GlobalLogic

GlobalLogic führt strategische Vorstandsernennungen zur Unterstützung der nächsten Wachstumsphase durch

San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Unternehmen lässt Sir Peter Bonfield zum Vorstandsvorsitzenden aufsteigen und bestellt Steve Pusey in den Vorstand

GlobalLogic (https://www.globallogic.com/), ein führendes Dienstleistungsunternehmen für Erlebnisdesign und digitale Produktentwicklung, gab heute bekannt, dass Vorstandsmitglied Sir Peter Bonfield zum Vorstandsvorsitzenden ernannt und Steve Pusey, ehemals Global CTO der Vodafone Group, in den Vorstand des Unternehmens berufen wird.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150402/196431LOGO

"Das starke Wachstum von GlobalLogic in den Bereichen Erlebnisdesign und digitale Produktentwicklung beginnt mit der Präsenz eines starken Vorstands", sagte Shashank Samant, CEO von GlobalLogic. "Wir können äußerst zufrieden sein, diese Koryphäen der Branche in unserem Vorstand zu haben. Die strategische Führung, die GlobalLogic durch deren kombiniertes Branchenwissen und Erfahrungen zugutekommen wird, hilft uns dabei, auf intelligente Weise durch unsere nächste Wachstumsstufe zu steuern."

Pusey bringt mehr als 35 Jahre Führungserfahrung im Bereich internationale Technologie in den Vorstand von GlobalLogic. Während seiner Zeit bei Vodafone hat Pusey die globale Technologiestrategie des Unternehmens konzipiert und geleitet und trug die Verantwortung für alle Aspekte der Vodafone-Netzwerke, für die IT-Kapazitäten und das Lieferkettenmanagement. Er agierte ebenfalls in Führungspositionen in Telekommunikationsunternehmen wie Nortel Networks und British Telecom. Die erfolgreiche Führungserfahrung und die Technologiekompetenz von Pusey werden den weiteren Fortschritt des Kommunikations- und Mediengeschäfts von GlobalLogic fördern.

"Ich bin gespannt darauf, mich dem äußerst fähigen Vorstand von GlobalLogic anzuschließen", sagte Pusey. "Der Erfolg in der heutigen Wirtschaft definiert sich dadurch, wie Organisationen die Softwareneuerungen in ihre Produkte und in die Kundenerfahrung integrieren. GlobalLogic ist einzigartig aufgestellt, um globale Organisationen beim Wandel zu unterstützen, damit sie an dieser neuen Software-basierten Wirtschaft teilhaben können. Ich freue mich sehr, zum kontinuierlichen Erfolg des Unternehmens beitragen zu können."

Von der langjährigen Erfahrung - mehr als 45 Jahre - von Sir Peter Bonfield in den Bereichen Elektronik, Computer und Kommunikation wird GlobalLogic weiterhin profitieren. Sir Peter war in einem breitgefächerten Spektrum von Unternehmen auf Vorstandsebene tätig, u. a. in den USA, Europa und in Fernost. Gegenwärtig ist er Vorsitzender von NXP, des viertgrößten Halbleiterunternehmens der Welt. Früher hat er als Vorsitzender und CEO von ICL und in der Folgezeit als CEO von British Telecommunications plc fungiert. Seit fast zwei Jahren trägt Sir Peter aktiv dazu bei, die Wachstumsstrategie von GlobalLogic auszubauen und starke Geschäftsbeziehungen aus seiner Funktion im Vorstand zu pflegen. Diese neue Rolle ermöglicht ihm, sich noch stärker einzubringen und der Marke GlobalLogic und den Geschäftsaktivitäten zu weiterem Wachstum zu verhelfen.

"GlobalLogic ist in einer spannenden Position, um dazu beizutragen, dass alle Arten von Geschäftssparten auf die Software-basierten Umbrüche reagieren und in deren jeweiligen Branchen Nutzen daraus ziehen", erläuterte Sir Peter. "Ich bin begeistert, die Führungsstärke, Strategie und Umsetzungen von GlobalLogic in einer erweiterten Funktion als Vorstandvorsitzender kontinuierlich voranbringen zu können."

Über GlobalLogic

GlobalLogic ist ein führendes Produktentwicklungsunternehmen, das alle Phasen des Entwicklungszyklus abdeckt und eingehendes Fachwissen und branchenübergreifende Erfahrung kombiniert, um Hersteller mit Märkten in aller Welt zu verbinden. Wir beziehen unsere Erkenntnisse aus der Arbeit an innovativen Produkten und bahnbrechenden Technologien und kooperieren mit unseren Kunden, um ihnen aufzuzeigen, wie sie strategische Forschung und Entwicklung als Werkzeug für ihre Zukunft nutzen können. Das in den Vereinigten Staaten ansässige Unternehmen GlobalLogic unterhält weltweit Zentren für Design und Engineering. Von den Vorteilen seiner zuverlässigen globalen Präsenz profitieren Kunden aus den Branchen digitale Medien, Elektronik, Gesundheitswesen, Infrastruktur, Finanzwesen, Einzelhandel und Telekommunikation. Das Unternehmen arbeitet sowohl mit Start-ups wie auch mit Branchenführern, darunter viele der internationalen Spitzenmarken aus den Bereichen Hardware, Software und Konsumgüter.

GlobalLogic ist ein Warenzeichen von GlobalLogic. Alle anderen Marken-, Produkt- oder Dienstleistungsnamen sind bzw. können Warenzeichen oder Dienstleistungsmarken ihrer entsprechenden Eigentümer sein.

 

Weitere Meldungen: GlobalLogic

Das könnte Sie auch interessieren: