smartclip

iq digital und smartclip schließen strategische Partnerschaft für die programmatische Outstream-Vermarktung auf hochwertigen Premium-Umfeldern

Hamburg (ots) - Düsseldorf / Hamburg, 14. Juli 2016 - Der Düsseldorfer Vermarkter iq digital hat mit dem Technologie- und Vermarktungsunternehmen smartclip für die Outstream-Vermarktung eine Zusammenarbeit vereinbart. Der Bewegtbildspezialist bringt "alles aus einer Hand" ein: die In-Text-Lösung für Web und Mobile, sowie die Private Video SSP, SmartX Platform, inklusive diverser Serviceleistungen. Damit haben Werbungtreibende zukünftig die Wahl, neben den direkt gebuchten Kampagnen ihre Bewegtbildwerbung im In-Text Video-Format auch auf den Premiumtiteln der iq digital programmatisch über einen Private Marketplace (PMP) auf der SmartX Platform umzusetzen. iq digital kann so sein hochwertiges Premium-Angebot (u.a. von Handelsblatt Online, ZEIT ONLINE, Süddeutsche.de, SZ-Magazin.de, Wirtschaftswoche Online, Golem oder Ariva.de) in einer privaten, geschlossenen Umgebung an einen ausgewählten Kreis vertrauenswürdiger Käufer anbieten. Darüber hinaus ist smartclip mit der Co-Vermarktung des Outstream-Inventarangebots von iq digital beauftragt.

Dank der Erfahrung im Bewegtbildbereich greifen die von smartclip entwickelten technologischen Komponenten für Programmatic Selling und Buying optimal ineinander. So bietet die In-Text-Videotechnologie von smartclip entscheidende Vorteile für die automatisierte Videovermarktung und dem eigens für iq digital aufgesetzten privaten Marktplatz: Das In-Text-Format ist auf allen Geräten verfügbar und die Premium-Videoinhalte können durch den PMP über alle Kanäle direkt und programmatisch effizient genutzt werden. iq digital sichert so seinem Publisher-Portfolio ein enormes Maß an Sicherheit und Kontrolle für Qualität und Preisfindung und ihren Kunden höchstmögliche Flexibilität und Skalierung durch eine einheitliche Technologie-Plattform.

"Wir sind überzeugt, dass wir mit der Partnerschaft eine auf Bewegtbild spezialisierte Lösung erhalten, die direkte und programmatische Umsetzungsformen für unsere Kunden auf einer Plattform verzahnt. Der Einsatz der Technologie unterstützt unseren digitalen Ansatz in dem wir Bewegtbild KPIs über alle digitalen Medienkanäle hinweg liefern können", erläutert Christian Herp, Geschäftsführer iq digital, die Entscheidung für smartclip.

Dr. Oliver Vesper, Vorstand smartclip, sieht in der Partnerschaft mit iq digital einen wegweisenden Beleg der langjährigen Markterfahrung: "Neben unserer Vermarktungsexpertise und -leistung stellen wir einem Premiumpartner wie iq digital alle technischen Tools auf dem neuesten Stand zur Verfügung. Über unsere eigene SmartX Platform bieten wir individuelle und intelligente Multiscreen-Werbelösungen, um Videowerbung geräteunabhängig und -übergreifend, direkt und programmatisch, zu platzieren. Wir freuen uns sehr auf die Partnerschaft und wissen um den hohen Anspruch der iq digital an seine Partner."

Über smartclip

smartclip, ein führendes Technologieunternehmen für Videowerbung, bietet über seine eigene SmartX Platform intelligente Multiscreen-Werbelösungen über zahlreiche Erlöskanäle und alle Endgeräte hinweg an. Wir ermöglichen die Yield-optimierte Monetarisierung von Content auf Connected TV, auf Smart TVs, im linearen TV, auf mobilen Geräten und im Web. smartclip nutzt bereits heute Distributionswege für Markenwerbung, die die Zukunft der TV-Vermarktung bestimmen und entwickelt innovative Werbemöglichkeiten für interaktive Markenerlebnisse, die Leistungswerte wie Mediaeffizienz, Reichweite und Zielgruppengenauigkeit optimieren. Das Unternehmen, mit Hauptsitz in Hamburg, ist eine Tochtergesellschaft der Mediengruppe RTL Deutschland und verfügt über ein umfassendes Niederlassungsnetzwerk in ganz Europa. Für weitere Informationen besuchen Sie www.smartclip.de oder folgen uns auf Twitter und LinkedIn.

Über iq digital media marketing gmbh

Die iq digital media marketing gmbh ist mit einer digitale Gesamtreichweite von 19,57 Millionen Unique Usern laut AGOF digital facts 2016-04 (Einzelmonat) einer der führenden Vermarkter für digitale Qualitätsmedien und Mediabrands. Mobil erreichen die Angebote der iq digital 8,27 Millionen Unique User (AGOF digital facts 2016-04, Einzelmonat), Online 15,86 Millionen Unique User. Als Gemeinschaftsunternehmen von FAZ Verlag, Süddeutsche Zeitung Verlag, ZEIT Verlag und der Verlagsgruppe Handelsblatt steht die iq digital sowohl für hohe Reichweiten in Premiumzielgruppen als auch für Special Interest Zielgruppen. Das Portfolio umfasst hochkarätige Publishersites Online und Mobile in den Bereichen News, Finanzen, Wirtschaft, Politik und IT: Websites wie FAZ.NET, Handelsblatt Online, SZ.de, WirtschaftsWoche Online und ZEIT ONLINE informieren Entscheider täglich aktuell über alle relevanten Themen. Zum Online-Portfolio gehören außerdem golem.de, INGENIEUR.DE, spektrum.de, karriere.de, jetzt.de, sz-magazin.de, ze.tt. Neu in der Vermarktung sind die Gesundheitsmagazine des Wort & Bild Verlags: apotheken-umschau.de, baby-und-familie.de, senioren-ratgeber.de und diabetes-ratgeber.net.

Pressekontakt:

Kathrin Müller
Director Communications and International PR smartclip
Telefon: +49 40 68 87 687 117
kathrin.mueller@smartclip.com
Original-Content von: smartclip, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: