Hotel Altstadt Vienna

Junges Modedesign zum Mieten im Altstadt Vienna

Junges Modedesign zum Mieten im Altstadt Vienna
Die Felix Suite im Altstadt Vienna als edles Ambiente, um sich für einen speziellen Abend dank MOIREE und Schminks herauszuputzen. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Cathrine Stukhard/Altstadt Vienna"

Das Hotel Altstadt Vienna bietet seinen Gästen in Kooperation mit dem jungen Start-up "MOIREE" Mode lokaler Designer zur Miete

Wien (ots) - Neueste Modelle angesagter Modelabels tragen, ohne sie gleich kaufen zu müssen? Unter dem Motto "check in - chic out" bietet das Altstadt Vienna in Kooperation mit MOIREE modeaffinen Gästen ab sofort einen Service der besonderen Art: Mode und Accessoires lokaler DesignerInnen können nun schon bei der Hotelbuchung bestellt und während des gesamten Aufenthalts wie eigene Stücke getragen werden. Zur Auswahl stehen Kollektionen von Premium-Marken wie Femme Maison, Bradaric Ohmae, GON, FLorian Jewelry, Klaus Mühlbauer und Ajla Ayidan.

Gewählt wird auf der Website individuell, wie im Shop. Passt etwas nicht, wird prompt eine zweite Größe, ohne Aufpreis geliefert. Das Angebot ist derzeit auf Damenmode beschränkt. Die Leihgebühr beträgt ca. 15% des Kaufpreises pro Tag. Was gefällt kann auch erworben werden. Der Gast erhält noch vor Abreise sein persönliches, neues Stück mit nach Hause.

Zusätzlich zu Kleidern und Accessoires können die Gäste des Altstadt Vienna ihrem Auftritt mit neuer Frisur und Make-up mehr Glamour verleihen.

Für ein edles "special night out" make-up und hair styling kooperiert das Boutiquehotel mit Sabine Minks. Als Frisörmeisterin und Make-up Artist sorgt sie in privater Loftatmosphäre in ihrem Salon "Schminks" im 7. Bezirk oder auf Wunsch direkt im Hotelzimmer für den letzten Schliff.

Zwtl.: Authentische Erlebnisse schaffen

Im Hinblick auf den modernen Städtetourismus stehen diese Serviceleistungen im Zeichen der Zeit. Die auflebende "sharing economy" zeigt, dass Identifikation heute immer mehr durch aktive Erlebnisse statt über Konsum stattfindet.

Für Front Office Managerin Lisa Wiesenthal ist die Kooperation mit jungen kreativen Start-ups Teil der Philosophie des Hauses: "Als Haus für die Seele wollen wir, dass sich unsere Gäste nicht nur wohl fühlen, sondern ihnen auch den Zugang zu authentischen Erlebnissen verschaffen. Über MOIREE und Sabine Minks erhalten sie einen direkten Einblick und Kontakt zur kreativen Szene Wiens."

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Saskia Wiesenthal, Marketing & Art Manager
   Tel.: +43 (0) 1 522 66 66
   Email: saskia.wiesenthal@altstadt.at
www.altstadt.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/8060/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0001 2014-10-07/08:30

 
Original-Content von: Hotel Altstadt Vienna, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: