ChinaCache

ChinaCache enthüllt High Performance Cloud Cache, führt Content-Delivery-Network-Branche ins Cloudzeitalter

Peking (ots/PRNewswire) - ChinaCache, Branchenführer im Bereich CDN (Content Delivery Network) in China, hat bekanntgegeben, dass seine effiziente Cloud-Verteilungsplattform HPCC (High Performance Cloud Cache) jetzt auf dem gesamten Netz komplett online läuft. HPCC ist die jüngste Generation einer Cloud-Computing-Technologie, die auf einer CDN-Grundplattform aufbaut, die ChinaCache unabhängig entwickelt hat. ChinaCache stellt so erfolgreich von einem CDN mit herkömmlicher Dateiverteilung auf eine Cloud-Verteilungsplattform um und leitet so das CDN-Cloudzeitalter ein.

Nach anfänglichem Wachstum auf Basis manueller Planung, gefolgt von Edge-Cachediensten und funktionsstarken peripheren Supportsystemen über Datenverkehrsplanungsdienste hat CDN das CDN-Cloudzeitalter erreicht mit cloudgestützten Knotenressourcen, intelligenter Internet-Datenverkehrsplanung, hierarchischem Content-Caching und Multi-IDC-Management-Support.

Die effiziente Cloud-Verteilungsplattform HPCC von ChinaCache ist eine neue Generation der Plattformtechnologie, die auf diesem Fortschritt aufbaut. Eine neue Generation von CDN-Plattform, die sich auf einen Hochleistungs-Proxyserver und das Cloudspeichersystem der HPCC-Plattform stützt, soll die Ressourcenkosten senken und das Benutzererlebnis verbessern. Dabei kommen Kernkonzepte wie verteilte Systeme, geteilte Unternehmensspeicher, Knotenressourcenpooling und intelligente Funktionen mit Contenterkennung zum Einsatz. Die Einknoten-Cloudplattform von ChinaCache ist um ein mehrfaches schneller als vergleichbare Produkte. So laufen Internetanwendungen noch schneller, worüber sich Benutzer freuen können.

Durch die Einführung der effizienten Cloud-Verteilungsplattform HPCC von ChinaCache tritt der chinesische CDN-Markt langsam in das Zeitalter des Cloudcomputing ein. Das sollte dabei helfen, die aktuellen Internetengpässe im chinesischen Netz zu beheben. Benutzer profitieren von besserem Ansprechverhalten und schnellerer und stabilerer Contentübertragung.

HPCC wird das Kerngeschäft von ChinaCache mit Diensten wie Seitenbeschleunigung, verteiltem Datendownload, Videomedienstreaming und mobilem Internet aufwerten. So verbessern sich zahlreiche Aspekte wie Ressourcenauslastung, Bandbreite zurück zur Quelle, Betriebskosten und Kundenkosten, während sich Kunden über ein größeres Angebot an Mehrwertdiensten freuen können.

Seit über vier Monaten läuft eine große inländische Mikroblogging-Website stabil in der effizienten Cloud-Verteilungsplattform HPCC von ChinaCache, mit beeindruckendem Erfolg:

--  besser ausgeglichene Internetflussplanung, wobei die
    Ressourcenauslastungsrate für jeden Knoten um maximal 10 % schwankt;
--  die Anzahl der Einknoten-Dateispeicher übersteigt 1 Milliarde, wobei
    sich die Zugriffsaufrufquote um 20 % erhöht hat;
--  bei besseren Aufrufraten wurde die Rate zurück zur Quelle um mehr als
    10 % gesenkt.
 

Das CDN-Netz von ChinaCache unterstützt derzeit 9,6 Milliarden Seitenaufrufe pro Tag und Browser- bzw. Downloadzugriffe auf Videoinhalte von mehr als 1 Milliarde, was täglich mehr als 130 TB an System- und Benutzerprotokollen produziert. Durch den Onlinebetrieb der effizienten Cloud-Verteilungsplattform HPCC wird sich die Dienstplattform von ChinaCache in Sachen Technologieniveau insgesamt, Bereitstellungskapazität für Unternehmen und Dienstqualität sicherlich stark verbessern und zudem Entwicklungsanreize in der CDN-Branche setzen.

Pressekontakt:

KONTAKT: Zhang Yunfeng, +86-185-1505-3068,
zhangyunfeng@chinacache.com

Original-Content von: ChinaCache, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ChinaCache

Das könnte Sie auch interessieren: