Beijing Perfect World Network Technology Co., Ltd.

Das China-USA Jugend-Eliteprojekt von Perfect World, "Access China", großflächig in den Medien vorgestellt

Beijing (ots/PRNewswire) - Verschiedene führende und wichtige Nachrichtenkanäle und -programme Chinas, darunter das nationale Nachrichtenprogramm von CCTV, Xinwen Lianbo ("News Simulcast" auf englisch), CCTV News, Phoenix TV und Dragon TV, berichteten am Morgen des 19. Dezember umfassend über das China-USA Jugend-Eliteprojekt von Perfect World mit dem Namen "Access China" [Zugang zu China].

Gemäß den Berichten bietet "Access China" erweiterte Möglichkeiten und Kanäle, über welche die jüngere Generation in den USA und China Verbindung aufnehmen, Austausch von Ideen betreiben und Freundschaften durch besseres gemeinsames Verständnis entwickeln kann.

Des Weiteren ist die Initiative ein neues Vorzeigeprojekt für kulturellen und bildungsbezogenen Austausch zwischen China und den USA, das von der China Education International Exchange Association (CEAIE) [Chinesische Organisation für internationalen Bildungsaustausch] in Zusammenarbeit mit Perfect World und verschiedenen, in den USA ansässigen Gruppen organisiert wird.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141223/165946 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141223/165946]

Xiao Hong, CEO von Perfect World, sagte während eines Interviews, dass die Initiative nicht nur beiden Ländern eine Möglichkeit biete, voneinander zu lernen und den Horizont zu erweitern, sondern dass dadurch auch Talentreserven für die Zukunft geschaffen werden würden.

Perfect World verfolgt schon seit einigen Jahren seine Chinese Culture "Going Out" Strategie, die darauf abzielt, die chinesische Kultur in der ganzen Welt bekannt zu machen. Im Rahmen dieser Bemühungen hat das Unternehmen zahlreiche prestigeträchtige Projekte mit dem Schwerpunkt auf chinesischer Kultur in über 100 Ländern und Regionen gestartet, mit denen es sinnvoll zur Entwicklung der chinesischen Kultur und der Fusion der chinesischen Kultur mit anderen Kulturen der Welt beiträgt. Des Weiteren hat sich Perfect World auch der Verbreitung von Bildung verschrieben: Im Jahr 2014 unterzeichnete das Unternehmen weltweit strategische Absichtserklärungen über die Abwicklung von Kooperationsprojekten mit zahlreichen Universitäten. Perfect World plant, in der Zukunft den Austausch und die Zusammenarbeit über die Kooperation mit zusätzlichen führenden Bildungsorganisationen in der Welt, darunter verschiedene aus den USA, zu erweitern.

Als einer der Organisatoren von "Access China" beweist Perfect World erneut sein Engagement für den Kultur- und Bildungsaustausch zwischen China und den USA, der das Ziel hat, bilaterale Win-Win-Beziehungen zwischen China und den USA auf der Basis von gegenseitigem Respekt und zum gegenseitigen Nutzen im Auftrag nationaler chinesischer Unternehmen aufzubauen.

Pressekontakt:

KONTAKT: Huang Shuo, +86-10-57801723, huangshuo106651@pwrd.com 
Original-Content von: Beijing Perfect World Network Technology Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: