DEAC

DEAC bietet superschnelle Rechenzentrumsdienste in nur 60 Minuten

Berlin (ots/PRNewswire) - DEAC - http://www.deac.eu - einer der grössten unabhängigen Betreiber von Rechenzentren in Nordeuropa, untersuchte in einem Zeitraum von 12 Monaten seine Dienstleistungen und entdeckte, dass man in der Lage ist, seinen Kunden sieben seiner wichtigsten Dienste schon eine Stunde nach Vertragsabschluss zur Verfügung zu stellen, was gemessen an allen anderen europäischen Rechenzentren möglicherweise eine der schnellsten Dienst-Bereitstellungen ist.

Frühere Untersuchungen haben aufgezeigt, dass die Frist von der Konzeption bis zur Lieferung eines IT-Projekts durchschnittlich fünf Monate betragen kann[1]. Mit DEACs superschnellem Bereitstellungsdienst können Unternehmen IT-Projekte binnen kürzerer Zeitspannen veröffentlichen und so die Zeit bis zur Bereitstellung ihrer Dienstleistungen für die Endverbraucher verkürzen.

Unter maximalem Einsatz einer der schnellsten Internetverbindungen der Welt[2] ist DEAC in der Lage, das Potenzial seiner Rechenzentrumsstandorte in Riga, London, Amsterdam und Frankfurt (R.L.A.F.) wirksam auszuschöpfen, um den Kunden superschnelle Dienste und ebensolche Datenübertragung in ganz Europa, und weiter entfernt, in Asien und den USA zur Verfügung zu stellen.

Andris Gail?tis, CEO von DEAC, erläutert: "Als eines der am raschesten wachsenden, zu den leistungsfähigsten Anbietern von Clouds in Nordeuropa zählenden IT-Unternehmen verstehen wir, dass moderne Unternehmen einen verlässlichen, superschnellen Dienst verlangen, der nachhaltiges Wachstum unterstützt. Unsere Nachforschungen haben ergeben, dass wir hinsichtlich der Schnelligkeit der Lieferung und Implementierung von Lösungen anderen Rechenzentren in Westeuropa überlegen sind, und dies oftmals zu einem niedrigeren Preispunkt. Und obendrein können wir diese superschnellen Rechenzentrumsdienste in Verbindung mit einem der besten Kundenbetreuungserlebnisse der ganzen Region bieten."

Als carrier-neutraler Rechenzentrumbetreiber wird DEAC nicht durch andere Versorger behindert, was dem DEAC-Team von qualifizierten und zertifizierten Ingenieuren ermöglicht, die Zeitspanne zwischen Bestellung und Bereitstellung eines Dienstes zu optimieren, ein extrem wichtiger Faktor für viele Unternehmen.

Informationen über die Expansion von DEAC finden Sie unter folgendem Link:

http://bit.ly/13aUa4c

Über DEAC

DEAC ist einer der grössten unabhängigen Betreiber von Rechenzentren im nördlichen Europa und stellt weltweit mehr als 2.500 Kunden sichere Rechenzentrumsdienste zur Verfügung.

In Lettland wird gerade ein neues Hochkapazitätsrechenzentrum gebaut, und für ein weiteres werden zurzeit Erkundungen hinsichtlich dessen Entwicklung bei jeglichen der R.A.L.F. Netzzugangspunkte durchgeführt, auch mit dem Plan, im Jahr 2015 weitere grosse, den Tier-IV-Umgebungen entsprechende, Rechenzentren auf den Markt zu bringen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.deac.eu

[1 ]http://www.computerworlduk.com/news/infrastructure/3524428/businesses-take-average-5-months-to-deliver-it-projects

[2 ]http://www.forbes.com/pictures/eglg45gmmml/no-4-even-latvia-is-faster-than-u-s-17

Angaben zur Kontaktaufnahme

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Alina Zizina
Gruppenleiterin der Abteilung Marketing and Development von DEAC
Tel.: +371-6707-2141
E-Mail: info@deac.eu
 

 
Original-Content von: DEAC, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: