Argus Cyber Security

Argus Cyber Security erhält weitere 26 Mio $ Venture Kapital im Rahmen der B-Finanzierungsrunde

Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) - Neue Investoren von Argus sind Magna International, Allianz SE und die SBI Group. Weitere Anteile werden von den bisherigen Investoren Magma Venture Partners, Vertex Venture Capital und dem Mitgründer der RAD Group, Herrn Zohar Zisapel, bereits gehalten. Durch die zusätzliche Finanzierung kann die bisherige positive Entwicklung von Argus

Automotive Cyber Security beschleunigt fortgesetzt werden.

Argus Cyber Security [http://argus-sec.com], ein Pionier in Automotive Cyber Security, gab heute bekannt, dass die Firma 26 Mio $ neues Venture Kapital in der B-Finanzierungsrunde erhalten hat. Die aktuellen Investoren sind Magna International, Allianz SE und die SBI Group, zusammen mit den bereits etablierten Investoren Magma Venture Partners, Vertex Venture Capital und dem Mitgründer der RAD Group, Herrn Zohar Zisapel. Da die Marktnachfrage nach Automotive Cyber Security Solutions aktuell dramatisch zunimmt, macht es das neue Kapital möglich, das weitere schnelle Wachstum zu ermöglichen und die Marktreichweite von Argus auszubauen,

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150910/265304 )

Fahrzeug Hacking stellt derzeit eine grosse Bedrohung der Sicherheit dar 

Die zunehmende Konnektivität von Fahrzeugen stellt als Teil der automobilen 'Internet of Things Revolution', einen sehr schnell wachsender Markt dar. Es wird erwartet, dass in einigen Jahren mehrere hundert Millionen von Pkw und Lkw mit dem Internet vernetzungsfähig sind. Die Technologie für Fahrzeug Konnektivität wird entweder bereits als Serienausstattung geliefert oder als Zusatzausstattung nachgerüstet. Die Konnektivität von Fahrzeugen unterstützt dabei schon heute anspruchsvolle Sicherheitsfunktionen, verbesserte Fahrerlebnisse und Kundenmehrwerte. Konnektivität wird auch eine Schlüsseltechnologie für das zukünftige Autonome Fahren sein. Da vernetzte Fahrzeuge damit zum technischen Standard werden, ermöglicht diese 'digitale Disruption' in der Automobilindustrie allerdings auch eine wachsende Bedrohung durch Fahrzeug Hacking. Mehrere aktuelle Fahrzeug Hacking Vorkommnisse, eines davon hatte den ersten Cyber-Fahrzeugrückruf, mit 1,4 Millionen Pkw zur Folge, haben gezeigt, dass die Cyber Bedrohung zur Realität wurde.

Fahrzeug Konnektivität ohne Kompromisse bei der Cyber Security 

Argus ermöglicht Fahrzeug Konnektivität bei gleichzeitiger Cyber Security und hilft somit, die Strassen zu einem sichereren Ort zu machen. Argus bietet, bereits von der US-Regierung erfolgreich getestete, Cyber Security Solutions für die Automobilindustrie an. Diese Solutions können direkt in der Fahrzeug Serienproduktion oder für Zusatzausstattungen im Aftermarket, z.B. für ODB-II Dongle basierte Plattformen, eingesetzt werden. Argus Solutions schützen die kritischen Systeme eines Fahrzeuges davor, gehackt zu werden und können nahtlos in jede Fahrzeugproduktion integriert werden, ohne dass die Elektrik/Elektronik Fahrzeugarchitektur geändert werden muss.

Automobilhersteller, die auch das 'Argus Cyber Dasboard' anwenden, erhalten in Echtzeit Informationen über die Cyber Bedrohungslage ihrer gesamten Fahrzeugflotte im Feld und können somit auch in Echtzeit auf Cyber Angriffe aktiv reagieren. Basierend auf eigenen sog. 'Deep Packet Inspection' (DPI) und auf patentierten Big Data Technologien liefert Argus zukunftssicheren, flexiblen Schutz vor neuen Bedrohungen sobald diese entstehen. Argus ermöglicht damit auch Cyber Security über ihre gesamte Lebensdauer eines Fahrzeuges.

Innovationen vorantreiben und gleichzeitig Sicherheit als oberste Priorität gewähren 

"Mit Blick auf die wachsende Besorgnis der Öffentlichkeit und die zunehmende Regulierung durch Behörden, hat die Automobilindustrie einen proaktiven Ansatz für Cyber-Security gewählt. Die Projekte, die Argus bereits erfolgreich abgeschlossen hat, und andere, die wir aktuell gemeinsam mit führenden Automobilherstellern und Akteuren aus der Fahrzeug Industrie durchführen, zeigen, dass Cyber-Security sich zu einem Thema mit Top-Priorität für die Entscheidungsträger der Branche entwickelt hat", sagte Ofer Ben-Noon, Mitgründer und CEO von Argus. "Diese neue Finanzierungsrunde, die zu einem einzigartigen Marktzeitpunkt von respektablen Investoren getragen wurde, ist ein deutlicher Ausdruck von tiefem Vertrauen in die Cyber Security Technologie und in das Team von Argus. Da die Nachfrage nach den Argus Solutions aktuell deutlich steigt, werden wir die neuen Mittel direkt für die Beschleunigung der Entwicklung unseres Produktangebots und für die Stärkung unserer Marktreichweite verwenden."

Weitere Informationsquellen 

Folgen Sie Argus im Internet unter

Argus Webseite [http://www.argus-sec.com]

Twitter: @ArgusSec [https://twitter.com/argussec]

LinkedIn [https://www.linkedin.com/company/5200367?trk=tyah&trkInfo=clickedVertical%3Acompany%2CclickedEntityId%3A5200367%2Cidx%3A1-1-1%2CtarId%3A1438761362494%2Ctas%3Aargus%20cyb]

Über Argus 

Argus ist ein Automotive Cyber Security Pionier, der Fahrzeugherstellern, Lieferanten und Aftermarket Connectivity Anbietern dabei hilft, vernetzte Pkw und Lkw vor Fahrzeug-Hacking zu schützen. In 2013 von erfahrenen Cyber Security Experten gegründet, verbinden heute Argus' Solutions innovative Cyber Security Methoden mit praxiserprobtem Computer Netzwerk Wissen basierend auf profundem Verständnis für Best-Practices in der Automobilindustrie.

Die Firmenzentrale und das Entwicklungszentrum von Argus liegen in Tel-Aviv, Israel. Niederlassungen sind in den USA, Michigan und dem Silicon Valley, in Deutschland, Stuttgart und in Japan, Tokio. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.argus-sec.com

 
Kontakte 
  
Dr. Michael W. Müller 
Business Development Director EMEA Region 
Argus Cyber Security 
Plochinger Str. 58 
73230 Kirchheim unter Teck 
Deutschland 
Tel.: +49-7021-8668-991 
mmueller@argus-sec.com 
EmptyBreak:MARKER 
Yoni Heilbronn 
Vice President Marketing 
Argus Cyber Security 
Tel: +972-54-773-0156 
yoni@argus-sec.com 
EmptyBreak:MARKER 
Yehuda Swizer 
Item Media for Argus Cyber Security 
Tel: +972-52-370-2844 
Yehuda@item-media.co.il 
 

 


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20150910/265304
 

 
Original-Content von: Argus Cyber Security, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Argus Cyber Security

Das könnte Sie auch interessieren: