Wacom Europe GmbH

Das Stift-Display DTK-1651 von Wacom kombiniert hohe Auflösung mit kompakter Bauform und bietet sichere und papierlose elektronische Dokumentenlösungen

Das Stift-Display DTK-1651 von Wacom kombiniert hohe Auflösung mit kompakter Bauform und bietet sichere und papierlose elektronische Dokumentenlösungen
Das Stift-Display DTK-1651 von Wacom kombiniert hohe Auflösung mit kompakter Bauform und bietet sichere und papierlose elektronische Dokumentenlösungen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/114421 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Wacom ...

Krefeld/Deutschland, Tokio/Japan (ots) - Das 15,6 Zoll große LCD-Stift-Display mit Full HD-Auflösung ist Beleg für den Anspruch von Wacom, effiziente, sichere und moderne Lösungen basierend auf Digital Ink anzubieten

Wacom Co., Ltd. hat heute das jüngste Produkt seines Stift-Display-Portfolios, das DTK-1651, vorgestellt. Mit seinem erstklassigen Industriedesign ermöglicht das 15,6 Zoll große Stift-Display mit Full HD-Auflösung die Anzeige, Bearbeitung und Unterzeichnung von elektronischen Dokumenten im A4- und Letter-Format - und zwar ohne Verkleinerung oder Scrollen. Mit dem DTK-1651 können Unternehmen und Gesundheits- und Bildungseinrichtungen Kosten senken und papierlose Abläufe realisieren. Dabei sorgen modernste Funktionen für ein Maximum an Performance.

Das DTK-1651 richtet sich in erster Linie an Organisationen wie Banken, Versicherungen, Krankenhäuser, Hochschulen, Hotels und Einzelhandelsgeschäfte und gibt den Anwendern die Möglichkeit, digitale Dokumente einfach zu autorisieren und zu bearbeiten. In der Banken- und Versicherungsbranche können die Kunden Dokumente, die ihnen am Schalter angezeigt werden, unterschreiben, ohne dass das Dokument verkleinert oder gescrollt werden muss. Im Gesundheitswesen wird die Kommunikation mit den Patienten optimiert, indem Zeichnungen und Anmerkungen in Krankenakten eingefügt werden. Und Redner oder Lehrkräfte können sich jederzeit ihren Zuhörern zuwenden und ihren Präsentationsmaterialien mehr Wirkung verleihen, indem sie direkt am Bildschirm Zeichnungen oder Anmerkungen einfügen.

Shigeki Komiyama, Executive Vice President von Wacom Co., Ltd.: "Die Optimierung der Effizienz, der Sicherheit und der Kosten war der treibende Faktor für das Produktdesign des DTK-1651. Das jüngste Modell, dessen Vorgänger überaus erfolgreich war, reiht sich nahtlos in die Palette der führenden elektronischen Dokumentenlösungen von Wacom ein und ist die Antwort auf die steigende globale Nachfrage in den verschiedensten Branchen nach Lösungen, mit denen die Effizienz gesteigert und die Abläufe optimiert werden können."

Das kompakte Premium-Design des DTK-1651 bietet eine Bauform, die den heutigen Platzanforderungen gerecht wird. Das schlanke Design und das 3-in-1-Kabel sorgen für Ordnung am Arbeitsplatz oder für eine aufgeräumte Ladentheke - ohne jegliche Einbußen bei der Benutzerfreundlichkeit und der Funktionalität. Auf dem großen Display lassen sich A4- oder Letter-Dokumente ohne Verkleinerung oder Scrollen im Hoch- oder Querformat anzeigen. Durch die Möglichkeit der Einbindung in vorhandene Systeme und die Unterstützung durch die Signature SDK-Software von Wacom wird der Bedienkomfort zusätzlich verbessert.

Zu den Zusatzfunktionen des DTK-1651 gehören die moderne Verschlüsselung und die ExpressKeys für die Programmierung von Tastenkombinationen. Der integrierte Standfuß unterstützt das Quer- und das Hochformat. Die VESA-Montagebohrungen werden für den optionalen Standfuß von Wacom oder für Tragarme und Standfüße anderer Hersteller verwendet. Der innovative Stifthalter von Wacom und das Stiftfach sorgen für eine komfortable Bedienung.

Für weitere Informationen zum DTK-1651 Stift-Display, besuchen Sie unsere Webseite: http://signature.wacom.eu/de/produkte/hardware/dtk-1651/

Über Wacom

Das 1983 gegründete Unternehmen mit Sitz in Japan (Tokioter Börse 6727) ist global tätig. Tochterunternehmen und lokale Büros weltweit sorgen für Vermarktung und Vertrieb in über 150 Ländern. Die Vision, Mensch und Technik durch intuitive Eingabetechnologien zusammenzubringen, hat Wacom zum führenden Hersteller von interaktiven Stifttabletts und Displays und von digitalen Stiften sowie von Lösungen zur Speicherung und Bearbeitung digitaler Unterschriften gemacht. Die fortschrittliche Technologie der intuitiven Eingabegeräte von Wacom half dabei, einige der weltweit aufsehenerregendsten digitalen Kunstwerke, Filme, Spezialeffekte, Modekreationen und Designs zu erschaffen, und gibt geschäftlichen und privaten Nutzern benutzerfreundliche Eingabegeräte in die Hand, mit der sie ihre Persönlichkeit ausdrücken können.

Die eSignature-Lösungen von Wacom kommen in den verschiedensten Anwendungsbereichen zum Einsatz, in denen digitale Workflows mit maximaler Sicherheit entscheidende Bedeutung haben, wie z.B. POS, ePayment, elektronische Pässe, Versicherungen, Banken und Hotelrezeptionen.

Dank hoher Auflösung und beeindruckender Präzision ist die Technologie von Wacom ideal für die Erfassung handschriftlicher Signaturen geeignet. In allen Situationen, in denen Dokumente ausgefüllt, unterzeichnet und verifiziert werden, sind Wacom Unterschriften-Geräte die ideale Lösung. Die Kunden können damit ihre Arbeitsabläufe optimieren, schützen und effizienter gestalten. Millionen von Kunden nutzen die kabel- und batterielose, drucksensitive digitale Stifttechnologie von Wacom für die Bedienung ihrer Smartphones, Medien-Tablets oder Desktop-Computer und um ihre individuelle Kreativität auszudrücken. Zudem bietet das Unternehmen führenden Herstellern, die Wachstumsmärkte bedienen, seine Produkte als OEM-Lösungen an. Eine Reihe strategischer Partner implementiert die patentierte Interface-Technologie "feel IT technologies" als Bestandteil der eigenen Produkte. Die meisten Hersteller von Tablet-PCs vertrauen auf die hochmodernen Funktionen und die Verlässlichkeit der Marke Wacom und bieten ihren Kunden somit eine verbesserte Interface-Erfahrung.

Weitere Informationen über die Produkte von Wacom Europe finden Sie im Internet unter http://www.wacom.com

Pressekontakt:

Sabine Mende
Wacom Europe GmbH
Tel.: +49 521 9891 280
Email: sabine.mende@wacom.eu
Original-Content von: Wacom Europe GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: