SavingGlobal GmbH

Stiftung Warentest nimmt erstes WeltSparen Angebot in "Finanztest" auf
WeltSparen Angebot der FirstSave Euro landet auf Platz 1

Stiftung Warentest nimmt erstes WeltSparen Angebot in "Finanztest" auf / WeltSparen Angebot der FirstSave Euro landet auf Platz 1
Stiftung Warentest nimmt erstes WeltSparen Angebot in "Finanztest" auf / WeltSparen Angebot der FirstSave Euro landet auf Platz 1. Saving Global © Dirk Michael Deckbar. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/114425 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: ...

Berlin (ots) - In der heute erschienenen Dezemberausgabe des Hefts "Finanztest" der Stiftung Warentest wurde erstmals ein Festgeldprodukt von WeltSparen in die Liste "Die besten Festgeldangebote" aufgenommen.

Bei der Übersichtstabelle für Festgelder mit Laufzeit von 12 Monaten steht das Angebot von "FirstSave Euro" sogar auf Platz 1. "Das einjährige Festgeld der FirstSave Euro nimmt aktuell mit 1,5 Prozent Zinsen den Spitzenplatz in unserem Test ein", so schreibt Stiftung Warentest auf ihrer Internetseite.

"Das dauerhafte Zinstief über Europa zerfrisst die privaten Ersparnisse in gigantischem Ausmaß: Allein die deutschen Sparer haben die letzten fünf Jahre 190 Mrd. EUR wegen der Niedrigzinsen verloren. Deshalb bietet WeltSparen den Sparern kostenfreien und einfachen Zugang zu attraktiven Festgeldangeboten bei europäischen Partnerbanken. Wir wollen unseren Kunden mit Sicherheit die besten Zinsen anbieten. Durch die Vielfalt unserer Angebote können die Kunden sicher sein, dass sie auf der Plattform die attraktivsten Angebote aus dem aktuellen Marktumfeld finden. Diesen Anspruch beweist auch die aktuelle Platzierung des "FirstSave Euro" Angebots in der Vergleichstabelle. Auch Sparer, die auf die Stiftung Warentest vertrauen, können Produktangebote von WeltSparen nunmehr in der Bestenliste finden", ergänzt CEO Dr. Tamaz Georgadze.

FirstSave Euro ist eine Marke der britischen FBN Bank (UK) mit Hauptsitz in London. Mit ihrer Marke FirstSave konnte die Bank fast 2 Mrd. Pfund an Tagesgeld und Festgeld von über 33.000 Kunden gewinnen. Das Geschäft der FBN Bank (UK) ist profitabel und hat im Jahr 2013 über 20 Mio. britische Pfund Gewinn erzielt (28 Mio. britische Pfund im Jahr 2012). Als Eigenkapital stehen mehr als 200 Mio. Pfund zur Verfügung (Stand 2013), die im Vergleich mit der Bilanzsumme eine Eigenkapitalquote von 18,2% ergeben - weit über dem empfohlenen Minimum von 12,0%.

Hintergrundinformation:

Unter der Marke WeltSparen bietet die SavingGlobal GmbH seit 2013 in Deutschland einen Online-Plattform für europäische Festgeldkonten. Die Partnerbanken sind ausnahmslos zugelassene Kreditinstitute aus anderen europäischen Ländern und sind bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als in Deutschland grenzüberschreitend tätige Kreditinstitute registriert. Alle über WeltSparen angebotenen Festgelder unterliegen der jeweiligen nationalen, gesetzlich garantierten Einlagensicherung. Diese ist innerhalb der EU harmonisiert und beträgt 100.000 Euro bzw. Gegenwert in Landeswährung je Konto und Kunde. Unter der Marke "Raisin" wird in wenigen Wochen auch eine Plattform für Kunden in ganz Europa starten.

Pressekontakt:

Nadja Hirsch, 
Leitung Unternehmenskommunikation, Pressesprecherin
Telefon +49 (0)30 3674111936
nadja.hirsch@savingglobal.com

Weitere Meldungen: SavingGlobal GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: