CipherCloud

CipherCloud startet europäische Expansionspläne in Deutschland

San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) - -- Mehr und mehr deutsche Unternehmen steigen auf Cloud-Anwendungen um / beträchtliche Wachstumsmöglichkeiten für Cloud-Datensicherheitslösungen

CipherCloud [http://www.ciphercloud.com/], ein führender Anbieter von Cloud-Sicherheitslösungen, gibt die Eröffnung seiner deutschen Unternehmenszentrale in Köln bekannt und kündigt Pläne für eine rasante Expansion auf dem deutschen Markt an. Mitarbeiter aus den Bereichen Verkauf, professionelle Services und Kundensupport in der neuen Niederlassung werden sich dem Austausch und der Zusammenarbeit mit Kunden vor Ort widmen sowie weitere Markteinführungsinitiativen in Deutschland unterstützen.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20130603/SF24948LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20130603/SF24948LOGO]

Diese Ankündigung erfolgt im Anschluss an eine erhebliche Serie-B-Investition von 50 Millionen US-Dollar [http://www.ciphercloud.com/company/ciphercloud-closes-50-million-financing-extend-cloud-security-leadership/] im November und hat die Ausweitung der europäischen Geschäfte infolge einer steigenden Nachfrage von Kundenseite zum Ziel. CipherCloud verzeichnet seit der Eröffnung seines europäischen Hauptsitzes [http://www.ciphercloud.com/company/about-ciphercloud/press-releases/ciphercloud-launches-european-expansion-plans/] in London, Großbritannien, vor zwei Jahren ein starkes Wachstum in Europa. Das Unternehmen schützt mittlerweile über drei Millionen Benutzer in einem Dutzend Ländern und in elf Branchen. Zu den renommiertesten Kunden in Europa zählen Unternehmen aus Finanz- und Gesundheitswesen, Telekommunikation, Hersteller von Verbraucherprodukten und Regierungsbehörden. Diese Woche gibt CipherCloud auch die Eröffnung seiner Niederlassung in Frankreich bekannt.

"Wir werden die Zahl unserer Niederlassungen in Europa im Rahmen unseres für 2015 und darüber hinaus geplanten Firmenwachstums weiter ausbauen", erläutert Pravin Kothari, Gründer und CEO, CipherCloud. "Wir verfolgen eine auf das jeweilige Land zugeschnittene Vor-Ort-Strategie, um von Anfang an enger mit potenziellen und bestehenden Kunden zusammenarbeiten zu können. Kunden, in deren Bereitstellungen die komplexen Themen Datenschutz, Sicherheit und Datenstabilität von zentraler Wichtigkeit sind, müssen ihrem Anbieter von Cloud-Sicherheitslösungen voll und ganz vertrauen können. Während es einerseits europäische Verordnungen für den Umgang mit digitalen Daten gibt, müssen andererseits auch die länderspezifischen Gesetze in Betracht gezogen werden."

CipherCloud hilft Unternehmen und Regierungsbehörden, die Risiken in Bezug auf Datensicherheit, Datenschutz und Compliance zu vermeiden, und erleichtert ihnen die Implementierung von Cloud-Anwendungen. CipherCloud erzielt dies mit seiner in der Branche einzigartigen, umfassenden Cloud-Sicherheitsplattform. Unternehmen in diesem Markt müssen sich aufgrund der von regionalen und nationalen Gesetzen vorgeschriebenen Anforderungen an Datenschutz und Datenstabilität mit sehr strikten Compliance-Herausforderungen zur Datensicherheit auseinandersetzen Die Europäische Datenschutzverordnung [http://eur-lex.europa.eu/legal-content/en/ALL/;ELX_SESSIONID=3dgVJtVLRWHYjT6WfvqPGynTTTSYr3n6MyRmvgpRZfGvmJdMdfWz!690645664?uri=CELEX:31995L0046] bestraft Unternehmen für unsichere Datenpraktiken, die Datenschutzverletzungen zur Folge haben. Ferner stipuliert das Bundesdatenschutzgesetz [http://www.iuscomp.org/gla/statutes/BDSG.htm] (BDSG), dass in Deutschland tätige Unternehmen Daten innerhalb der Landesgrenzen aufbewahren.

"Europäische Kunden müssen europaweite sowie landesspezifische Datenschutzgesetze einhalten", erklärt Jeroen Blaas, General Manager, CipherCloud Europe. "Wir sind dabei, unsere Investition in Europa zu verdreifachen, um Unternehmen die Einhaltung der geltenden und künftigen strikten Gesetze zu ermöglichen. Die europäische Datenschutzverordnung hat zu umfassenderen Interpretationen von Datenschutz geführt, zum Beispiel zum Recht auf Vergessenwerden [http://ec.europa.eu/justice/data-protection/files/factsheets/factsheet_data_protection_en.pdf], und kann Unternehmen, die aufgrund unzureichender Sicherheitspraktiken Datenschutzverletzungen zum Opfer fallen, empfindliche Finanzstrafen auferlegen."

"Im Rahmen unserer Vor-Ort-Strategie steht Kunden und potenziellen Kunden im Land selbst ein Expertenteam zur Seite, das mit den Herausforderungen der Cloud in Unternehmen aufs Engste vertraut ist", ergänzt Marcus Müller, Director, CipherCloud Deutschland. "Wir haben uns aufgrund der zentralen Lage für Köln als deutschen Firmenhauptsitz entschieden. Von hier aus können wir bestehende Kunden und andere Unternehmen, die CipherCloud benötigen, um in Deutschland Geschäfte zu betreiben, unterstützen. Der Umstieg auf die Cloud resultiert in Wettbewerbsvorteilen, die Unternehmen aller Größen für sich nutzen wollen. Um jedoch auf die Cloud umzusteigen, müssen Unternehmen die Datenschutzanforderungen der europaweiten Datenschutzverordnung sowie die Datenstabilitätsanforderungen des BDSG erfüllen."

"Wir haben in der kürzlich erfolgten Serie-B-Investitionsrunde eine weitere Investition in CipherCloud getätigt, denn das Unternehmen erreicht auch vier Jahre nach seiner Gründung weiterhin extrem ehrgeizige Wachstumsziele", kommentiert Michael Schäfer, Senior Investment Manager, T-Venture. "Uns überrascht das nicht, denn die Innovationen von CipherCloud im Bereich Datensicherheit ermöglichen Kunden, ihre Daten in einem Zeitalter zunehmender Cloud-Nutzung und zunehmender Sicherheitsangriffe zu schützen. Unternehmen wie unsere Muttergesellschaft, Deutsche Telekom [http://www.telekom.com/home], integrieren CipherCloud in ihren Cloud- und Sicherheitsstrategien [http://www.telekom.com/media/enterprise-solutions/217470]."

Die Cloud-Sicherheitsplattform von CipherCloud umfasst die folgenden zentralen Komponenten:

--  Erkennung von Cloud-Anwendungen: Zusammengefasste Berichte und
    Dashboards zu Cloud-Anwendungen, die, unabhängig davon, ob Mitarbeiter
    Cloud-Anwendungen verwenden, ein Verständnis von Mitarbeiternutzung und
    -verhalten vermitteln und über das Risiko dieser Nutzung und
    insbesondere des Speicherns von Daten in diesen Auskunft geben
--  Cloud-Datensicherheit: Wirksame Datensicherheit auf der Grundlage von
    Unternehmensrichtlinien, Branchenvorschriften oder länderspezifischen
    Compliance-Vorschriften für die maximale Sicherheit aller vertraulichen
    Daten durch eine Kombination aus Searchable Strong Encryption,
    Tokenisierung und Malware-Erkennung
--  Cloud-Überwachung von Benutzeraktivitäten: Verfolgen und
    Identifizieren von Anomalien, um das Risiko von internen und externen
    Bedrohungen zu mindern
 

Über CipherCloud:

CipherCloud, der führende Anbieter von Lösungen für Cloud-Transparenz und Datensicherung, ermöglicht die Cloud-Implementierung und stellt gleichzeitig Sicherheit, Compliance und Kontrolle sicher. Die offene Plattform von CipherCloud bietet umfassende Erkennungs- und Risikobewertungsfunktionen für Cloud-Anwendungen, Datensicherung, inklusive Searchable Strong Encryption, Tokenisierung, Data Loss Prevention, Schlüsselverwaltung und Malware-Erkennung, sowie weitreichende Services zur Überwachung von Benutzeraktivitäten und Anomalien.

Über drei Millionen Geschäftsbenutzer in elf Branchen zeugen von dem starken Unternehmenswachstum und Erfolg von CipherCloud.

Mit Out-of-the-Box-Lösungen schützt das CipherCloud-Produktportfolio gängige Cloud-Anwendungen wie Salesforce, Box, Microsoft Office 365 und ServiceNow.

CipherCloud erhielt die Auszeichnung Best Product of the Year von SC Magazine. Die CipherCloud-Technologie ist FIPS 140-2-zertifiziert und das Unternehmen hat die finanzielle Unterstützung von den führenden Venture Capital-Gesellschaften Transamerica Ventures, Andreessen Horowitz, Delta Partners und T-Venture, dem Venture Capital-Zweig von Deutsche Telekom. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.ciphercloud.com [http://www.ciphercloud.com/] oder folgen Sie uns auf Twitter unter @ciphercloud.

Kontakt:

Lise Feng

Director of Corporate Communications

+1-408-520-4937

lfeng@ciphercloud.com[mailto:lfeng@ciphercloud.com]

Web site: http://www.ciphercloud.com/

Original-Content von: CipherCloud, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: