Asia Plantation Capital

Asia Plantation Capital beruft neuen Direktor in den Vorstand

Kuala Lumpur, Malaysia (ots/PRNewswire) - Asia Plantation Capital Berhad, eines der weltweit wachstumsstärksten Plantagenmanagement-Unternehmen, hat heute die Berufung von Yang Amat Mulia Tunku Laxamana Tunku Dato' Seri Utama Naquiyuddin Tuanku Ja'afar DK, DKYR, SPNS, SPMP, PPT in den Vorstand von Asia Plantation Capital bekanntgegeben.

"Wir bei Asia Plantation Capital freuen uns sehr darüber, dass Yang Amat Mulia Tunku Naquiyuddin unserem Vorstand beitritt", sagte Steve Watts, CEO von Asia Plantation Capital Malaysia. "Er ist eine anerkannte Führungspersönlichkeit und ein Geschäftsmann mit großer Vision und bewundernswertem Fokus. Er hat bei Unternehmen starkes und nachhaltiges Geschäftswachstum auf den Weg gebracht. Wir sind überzeugt, dass Tunku Naquiyuddin unseren Vorstand durch Erfahrung, Expertise, Talent und Energie bereichern wird."

Das neue Vorstandsmitglied Tunku Naquiyuddin war früher hochrangiger Diplomat und ist ein etablierter Geschäftsmann mit vielfältigen Interessen. Derzeit ist er geschäftsführender Vorstandsvorsitzender der Antah HealthCare Group und sitzt im Vorstand von vier börsennotierten Unternehmen -- Orix Leasing (M) Bhd., Kian Joo Can Factory Berhad, Sino Hua-An International Berhad sowie Ann Joo Resources Bhd.

Er diente als Zweiter Sekretär im Außenministerium und war Gesandter an der malaysischen Botschaft in Paris (Frankreich). Später leitete Tunku Naquiyuddin bis 2007 das Unternehmen Antah Holdings Berhad als Vorstandsvorsitzender. Dann war er für eine Amtszeit von fünf Jahren (1994-1999) Regent des malaysischen Staates Negeri Sembilan.

Tunku Naquiyuddin ist ein leidenschaftlicher und engagierter Fürsprecher für nachhaltigen Umweltschutz und saß in der Kommission des malaysischen World Wide Fund for Nature sowie im Rat des Business Council for Sustainable Development, eine Organisation mit Sitz in Genf. Außerdem ist er Gründer und Vorsitzender der Federation of Public Listed Companies, Ratsmitglied im Canada-ASEAN Center und Kommissionsmitglied der Börse Bursa Malaysia.

Tunku Naquiyuddin ist Gründer der gemeinnützigen Stiftung Yayasan Tunku Naquiyuddin (YTN), die junge Schüler und Studenten aus armen Verhältnissen fördert. In der Vergangenheit hat sich YTN für den Kampf gegen Malaria und Denguefieber engagiert (die weltweit häufigsten durch Vektoren übertragenen Erkrankungen, die einen schweren Krankheitsverlauf haben können). Tunku Naquiyuddin ist außerdem ein lebendes und stolzes Beispiel für eine gesunde, aktive Lebensweise und Gründer und Schirmherr des alljährlichen Seremban Halbmarathons, dessen Erlös angehenden Athleten des Landes zugutekommt.

Hinweise an Redakteure:

Pressekontakt:

erhaltenSie von:
Zureina Maidin
PR & Marketing Director, Malaysia
E-Mail: zureina.maidin@asiaplantationcapital.com
Mobil: +6013 774 1009
Zaahira Muhammad
Senior PR & Marketing Executive, Malaysia
E-Mail:zaahira@asiaplantationcapital.com
Büro: +6012 203 5344
Informationen zu Asia Plantation Capital
Asia Plantation Capital Berhad in Malaysia investiert stark in die
malaysische Plantagenwirtschaft und entwickelt neue Plantagen und
Anlagen für die Herstellung von Adlerholz (Gaharu) und anderen
verwandten Produkten für die internationalen Exportmärkte. Anfang
dieses Jahres hat Asia Plantation Capital in Johor Bahru (Malaysia)
die größte Verarbeitungsfabrik für Adlerholz und Brennerei in
Südostasien in Betrieb genommen.
Die Asia Plantation Capital Group ist ein mehrfach ausgezeichnete
Betreiber und Verwalter von nachhaltig bewirtschafteten Plantagen mit
Projekten in vier Kontinenten und einer weltweiten Belegschaft von
über 2000 Mitarbeitern. Unser wissenschaftliches Beratungsgremium ist
ein Marktführer der Branche und besteht aus führenden Akademikern aus
verschiedenen Ländern (China, Thailand, Malaysia, Indien, Schweiz und
Vereinigte Arabische Emirate), die branchenführende Technologien und
Systeme entwickelt und patentiert haben.
Asia Plantation Capital verfolgt eine Strategie kommerzieller
Anbauprojekte und vertikal integrierter Geschäftsbereiche, die eine
Kombination aus kommerziellem, ökologischem und gesellschaftlichem
Nutzen bieten, und hat so ein erfolgreiches und dynamisches
Unternehmen mit "dreifacher Bilanz" aufgebaut.
Foto - http://photos.prnasia.com/prnh/20151203/8521508293-a

Weitere Meldungen: Asia Plantation Capital

Das könnte Sie auch interessieren: