SAP SE

Webcast-Präsentation von SAP SE auf der dbVIC - Deutsche Bank ADR Virtual Investor Conference jetzt auf Abruf verfügbar

New York (ots/PRNewswire) - - Das Unternehmen lädt private und institutionelle Anleger herzlich ein, sich anzumelden und die Präsentation anzusehen

SAP SE gab heute bekannt, dass die Präsentation des Unternehmens auf der dbVIC Deutsche Bank ADR Virtual Investor Conference vom 19. November ab sofort auf Abruf verfügbar ist.

LINK: www.adr.db.com/dbvic [http://www.adr.db.com/dbvic]

Die Präsentation von SAP SE wird 90 Tage lang rund um die Uhr abrufbar sein. Investoren haben zudem die Möglichkeit, über den virtuellen Messestand in der Rubrik "Exhibits" für Aktionäre bestimmtes Informationsmaterial herunterzuladen.

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt SAP (SAP) Firmen jeder Größe und Branche, ihre Ziele besser zu erreichen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis zum Schaufenster, vom Desktop bis zum mobilen Endgerät - SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Mehr als 263.000 Kunden setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Nähere Informationen erhalten Sie auf www.sap.com [http://www.sap.com/].

Sämtliche in diesem Dokument enthaltene Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, könnten vorausschauende Aussagen im Sinne des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995 sein. Begriffe wie "antizipieren", "glauben", "schätzen", "erwarten", "vorhersagen", "beabsichtigen", "können", "planen", "vorhaben", "voraussichtlich", "sollte", "wird" und ähnliche Ausdrücke sind in Bezug auf SAP als vorausschauende Aussagen zu verstehen. SAP übernimmt keinerlei Verpflichtung, vorausschauende Aussagen öffentlich zu überarbeiten oder zu aktualisieren. Vorausschauende Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse erheblich von den Erwartungen abweichen. Eine ausführlichere Beschreibung sämtlicher Faktoren, die SAPs künftige Finanzergebnisse beeinflussen können, ist den Unterlagen zu entnehmen, die SAP der U.S. Securities and Exchange Commission ("SEC") vorlegt, darunter auch dem zuletzt bei der SEC hinterlegten SAP-Jahresbericht auf Formular 20-F. Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, sich nicht über Gebühr auf vorausschauende Aussagen - die sich ohnehin ausschließlich auf ihr Veröffentlichungsdatum beziehen - zu verlassen.

© 2014 SAP SE. Alle Rechte vorbehalten.

Aus dieser Publikation darf nichts, ganz gleich in welcher Form oder zu welchem Zweck, ohne ausdrückliche Zustimmung von SAP SE vervielfältigt oder übertragen werden. Wir behalten uns vor, die Informationen in dieser Publikation ohne Vorankündigung zu ändern.

Einige Software-Produkte, die von SAP SE und seinen Distributoren vertrieben werden, enthalten proprietäre Softwarekomponenten anderer Software-Anbieter. Die länderspezifischen Produktspezifikationen können voneinander abweichen.

Diese von SAP SE und seinen Tochtergesellschaften ("SAP Group") zur Verfügung gestellten Materialien sind ausschließlich zu Informationszwecken gedacht und beinhalten keinerlei Gewährleistung oder Garantie. Die SAP Group übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Fehler oder Auslassungen in diesen Materialien. Die einzig gültigen Gewährleistungen für Produkte und Dienstleistungen der SAP Group sind jene, die in den Gewährleistungen zu den Produkten und Dienstleistungen selbst enthalten sind. Aus keiner der hier veröffentlichten Informationen leitet sich eine zusätzliche Gewährleistung ab.

SAP und weitere an dieser Stelle erwähnten SAP-Produkte und -Dienstleistungen sind ebenso wie die dazugehörigen Logos in Deutschland und anderen Ländern Marken bzw. eingetragene Marken von SAP SE (oder einer Tochtergesellschaft von SAP). Nähere Informationen und Hinweise zu Marken finden Sie auf http://www.sap.com/corporate-en/legal/copyright/index.epx#trademark [http://www.sap.com/corporate-en/legal/copyright/index.epx#trademark].

Web site: http://www.sap.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Finanzen: Stefan Gruber, +49 (6227) 7-44872,
investor@sap.com, CET, oder Presse: Daniel Reinhardt, +49 (6227)
7-40201,
daniel.reinhardt@sap.com, CET

Original-Content von: SAP SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAP SE

Das könnte Sie auch interessieren: