Asia Plantation Capital

Asia Plantation Capital feiert erneuten Triumph, nimmt mit vom Magazin The European vergebenen Emerging Markets Awards 2015 weitere Auszeichnung in Empfang

Singapur (ots/PRNewswire) - Die Asia Plantation Capital, bekannt dafür, 'sich nicht auf ihren Lorbeeren auszuruhen' und gerade erst frisch als Gewinner des CFI.co 'Best Sustainable Forestry Management Team, Global' für 2014 gekürt, konnte jetzt eine weitere signifikante Ehrung verbuchen. The European hat soeben in seinen Emerging Markets Awards 2015 Asia Plantation Capital als 'Best Forestry Investment Company' benannt.

Das Magazin The European erklärte anlässlich der Preisvergabe, "Asia Plantation Capital hat Spitzenleistung auf höchstem Niveau demonstriert, die sich deutlich von der Konkurrenz abhebt. The European hat in den letzten Jahren besondere Errungenschaften, Innovation und Spitzenleistung mit seinen jährlich vergebenen Awards, die darauf ausgelegt sind, Unternehmensorganisationen einen Einblick zu verschiedenen bedeutenden Leistungen aus einem breiten Spektrum an Organisationen zu vermitteln, besonders gewürdigt. Unser Awards-Programm ist auf eine umfassende Analyse der global Besten in allen wichtigen Marktsegmenten zugeschnitten."

The European -- benannt nach der kulturgeschichtlichen Tradition Europas zu Meinungsfreiheit und offener Diskussion -- ist ein hoch angesehenes und maßgebliches diskursives Magazin und Forum (sowohl Print wie Online), das sich trotz seines Namens auf globale geopolitische Anliegen fokussiert und Expertenkommentare und Analysen zu Politik, Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft und Business publiziert. Das Magazin hat bereits Beiträge von prominenten hochrangigen Persönlichkeiten wie Jose Manuel Barroso (dem vormaligen Präsidenten der Europäischen Kommission) und Joseph Stiglitz (dem Wirtschaftswissenschaftler, Nobelpreisträger und ehemaligen Chef der Weltbank) veröffentlicht. Zu den bisherigen The European-Preisträgern zählen unter anderem die Deutsche Bank, Abu Dhabi Commercial Bank, Hong Leong Group und die OCBC Bank.

"Unsere Jury verfügt über extensive Erfahrung in einem breiten Spektrum von Bereichen," führte ein Sprecher für The European aus, "und wird von einem äußerst engagierten Forschungsteam unterstützt, das rund um die Uhr arbeitet, um unser Awards-Programm zum Erfolg zu führen. Asia Plantation Capital hat konsequentes Engagement demonstriert, ihre Praktiken mit Hilfe der Recherche ihres internationalen Gremiums aus wissenschaftlichen Beiräten zu optimieren und aktualisieren, und sich dabei gleichzeitig offen für neue Entwicklungen und Standards in der Branche gezeigt."

Asia Plantation Capital wurde 2008 offiziell ins Leben gerufen (obwohl seit 2002 privat betrieben) und leitet heute Forst- und Landwirtschaftsprojekte unterschiedlicher Entwicklungsstufen auf vier Kontinenten: in Thailand, Malaysia, China, Laos, Indien, Kambodscha, Sri Lanka, Myanmar, Vietnam, Nordamerika und Europa.

Als Teil des Unternehmensverbundes der Asia Plantation Capital Group stellt die Asia Plantation Capital (APC) Management- und Beratungsdienstleistungen für die Bereiche Plantagen- und Landwirtschaft für etliche auf die Bereiche Forstwirtschaft, Landwirtschaft und erneuerbare Energien konzentrierte Private Equity-Fonds zur Verfügung. Aktuell befinden sich im Auftrag von privaten Klienten Plantagen- und biologische Vermögenswerte von mehr als 600 Millionen US-Dollar in Besitz oder Verwaltung. Für das kommende Jahrzehnt wird ein signifikanter Anstieg mit einem bei 1 Milliarde USD-Dollar liegenden Prognosehorizont erwartet.

Asia Plantation Capital wurde für eines ihrer Produkte der Status als Schariah-konform vom IBFIM (vormals Islamic Banking and Finance Institute Malaysia) zuerkannt, dem Beratungsgremium für Schariah-Compliance für alle mit dem islamischem Bankwesen in Malaysia in Zusammenhang stehende Angelegenheiten. Das Unternehmen hat vor kurzem zudem eine Destillerie und Fabrikanlage in Malaysia zur weiteren Stärkung des vertikal integrierten Geschäftsmodells eröffnet, das die Ausnutzung aller Möglichkeiten in der gesamten Wertschöpfungskette maximiert.

"Wir sind zugleich erfreut und geehrt, diese Auszeichnung von The European in Anerkennung unserer Bemühungen entgegennehmen zu können," erklärte Herr Barry Rawlinson, der Chief Executive Officer von Asia Plantation Capital. "Wir sind uns jetzt und für die Zukunft der äußerst direkten und unmittelbaren Wirkung bewusst, die nachhaltige Forstwirtschaft und Verwaltung von landwirtschaftlichen Ressourcen auf die Welt haben, in der wir leben. Sie bieten nicht nur den Menschen mannigfache Chancen zur Ausschöpfung von Geschäftsmöglichkeiten, sondern bergen auch großen weiteren Nutzen für die Gesellschaft als Ganzes. Wir bei Asia Plantation Capital glauben fest an die Dreifachbilanz aus 'Menschen, Planet, Gewinn (People, Planet, Profit)', und wir werden sicherstellen, dass dies immer ein integraler Bestandteil unserer Ethik ist."

Gary Crates, CEO Europa, Asia Plantation Capital, nimmt die Auszeichnung als Forestry Investment Company of the Year 2015 entgegen - https://www.youtube.com/watch?v=wFJ_ETwPAA8 [https://www.youtube.com/watch?v=wFJ_ETwPAA8]

Hinweis an die Redaktion:

Informationen zu Asia Plantation Capital

Kurzübersicht:

--  600 Millionen USD - Gesamtwert des firmeneigenen und verwalteten
    Vermögens
--  53,5 Millionen USD - Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr
--  64,7 Millionen USD - Umsatzprognose für das laufende Geschäftsjahr
 

Asia Plantation Capital ist Eigentümer und Betreiber einer Vielzahl von gewerbsmäßigen Forst- und Landwirtschaftsbetrieben in der gesamten Asien-Pazifik-Region und in aller Welt. Die Gesellschaft ist Teil des Unternehmensverbundes der Asia Plantation Capital Group und richtet ihren Fokus auf multikulturelle und vielfältige Anbauprojekte, die sich an den lokalen und kommerziellen Anforderungen jener Länder orientieren, in denen sie geschäftlich aktiv ist. Die intensive Kooperation mit Gemeinden vor Ort sowie deren Unterstützung ist ein zentraler Grundsatz für die Geschäfte von Asia Plantation Capital. Soziale und kulturelle Unterstützung sowie Investitionen im Umfeld dieser Gemeinden sollen Entwaldung und illegalen Holzeinschlag verhindern, die man in einigen Regionen Asiens früher als Haupteinkommensquelle betrachtete. Asia Plantation Capital wurde 2008 offiziell ins Leben gerufen (obwohl seit 2002 privat betrieben) und leitet heute Forst- und Landwirtschaftsprojekte unterschiedlicher Entwicklungsstufen auf vier Kontinenten: in Thailand, Malaysia, China, Laos, Indien, Kambodscha, Sri Lanka, Myanmar, Vietnam, Nordamerika und Europa.

Die Förderung von nachhaltig angebauten und zertifizierten Hölzern ist die beste Möglichkeit, um Entwaldung zu verhindern, die biologische Vielfalt zu bewahren und die Armut in Regenwaldgebieten zu bekämpfen. Auch für die Segelsportbranche (als wichtiger Teakholz-Konsument), die höchste Ansprüche stellt und sich bereits aktiv am Umweltschutz beteiligt, ist dies eine Möglichkeit zu gewährleisten, dass keine Hölzer aus illegalem Holzeinschlag verwendet werden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Adrian Heng Group Marketing Director Email: adrian.heng@asiaplantationcapital.com[mailto:adrian.heng@asiaplantationcapital.com] Büro: +65-6222-3386 Mobil: +65-9750-7440

Foto - http://photos.prnasia.com/prnh/20150703/8521504410-a [http://photos.prnasia.com/prnh/20150703/8521504410-a] Foto - http://photos.prnasia.com/prnh/20150703/8521504410-b [http://photos.prnasia.com/prnh/20150703/8521504410-b] Foto - http://photos.prnasia.com/prnh/20150703/8521504410-c [http://photos.prnasia.com/prnh/20150703/8521504410-c]

Web site: http://photos.prnasia.com/prnh/20150703/8521504410-a/ http://photos.prnasia.com/prnh/20150703/8521504410-b/ http://photos.prnasia.com/prnh/20150703/8521504410-c/

Original-Content von: Asia Plantation Capital, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Asia Plantation Capital

Das könnte Sie auch interessieren: