Performance Financial

Wichtige Business News - Neue Research-Berichte über SMA Solar Technology, Capital Stage, Cancom, Deutz und Amadeus Fire

Frankfurt am Main (ots) - Juni 18, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die SMA Solar Technology AG (ISIN: DE000A0DJ6J9, WKN: A0DJ6J, S92), Capital Stage (ISIN: DE0006095003, WKN: 609500, CAP), Cancom SE (ISIN: DE0005419105, WKN: 541910, COK), Deutz AG (ISIN: DE0006305006, WKN: 630500, DEZ), und Amadeus Fire (ISIN: DE0005093108, WKN: 509310, AAD).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

   -- 

SMA Solar Technology AG

   -- 

Am 8. Juni 2015 meldete die SMA, dass die Aqueous Hybrid Ionen (AHI[TM]) Batterien von Aquion Energy jetzt offiziell von SMA unterstützt und uneingeschränkt für den Einsatz mit Sunny Island Wechselrichtern freigegeben seien. Aquion arbeitete mit SMA zusammen, um eine reibungslose Kommunikation zwischen dem Batterie- Monitoring-System (BMS) und dem Sunny Island-Wechselrichter zu gewährleisten. Dabei ging es vor allem um die Überwachung wichtiger Indikatoren wie dem Alterungs- und Ladezustand der Batterie. Aquion entwickelte die Integration unter Berücksichtigung der von SMA vorgegebenen CAN-Bus-Spezifikationen, so dass das Battery Monitoring System (BMS) auf den SMA Wechselrichter abgestimmt werden konnte. Den ganzen Forschungsbericht über SMA Solar Technology AG Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=SMA%20Solar%20Technology&d=18-Jun-2015&s=DE000A0DJ6J9

   -- 

Capital Stage

   -- 

Capital Stage meldete Umsätze von 19,5 Millionen Euro für das erste Quartal in 2015 im Vergleich zu 12,1 Millionen Euro in Q1 2014. Das Wachstum lag somit bei mehr als 60 % im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der operative Gewinn des Unternehmens im ersten Quartal von 2015 beträgt 6,8 Millionen Euro, und ist damit um fast 88 % gestiegen von 3,6 Millionen Euro in Q1 2014. Der EBITDA des Unternehmens stieg ebenfalls von 7,8 Millionen Euro im selben Quartal des Vorjahres auf 13,4 Millionen Euro in Q1 2015, was ein Zuwachs von mehr als 70 % darstellt. . Den ganzen Forschungsbericht über Capital Stage Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Capital%20Stage&d=18-Jun-2015&s=DE0006095003

   -- 

Cancom SE

   -- 

Am 28. Mai 2015 meldete CANCOM, dass es bei dem diesjährigen Gipfel der Cisco Partner in Montreal, Canada, die Auszeichnung "Security Partner of the Year" für die Regionen Zentraleuropa und Deutschland erhalten habe. Die Auszeichnung steht für den Erfolg von CANCOM hinsichtlich der Entwicklung, Implementierung und des Marketing von IT-Sicherheitslösungen basierend auf den Cisco-Technologien. CANCOM fügte hinzu, dass es einer der ersten Partner sei, die alle Sicherheitslösungen von Cisco in eine eigene Business-Lösung integriert haben. . Den ganzen Forschungsbericht über Cancom SE Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Cancom%20SE&d=18-Jun-2015&s=DE0005419105

   -- 

Deutz AG

   -- 

Innerhalb des ersten Quartals in 2015 erhielt Deutz Aufträge in Höhe von 321 Millionen EUR (im Vorjahr lag die Zahl bei 302,2 Millionen EUR in Q4 2014), die Zahl stieg sich somit sequentiell um 6,2 %. Die Umsätze für das Quartal beliefen sich auf 318,1 Millionen Euro, zum Vergleich im vierten Quartal in 2014 lagen sie bei 352,3 Millionen EUR. Die Regionsmärkte Amerika und Asien Pazifik des Unternehmens verzeichneten ein Umsatzwachstum, während die Regionen Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) einen Rückgang sahen. Deutz erlebte im Segment Anwendungsbereich stationäre Anlagen und Dienstleistungen einen Zuwachs, während in den Anwendungsbereichen Mobile Arbeitsmaschinen und landwirtschaftliche Maschinen ein Rückgang verzeichnet wurde. Die EBIT-Margin des Unternehmens lag bei 3,2 % für das erste Quartal in 2015. . Den ganzen Forschungsbericht über Deutz AG Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Deutz%20AG&d=18-Jun-2015&s=DE0006305006

   -- 

Amadeus Fire

   -- 

Bloomberg meldete, dass am 8. Juni 2015 Sun Life Financial Inc., Toronto, Kanada, die Amadeus Fire AG darüber informierte, dass in Einklang mit Artikel 21, Abschnitt 1 des WpHG sein Anteil der Stimmrechte an der Amadeus FiRe AG die 3 %-Schwelle der Stimmrechte am 4. Juni 2015 überschritten hat und an diesem Tag bei 4,55 % lag (das entspricht 236.585 Stimmen). Laut des Berichts wurden 4,55 % der Stimmrechte dem Unternehmen zugeschrieben im Einklang mit Artikel 22, Abschnitt 1, Satz 1, Nr. 6 in Verbindung mit Satz 2 des WpHG. . Den ganzen Forschungsbericht über Amadeus Fire Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Amadeus%20Fire&d=18-Jun-2015&s=DE0005093108

   -- 

Über Performance Financial

   -- 

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

   -- 

=============

AN DIE REDAKTION:

   -- 
   - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine 
     unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der 
     erwähnten Unternehmen wider. 
   - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem 
     Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei 
     gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler 
     machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, 
     benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse. 
   - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als 
     Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten 
     und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die 
     erwähnten Unternehmen zu erhöhen. 
   - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen 
     detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere 
     Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte 
     unter pubco [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte 
     unter compliance [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
     Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie 
     uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] 
     PerformanceFinancial.de zur Kenntnis. 

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

   -- 

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

   -- 

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Pressekontakt:

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:
--
Eric Werner
Standard Associates GmbH
Hanauer Landstraße 291B,
D-60314 Frankfurt am Main
Original-Content von: Performance Financial, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: