J. Kamphausen Mediengruppe GmbH

Geht's noch?
Noch geht's - aber wie lange noch?
Pressekonferenz zum Thema "Über den Zusammenhang von Arbeit und Selbstwert im Alter" anlässlich der Buchveröffentlichung "Geht's noch?"

Bielefeld (ots) - Am Dienstag, den 26. April lädt die J.Kamphausen Mediengruppe und der Zukunftsfonds der Generali Deutschland AG anlässlich der Buchveröffentlichung "Geht's noch?" zur Pressekonferenz ins Haus der Bundespressekonferenz in Berlin*** ein. Wir möchten dieses zukunftsrelevante Thema mit Ihnen und kompetenten GesprächspartnerInnen aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Die Autorin und Anthropologin Caitrin Lynch zeigt in ihrem neuen Buch am Beispiel des ungewöhnlichen Geschäftsmodells der Vita Needle Company, Massachusetts, auf, wie erfolgreich die Beschäftigung vornehmlich älterer Arbeitnehmer sein kann.

   - Zur Einstimmung starten wir mit einem beeindruckenden Ausschnitt
     aus dem Dokumentarfilm "Die Rentner GmbH" zur Situation bei Vita
     Needle. Der Regisseur Bertram Verhaag ist anwesend 
   - Im Anschluss wird Dr. Reiner Klingholz, Vorstand des 
     "Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung", in einem 
     Kurzvortrag erläutern, warum der demografische Wandel längere 
     Lebensarbeitszeiten nötig macht 
   - Loring Sittler, Autor der Buchexpertisen zur Situation in 
     Deutschland und Leiter des Generali Zukunftsfonds, gibt Einblick
     in die Schwierigkeiten, denen ältere Arbeitswillige in 
     Deutschland begegnen 
   - Marion Kopmann, Geschäftsführerin von Masterhora - Netzwerk für 
     Experten 50plus - stellt Best Practice Projekte vor und wirft 
     einen kritischen Blick auf die bundesdeutsche Situation. 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Bitte planen Sie 1 Stunde ein. Rezensionsexemplar? Wir senden es Ihnen gerne auf Ihren Wunsch hin zu!

*** 26. April 2016, 11:00 Uhr, Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40 /Ecke Reinhardtstraße 55, 10117 Berlin.

Ich freue mich auf Ihre Anmeldung!

Herzliche Grüße aus Bielefeld

Pressekontakt:

Julia Meier
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
T : + 49 (0)521 560 52 232
F : + 49 (0)521 560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de

J.Kamphausen Mediengruppe GmbH
Goldbach 2, 33615 Bielefeld, Deutschland
Geschäftsführung: Joachim Kamphausen, Susanne Petersen
HRB: 33387 AG BLFD / Firmensitz Bielefeld
Original-Content von: J. Kamphausen Mediengruppe GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: