STRASSER Steine GmbH

Volles Haus bei STRASSER Steine auf EuroCucina/Mailand - BILD

Volles Haus bei STRASSER Steine auf EuroCucina/Mailand - BILD
?Die ST-ONE ist ein einzigartiges Stück Design, das die Markenwahrnehmung von STRASSER Steine in den High-End-Bereich hob und das Interesse im designaffinen Möbelhandel beschleunigte?, so Johannes Artmayr, Geschäftsführer STRASSER Steine.

Fachpublikum steht Schlange für High-End-Kücheninsel

Mailand/St. Martin (ots) - Langtext und weitere Fotos auf http://www.ots.at/redirect/STRASSER

Der oberösterreichische Steinexperte STRASSER Steine ist mit einem imposanten Stand auf der EuroCucina in Mailand, der wichtigsten internationalen Messe für Wohnen und Interior, vertreten. Dass STRASSER Steine das Fachpublikum vor Ort begeistert beweist der starke Andrang bei den High-End-Kücheninseln ST-ONE. "Die EuroCucina ist für uns eine optimale Gelegenheit dem kritischen internationalen Fachpublikum die Besonderheiten der ST-ONE zu veranschaulichen", erklärt stolz Johannes Artmayr, Geschäftsführer STRASSER Steine. "Die Messe ist für uns, als größten Hersteller von Natursteinarbeitsplatten in Mitteleuropa ein voller Erfolg."

Die 2015 erstmals vorgestellte Kücheninsel - komplett aus Naturstein - "ist ein einzigartiges Stück Design, das die Markenwahrnehmung von STRASSER Steine in den High-End-Bereich hebt", so Artmayr. "Die ST-ONE ist auf dem höchsten Stand in Sachen Technik und Qualität." Kein Wunder also, dass das ST-ONE Ensemble ein Besuchermagnet in Mailand ist. Auf einem 104m² großen Stand sind vier ST-ONE Kücheninseln ausgestellt.

Die Dimension der ST-ONE Kücheninsel ist für jede Steinart frei wählbar. Neu im Sortiment ist der Stein "Terra" mit zwei Optionen für die Oberfläche: poliert oder Leather Look. Somit stehen mit fünf Gesteinsarten und fünf (2 neue) Dimensionen 25 Grunddesigns zur Verfügung, die sich durch individuelle Anordnung der Spüle bzw. des Kochfeldes zu einer Vielzahl höchst persönlicher Geschmacksdimensionen kombinieren lassen. Es kann auch gänzlich auf Spüle und Kochfeld verzichtet werden, somit erhält man eine höchst praktikable Arbeitsinsel.

Rückfragehinweis:
   Pressekontakt
   Mag.a Simone Santner
   Marketing
   STRASSER Steine GmbH
   A-4113 St. Martin i.M., Steinstraße 1
marketing@strasser-steine.at
   T: +43(0)7232/2227-106
www.strasser-steine.at
   Dr. Wolfgang Wendy
   Reichl und Partner Public Relations GmbH
   Tel: + 43 664 828 40 76
   eMail: wolfgang.wendy@reichlundpartner.com 



Das könnte Sie auch interessieren: