BioClinica, Inc.

BioClinica stellt neues eClinical CRO Partner Alliance-Programm zur Maximierung der geschäftlichen und wissenschaftlichen Ziele von CROs vor

Newtown, Pennsylvania (ots/PRNewswire) - Zugriff auf Wissenund Best Practices über eClinical und finanzielle Vorteile steigern CRO-Erfolg

BioClinica(®), Inc., ein Spezialanbieter von Dienstleistungen und Technologien für klinische Studien, meldete heute die Einführung eines neuen eClinical CRO Partner Alliance-Programms, dass die Annahme von branchenführenden eHealth-Lösungen durch CROs beschleunigt. Die Entscheidung für die Neugestaltung des CRO-Partnerkanals ist eine Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach einer führenden eClinical Technologieplattform, die CROs und Sponsoren die Durchführung von Studien auf effiziente und beschleunigte Weise ermöglicht.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20130403/PH87647LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20130403/PH87647LOGO]

"Wir haben auf unsere eClinical CRO-Kunden, Sponsoren und die Gemeinschaft im weiteren Sinne gehört, um ein Verständnis für geschäftliche Schmerzpunkte und die Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Anbietern von Technologieprodukten insgesamt zu entwickeln", so Mukhtar Ahmed, President der Geschäftssparte eClinical-Lösungen von BioClinica. "Basierend auf Feedback aus der führenden klinischen Entwicklung, Auslagerung und von IT-Verantwortlichen wurde offensichtlich, dass ein vollständig anderer Ansatz bei Partnering und Philosophie erwünscht ist", erklärte Ahmed, "CROs zählen Autonomie und die Möglichkeit zum selbstausgewählten Produktservice sowie Zugang zu einer Fülle an Wissen und Best Practices zu ihren vordersten Prioritäten. Sie möchten dies im Rahmen einer echten Partnerschaft tun - einer Partnerschaft mit strategischer Geschäftsausrichtung, Kollaboration und Verantwortlichkeit für Serviceerbringung und Produktqualität".

BioClinicas eClinical CRO Partner Alliance ist, um diesem Bedarf zu entsprechen, flexibel und passend zu den spezifischen Ansprüchen und dem Geschäftsmodell des jeweiligen Partners aufgebaut. Jason Attanucci, Director CRO Business Development, BioClinica, sagte dazu, "Unsere CRO-Partner erhalten, zusammen mit den Vorteilen von Service- und Qualitätssicherung, flexible Lizenzierung, Preisvorteile und Anreize, was ihnen letztendlich dabei helfen wird, bisher unzugängliche Sponsorkunden zu erreichen".

Die Betreuung erfolgt durch engagierte CRO-Kundenbeziehungsmanager, die eng gemeinsam mit jedem der Partner ein kundenspezifisch passendes eHealth-Lösungsangebot erarbeiten. Die Partner können Zertifizierung und Dienste der BioClinica-Plattform oder individuelle Lösungen nutzen, um spezifische finanzielle Vorteile in verschiedenen Bereichen zu erzielen, darunter folgenden:

--  Randomisierung, Verbrauchsmaterialmanagement in Studien und
    Prognostizierung mit prädiktiver Analytik
--  Intelligente risikobasierte Überwachung
--  Management klinischer Studien, Abläufe und Zahlungsvorgänge
--  Elektronische Datenerfassung, umfassende Datenverwaltung und
    Unterstützung des klinischen Betriebs
 

"Die Breite des Spektrums der durch unsere eClinical CRO Partner Alliance verfügbaren Services und Technologien ist erstmalig in dieser Branche", stellte Attanucci fest. Partner können sich das von BioClinica durch Studienmanagement, risikobasierte Überwachung, Datenerfassung, Randomisierung, Verbrauchsmaterialmanagement in Studien und in unterstützenden Services für Tausende von klinischen Studien weltweit gewonnene extensive Wissen zunutze machen. "Wir erfahren bereits enorme Aufnahme durch CROs rund um den Erdball in unserer Partner Alliance und werden mit der Bekanntgabe neuer Mitglieder in den kommenden Wochen beginnen".

Die CRO-Partner können zusätzlich zu BioClinicas Daten, regulatorischer Technologie, Berichtswesen und Analytik der Spitzenklasse die mit der eHealth App xChange(TM) gebotenen einzigartigen Produktinnovationen in Anspruch nehmen. Die App xChange ermöglicht auf sichere und skalierbare Weise über BioClinicas richtlinienkonforme eHealth Cloud(TM)-Architektur Zugriff auf einen wachsenden Katalog von verbraucherbezogenen Applikationen wie beispielsweise elektronischen Patientenakten, Patiententagebüchern, Adhärenz, Sicherheitsmitteln, Fragenbögen, eTMFs sowie weiteren patientenzentrierten Apps.

Zum Auftakt der neuen CRO Partner Alliance lädt BioClinica potenzielle Partner dazu ein, seinen Ausstellungsbereich im Rahmen der in Hamburg, Deutschland, am 18. Und 19. November stattfindenden Partnerships in Clinical Trials [http://www.bioclinica.com/news-events/events/partnerships-clinical-trials-pct-europe]-Konferenz zu besuchen, sich vor Ort über Partnering-Möglichkeiten zu informieren und Produktdemonstrationen beizuwohnen. BioClinicas Global Product Development Senior Vice President Andrew Masters wird sich auf einem Expertenpanel zum Thema Best Practices in der risikobasierten Überwachung (RBM) und diesbezüglich gewonnenen Erfahrungen äußern.

Organisationen, die sich für eine Teilnahme an BioClinicas CRO Partner Alliance [http://www.bioclinica.com/eclinical/partners/cro-partner-alliance] interessieren, können uns online über unser Kontaktformular [http://www.bioclinica.com/eclinical/partner#partnerform] eine Anfrage übermitteln. Folgen Sie BioClinica über den Trial Blazer [http://www.bioclinica.com/blog]-Blog und auf Twitter unter http://twitter.com/bioclinica [http://twitter.com/bioclinica].

Informationen zu BioClinica, Inc. BioClinica ist ein Spezialanbieter von Technologiedienstleistungen für klinische Studien. Das Fachwissen und die technischen Lösungen des Unternehmens werten Daten und Analyseverfahren der klinischen Forschung auf und vereinfachen so weltweit die Entwicklung neuer medizinischer Therapien. Die branchenführenden Dienstleistungen für medizinische Bildgebung, eClinical-Technologien für Unternehmenskunden, Patientenrekrutierung und -bindung, Zentren für klinische Forschung und Lösungen für kardiovaskuläre Sicherheit steigern in jeder Phase der klinischen Entwicklung die Qualität und Effizienz. BioClinica kann auf drei Jahrzehnte Erfahrung mit Tausenden von Studien in allen therapeutischen Fachbereichen von Gestaltung und Management hin zur Einreichung und nach Zulassung verweisen. Über ein Netzwerk von Niederlassungen in den USA, Europa und Asien betreut BioClinica mehr als 400 Unternehmen - darunter auch die 20 bedeutendsten Namen - in den Bereichen Pharma, Biotechnologie und Geräteherstellung. Weitere Informationen finden Sie unter www.bioclinica.com [http://www.bioclinica.com/].

Web site: http://www.bioclinica.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Unternehmenskontakt - Chris Englerth, BioClinica, Inc.,
+1-484-928-6740; Fachmedien - Allie Seifert, DDCworks,
+1-484-342-3600
Original-Content von: BioClinica, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BioClinica, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: