Performance Financial

Eintritt in das Geschäft der "Weißen Ware" - Umfangreicher Bericht über die Dialog Semiconductor plc

Frankfurt am Main (ots) - Juli 08, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seinen kostenlosen Research-Bericht über die Dialog Semiconductor plc (ISIN GB0059822006, WKN 927200, DLG). Unseren ausführlichen Bericht über das Unternehmen finden Sie unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Dialog%20Semiconductor&d=08-Jul-2015&s=GB0059822006

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten. -- Dialog Semiconductor plc -- Der englische Hersteller von integrierten Schaltungen Dialog Semiconductor plc verkündete am 28. Mai 2015, dass das Unternehmen zwei neue integrierte Schaltungen mit Leistungskontrolle entwickelt hat. Mit der Markteinführung dieser 2 Produkte namens iW1818 und iW1830 AccuSwitch[TM] im Bereich der Pulswellenmodulation(PWM)-Steuerungen, steigt das Unternehmen in den Markt der "Weißen Waren" ein, der jährlich um ca. 3,8% wächst. Das Unternehmen erklärte, dass diese Schaltungen die höchsten Zuverlässigkeitsanforderungen bei Weißen Waren erfüllen, während die Materialkosten bei Herstellern deutlich reduziert werden, ohne die Stromversorgung-Performance zu beeinträchtigen.

Dialog Semiconductor informierte darüber, dass die meisten Geräte eine zweite Seitensteuerung verwenden, um die enge Ausgangsspannung für einen stabilen Betrieb von Multi-Rail-Systemen aufrecht zu erhalten. Zur Illustration dieser Fakten erklärte das Unternehmen, dass man für den System Mikrocontroller (MCU), ±5% Spannungsgenauigkeit benötigt, um einen Output von 5V zu produzieren. Dementsprechend brauchen 12V bis 16V Schienen eine Spannungsgenauigkeit von ±10%. Der Nachteil dieser zweiten Seitensteuerungsgeräte liegt in der Notwendigkeit von Optokopplern, die sehr oft ausfallen. Ein Optokoppler ist ein elektronisches Gerät, das verwendet wird, um hohe oder sich schnell ändernde Spannungen auf einer Seite eines Stromkreises zu verhindern, die auch Komponenten auf der anderen Seite des Kreises beschädigen könnten.

Mit Betonung der wichtigen Funktion der neuen integrierten Schaltungen mit Leistungskontrolle erklärte Dialog Semiconductor, dass iW1818 und iW1830 ohne Optokoppler funktionieren, die laut Unternehmen die schwächsten Teile darstellen, wenn es darum geht die Verlässlichkeit und die Lebensdauer von Geräten langfristig hochzuhalten. Mit der Anwendung von iW1818 und iW1830 in Geschirrspülern, Kühlschränken, Kochplatten, Mikrowellen und anderen Geräten mit hohem Stromumsatz verwendet PrimAccurate[TM] eine Erstseitensteuerung, die es diesen Schaltungen ermöglicht, ohne Zweitsteuergeräte und Optokoppler auszukommen. So wird die Zuverlässigkeit erhöht und Garantiekosten eingespart bzw. Bills-of-Materials (BOM) niedrig gehalten. Das Unternehmen fügte hinzu, dass man durch die Verwendung der intelligenten digitalen Regelkreistechnologie in der Lage ist, eine bestimmte Spannungs-Cross-Regulation zwischen verschiedenen Spannungsschienen in einem Gerät zu etablieren.

Diese neuen Kreisläufe unterstützen Hochkapazitätsladungen (bis 6.000µF) bis zu 12V und haben einen integrierten Hochspannungsschalter (800V BJT und 700V MOSFET, respektive). So wird das Stromversorgungsdesign des Geräts deutlich vereinfacht, erklärte Dialog Semiconductor bei einem Vortag zu den technischen Details der Schalter. Das Unternehmen fügte hinzu, dass die Stromkreise eine adaptive multi-mode PWM/PFM-Steuerung haben, die Frequenzen dynamisch umschalten und es so dem System ermöglichen sogar mit hohen Ladungen effizient zu funktionieren. Mit einer aktiven Durchschnittseffizienz von >80%, halten die neuen Schaltungen eine hohe Effizienz auch bei Ladungen von nur 10% bei und erreichen eine Standby-Power von <50mW mit einer schnellen Standby-Recovery-Zeit, die es Herstellern von Weißer Ware weltweit ermöglichen, die hohen Energieeffizienzregularien einzuhalten. Um eine exzellente thermale Performance sicherzustellen, verstaut man die iW1818 und iW1830 AccuSwitch[TM] PWM-Steuerungen in thermal effizienten, handlichen, einfach verwendbaren PDIP-7-Gehäusen. Das Unternehmen fügte hinzu, dass die Stromkreise komplett vor Output-Kurzschlüssen, Überspannung oder Überladung geschützt sind.

Besuchen Sie PerformanceFinancial.de und erhalten Sie die neusten Berichte über Dialog Semiconductor plc kostenlos unter:http://register.performancefinancial.de/de/?c=Dialog%20Semiconductor&d=08-Jul-2015&s=GB0059822006

   -- 

Über Performance Financial

-- Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern. --

============= AN DIE REDAKTION: --

   - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine 
     unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der 
     erwähnten Unternehmen wider. 
   - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem 
     Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei 
     gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler 
     machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, 
     benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse. 
   - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als 
     Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten 
     und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die 
     erwähnten Unternehmen zu erhöhen. 
   - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen 
     detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere 
     Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte 
     unter pubco [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte 
     unter compliance [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
     Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie 
     uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] 
     PerformanceFinancial.de zur Kenntnis. 

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

-- Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

-- PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten. =============

Pressekontakt:

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV: --
Eric Werner
Standard Associates GmbH
Hanauer Landstraße 291B,
D-60314 Frankfurt am Main.
Original-Content von: Performance Financial, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: