Die 66

Laufstegfieber in München! Models Ü40 gesucht

Schäftlarn bei München (ots) - Weiblich, über 40, Spaß an Mode und Lust auf den Laufsteg. Diese Attribute sind die besten Voraussetzungen, um sich beim Modelcasting für die "Die 66" - Deutschlands größte 50plus Messe zu bewerben. Gesucht werden Frauen mit Kleidergröße 38 bis 46 und einer Körpergröße von mindestens 170 cm. Am Samstag, den 18. Januar um 10 Uhr können sich die Bewerberinnen in der DT 01 Tanzschule am Deutschen Theater in der Adolf-Kolping-Str. 10 in München der Jury präsentieren.

Der Anlass: Seit 10 Jahren findet in München die "Die 66" statt. Mit über 45.000 Besuchern, 450 Ausstellern, 3 Bühnen und 7 Konferenzräumen die größte und beliebteste Messe für alle ab 50. Ein Top-Thema der Messe von Beginn an: stilvolle Mode für Frauen, die jeden Typ optimal unterstreicht.

"Anfangs wurden die Modenschauen von Agenturmodels gelaufen - schön, aber nicht authentisch. Wer kann sich schon mit 20jährigen identifizieren, die Kleidergröße 32 haben. Dann kamen wir vor 6 Jahren auf die Idee, unser eigenes Casting zu veranstalten. Und der Erfolg war durchschlagend. Unsere Models sind nicht weniger attraktiv, aber echt und mit einem Schwung und einer Lust am Leben dabei, die auf die Besucher überspringen. Die Modenschauen mit unseren Casting-Gewinnerinnen sind bei jeder Veranstaltung ein absoluter Besuchermagnet." berichtet Doris Lulay, Geschäftsführerin des Veranstalters MT Konzept.

Trainiert werden die Models in den Wochen vor der Messe von der Tanzschule am Deutschen Theater und von Profis zu den Auftritten typgerecht geschminkt. Vom 4. bis 6. April ist es dann soweit: Die Hauptbühne der "Die 66" wird zum Laufsteg für die 10 Gewinnerinnen des Castings. Das Honorar für die TopTen: 400,- EUR und jede Menge Spaß!

"Die 66", Deutschlands größte 50plus Messe, findet vom 4. bis 6. April 2014 zum 10. Mal im MOC München statt. Weitere Informationen unter www.die-66.de

Pressekontakt:

MT Konzept GbR
Kloster Schäftlarn 8
82067 Kloster Schäftlarn

Tel: ++49 (0) 8178 909 99-0
Fax: ++49 (0) 8178 909 99-19
E-Mail: presse@die-66.de

Original-Content von: Die 66, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Die 66

Das könnte Sie auch interessieren: