FUJIFILM Imaging Germany

Bunter Zuwachs für die instax mini: FUJIFILM präsentiert neue Farben für die Sofortbildkameras instax mini 8 und instax mini 90 Neo Classic

Jetzt erhältlich: Die instax mini 90 Neo Classic in elegantem Braun. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/114580 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/FUJIFILM Imaging Germany"

Köln (ots) - Photokina 2014 - FUJIFILM stellt drei neue Farbvarianten für die beliebten Kameras instax mini 8 und instax mini 90 Neo Classic vor, mit denen sich Sofortbilder in Kreditkartengröße erstellen lassen. Die instax mini 8 ist ab Dezember nun auch in Himbeerrot und Lila, die instax mini 90 Neo Classic ab Ende November in elegantem Braun erhältlich.

Die Sofortbildfotografie von FUJIFILM instax liegt aktuell weltweit im Trend: Denn mit persönlicher Widmung versehen sind die analogen Sofortbilder echte Unikate, die man überall hin mitnehmen und mit der Familie und Freunden teilen kann. Das Besondere: Sofortbildkameras halten das Fotografierte einmalig und völlig authentisch fest - ohne Möglichkeit zur digitalen Nachbearbeitung oder Vervielfältigung. Das Ergebnis sind keine beliebig reproduzierbaren Digitalfotos, sondern Originale zum Anfassen, mit dem typisch weißen Rahmen und im authentischen Retro-Look.

Bunt mit instax mini 8, elegant mit instax mini 90 Neo Classic Die Farbpalette des beliebten Einstiegsmodells instax mini 8 wurde nun um Himbeerrot und Lila erweitert. Die neuen Modelle bestechen durch strahlende Farben und werden insbesondere von Anwendern in Europa und den USA nachgefragt. Sie liefern Sofortbilder im praktischen Kreditkartenformat 62 mm x 46 mm und ermöglichen durch die High-Key-Belichtungsfunktion besonders helle, weiche Bilder. Die instax mini 8 mit Abmessungen von nur 12 cm x 12 cm ist sehr kompakt und wird in den Farben Himbeerrot und Lila ab Dezember 2014 ab 79,- Euro erhältlich sein.

Das Retro-Modell instax mini 90 Neo Classic wird zum ersten Mal in einem eleganten Braunton erhältlich sein, der an eine klassische Ledereinbindung erinnert. Nach dem großen Erfolg der schwarzen mini 90 soll mit dieser Farberweiterung ein breites Publikum angesprochen werden, das einerseits Spaß an instax-Sofortbildern hat, andererseits auch Wert auf ein elegantes, hochwertiges Design legt. Die instax mini 90 Neo Classic in elegantem Braun bietet fünf Motivprogramme (Party, Kinder, Landschaft, Doppel- und Langzeitbelichtung), verfügt über ein Stativgewinde und wird ab Ende November 2014 ab 149,- Euro erhältlich sein.

Pressekontakt:

FUJIFILM Imaging Systems GmbH & Co. KG
Stephan Althoff
Siemensring 1 - D-47877 Willich
Phone: +49 (211) 5089-229
Fax: +49 (211) 5089-331
E-Mail: stephan_althoff@fujifilm.eu
Internet: www.fujiifilm-instax.de

Agentur:

markenzeichen Agentur für Marketing-Kommunikation GmbH
Max Bimboese
Hanauer Landstraße 196a, D-60314 Frankfurt am Main
Phone: +49 (69) 7104880-20
Fax: +49 (69) 7104880-79
E-Mail: max.bimboese@markenzeichen.eu
Internet: www.markenzeichen.eu

Original-Content von: FUJIFILM Imaging Germany, übermittelt durch news aktuell