wir haben mit der FHI und ihrer gutentwickelten lokalen Länderexpertise, ihren örtlichen Ressourcen und kulturellem Verständnis einen hervorragenden Partner für die Unterstützung dieser unterschiedlichen und umfassenden Angebote gefunden".

Beide CROs haben bereits gemeinsam zu Projekten in verschiedenen Regionen der Welt kooperiert, insbesondere im Rahmen einer umfangreichen Phase-III-Studie für einen Ebola-Impfstoff in Sierra Leone. Die strategische Allianz ermöglicht beiden Unternehmen die Erweiterung ihrer globalen Präsenz und Unterstützung vollständiger Programme in der Arzneimittelentwicklung, um dem Bedarf von pharmazeutischen, staatlichen und gemeinnützigen Organisationen gerecht zu werden.

Informationen zu FHI 360

FHI 360 ist eine gemeinnützige humane Entwicklungsorganisation, die sich über die Förderung integrierter Lösungen mit lokalem Bezug für eine nachhaltige Verbesserung von Lebensumständen engagiert. Unser Personal umfasst Experten in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Ernährung, Umwelt, wirtschaftliche Entwicklung, Zivilgesellschaft, Geschlecht, Jugend, Forschung, Technologie, Kommunikation und Social-Marketing - eine einzigartige Mischung aus Fähigkeiten, um den heutigen miteinander verbundenen Entwicklungsherausforderungen zu begegnen. FHI 360 ist in mehr als 70 Ländern und allen Einzelstaaten und Hoheitsgebieten der USA tätig.

Informationen zu Accelovance

Accelovance, Inc., mit Unternehmenssitz in Rockville, Maryland, ist ein mit Branchenpreisen ausgezeichnetes Auftragsforschungsinstitut (CRO), das sich primär auf die Bereiche Onkologie, Impfstoffe und Allgemeinmedizin konzentriert. Als Anbieter von klinischen Dienstleistungen für die Pharmazie- und Biotechnologie-Branche stellt Accelovance umfangreiche klinische Entwicklungsleistungen bereit, die unter anderem die Leitung und Durchführung von klinischen Studien der Phasen I-IV umfassen sowie ein klinisches Kundenkontaktcenter, das zur Rekrutierung, zur Anwendungsbeobachtung nach Markteinführung und zur Nachbeobachtung der langfristigen Überlebensstatistiken genutzt wird. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webpräsenz des Unternehmens unter www.accelovance.com [http://www.accelovance.com/].

Pressekontakte

Michael Keens Vice President, Business Development 240.238.4941 mkeens@accelovance.com[mailto:mkeens@accelovance.com] Twitter: @Accelovance

Brendon Miller Associate Director, Corporate Communications 202.464.3859 bmiller@fhi360.org[mailto:bmiller@fhi360.org] Twitter: @FHI360

Web site: http://www.accelovance.com/

 

Das könnte Sie auch interessieren: