Argus Cyber Security

Das Wall Street Journal benennt Argus Cyber Security als einen der 25 wichtigsten Technologieanbieter, die man sich merken sollte

Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) - Argus Cyber Security, das größte unabhängige Fahrzeug-Cybersicherheitsunternehmen der Welt, gab heute bekannt, vom Wall Street Journal (WSJ) in dessen Liste der Top 25 Technology Companies to Watch [die 25 wichtigsten Technologieanbieter, die man sich merken sollte] aufgenommen worden zu sein.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160721/391784LOGO )

"Wir fühlen uns geehrt, in dieser angesehenen Auflistung aufstrebender technologischer Vorreiter aufgeführt zu sein", so Ofer Ben-Noon, Mitgründer und CEO von Argus. "Fahrzeuge werden zunehmend vernetzter und damit zugleich immer empfindlicher gegenüber Cyberangriffen. Unser Team von Fahrzeug- und Cyber-Experten arbeitet unermüdlich daran sicherzustellen, dass die vernetzten und autonomen Fahrzeuge von heute und morgen von der Frühphase ihrer Entwicklung an über ihre gesamte Lebensdauer sicher sind. In der Cyberwelt von heute, in der sich die Bedrohungen rasch entwickeln und rasant immer ausgeklügelter werden, ist es eine echte Herausforderung, Schutz für Fahrzeuge zu bieten - aber es ist eine, der wir uns Tag für Tag gerne und mit Erfolg stellen."

Argus bietet Autoherstellern, ihren Tier-1-Zulieferern, Flottenbetreibern und Anbietern von Aftermarket-Konnektivität mehrschichtige End-to-End-Lösungen und -Services, die vernetzte Pkw und Nutzfahrzeuge vor Cyberangriffen schützen. Argus sichert Infotainment- und Telematik-Einheiten, fahrzeugeigene Netzwerke, einzelne ECUs und Aftermarket-Geräte und bietet Situationsbewusstsein für die Cybergesundheit von Fahrzeugflotten sowie die Mittel, um jedes einzelne Fahrzeug über dessen gesamte Lebensdauer zu schützen. Die Technologie des Unternehmens wurde von Fahrzeugherstellern, Tier-1-Lieferanten und unabhängigen Dritten getestet und hat die höchste Detektionsrate in der Branche, mit einer Falschpositivrate von Null.

Die Liste stellt 25 aufstrebende Unternehmen aus dynamischen Technologiebereichen vor, darunter: Verbraucher-Hardware, Cybersicherheit, Gesundheitswesen, Finanztechnik, Unternehmensdienste, e-Commerce, Bildungswesen und soziale Medien. Die betreffenden Unternehmen müssen weniger als sechs Jahre alt sein und einen geschätzten Wert von 50 Millionen bis 500 Millionen US-Dollar haben.

Allein im vergangenen Jahr erhielt Argus mehrere Branchenpreise und -auszeichnungen für seine kontinuierliche und bewährte Pionierarbeit bei Innovationen, unter anderem:

Most Innovative Companies 2017 von Fast Company

Red Herring 2017 Top 100 Europe Award

Business Insiders 2017 25 Coolest Tech Companies in Israel

LA Auto Show und AutoMobility LA's Top Three Startups 2016

LA Auto Show und AutoMobility LA's Top Ten Startups 2016

100 Hottest European Startups 2016 der Zeitschrift Wired

Über Argus:

Argus ist das größte unabhängige Automobil-Cybersicherheitsunternehmen der Welt. Die umfassenden und bewährten Lösungs-Suites von Argus schützen vernetzte Pkw und Nutzfahrzeuge vor Cyberangriffen. Mit jahrzehntelanger Erfahrung in den Bereichen Cybersicherheit und Automobilindustrie bietet Argus innovative Sicherheitsmethoden und bewährtes Computernetzwerk-Know-how mit einem umfassenden Verständnis der Best Practices in der Automobilindustrie. Zu seinen Kunden zählen Autohersteller, ihre Tier-1-Zulieferer, Flottenbetreiber und Anbieter von Aftermarket-Konnektivität. Argus wurde 2013 gegründet, sein Hauptsitz befindet sich in Tel Aviv, Israel, und das Unternehmen unterhält Niederlassungen in Michigan, Silicon Valley, Stuttgart und Tokio. Weitere Informationen erhalten Sie auf argus-sec.com.

@ArgusSec | LinkedIn

Pressekontakt:

Brandon Weinstock
argus@headline-media.com
+1-914-336-4878

Original-Content von: Argus Cyber Security, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Argus Cyber Security

Das könnte Sie auch interessieren: