U-Boat Worx

U-Boat Worx bringt das Hochleistungs-U-Boot HP Sport Sub 2 auf den Markt

Breda, Niederlande (ots/PRNewswire) - Das U-Boot "HP Sport Sub 2" läutet eine neue Generation von ultra-kompakten Hochleistungsunterwasserfahrzeugen für den Privatgebrauch ein.

Der bekannte niederländische Hersteller von Unterwasserfahrzeugen U-Boat Worx bringt sein neues ultra-kompaktes 2-Personen-U-Boot "HP Sport Sub 2" auf den Markt, ein Hochleistungs-U-Boot, das problemlos an Bord jeder Superjacht passt. Man kann es sogar auf einem Autoanhänger transportieren.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20141029/713376 )

Laut Bert Houtman, dem Gründer und Vorsitzenden des Unternehmens, ist dieses bemerkenswerte Unterwasserfahrzeug dank seines Designs "für alle Superjachten ab einer Länge von 30 Metern geeignet". Das luxuriöse Unterwasserfahrzeug taucht sicher bis zu 100 Meter (330 Fuss) tief und wiegt nur 2.200 kg. Hinzu kommt seine ultra-geringe Höhe von 136 cm (53 Zoll) und die ausgezeichnete Leistung. Kurz gesagt, mit dem HP Sport Sub 2 treffen Sie die beste Wahl, wenn Sie nach einem Sportunterwasserfahrzeug für den Privatgebrauch suchen.

"Das Design ist attraktiv, doch vor allem ist es sicher und funktionell", sagt Houtman. "Wir haben ihm im Vergleich zu bisherigen Unterwasserfahrzeugen ein sehr ungewöhnliches Aussehen gegeben, doch sind dabei keine Kompromisse in puncto Sicherheit und Einfachheit der Bedienung eingegangen - zum Beispiel kann man an der Wasseroberfläche leicht in das Fahrzeug steigen."

Das Ergebnis ist ein modernes, stromlinienförmiges Unterwasserfahrzeug mit einer fantastischen Leistung. Ob an der Wasseroberfläche oder unter Wasser - seine Geschwindigkeit und Manövrierbarkeit sind aussergewöhnlich. Obwohl dieser "Unterwasser-Ferrari" in erster Linie dazu vorgesehen ist, das Tauchen zu einem noch grösseren Abenteuer zu machen, hat U-Boat Worx damit doch ein vollwertiges U-Boot geschaffen.

HP Sport Sub 2 von U-Boat Worx kostet 1.000.000 EUR und die Lieferung der ersten Serienmodelle ist für Herbst 2015 geplant.

Hochauflösende Bilder des HP Sport Sub 2 [https://www.dropbox.com/sh/p9ftwlnmvvpali1/AADcaYdB8X8vBg4fhyMToqNta?dl=0]

Weitere Informationen über U-Boat Worx

Der Traum, die Welt in einem hervorragenden Unterwasserfahrzeug zu erkunden, das der breiten Bevölkerung zur Verfügung steht, begann in den 1980ern Gestalt anzunehmen. Bert Houtman, der Gründer von U-Boat Worx, hatte die revolutionäre Idee, Unterwasserfahrzeuge zu schaffen, die nicht nur dem Militär und Forschungsinstituten vorbehalten sein sollten, sondern auch von Privatpersonen betrieben werden konnten. Er stellte fest, wenn er diese Idee verwirklichen wollte, müsste er diese Fahrzeuge selbst bauen.

Mehr Informationen zu HP Sport Sub 2

Spezifikationen des            HP Sport Sub 2

Insassen:                      1 Fahrzeugführer, 1 Passagier
Maximale Tauchtiefe            100 Meter
Autonome Betriebsdauer:        6 Stunden
Typ                            Trocken, 1 Atmosphäre
Zertifikat:                    DNV-GL
Maße: (L x B x H)              285 cm x 235 cm x 136 cm
Gewicht:                       2.200 kg
                               6 elektrische Strahlruder von 2,0 bis 5,0
Schubkraft                     kW
 

Vollständige Spezifikation des HP Sport Sub 2: Datenblatt [http://www.rb-cms.nl/classes/FCKeditor/upload/82/File/specification_sheets/Brochure%20HP%20Sport%20Sub%202%20-%20October%202014.pdf] .


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20141029/713376
 

Pressekontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie von Erik Hasselman unter
e.hasselman@uboatworx.com oder der Rufnummer +31-(0)76-5713096.
Original-Content von: U-Boat Worx, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: