Performance Financial

Finanzperformance und weitere Updates - Exklusive Research-Berichte über Also Holding, Leonteq, Allreal Holding, Barry Callebaut und Givaudan

Frankfurt am Main (ots) - Juni 17, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Also Holding AG (ISIN: CH0024590272, ALSN), Leonteq AG (ISIN: CH0190891181, LEON), Allreal Holding AG (ISIN: CH0008837566, ALLN), Barry Callebaut AG (ISIN: CH0009002962, BARN), und Givaudan SA (ISIN: CH0010645932, GIVN).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

   -- 

Also Holding AG

   -- 

Am 23. April 2015 meldete die Also Holding AG ein Konzernergebnis für das erste Quartal 2015 von 11,9 Millionen EUR und ein EBT von 17,3 Millionen EUR, beides unverändert gegenüber dem Vorjahresstand. Der Nettoumsatz des Konzerns legte in Q1 2015 gegenüber dem Vorjahr um 15,1 % auf 1.869,1 Millionen EUR zu. Laut dem Marktforschungsinstitut CONTEXT verzeichnete die Also Holding im Marktsegment Zentraleuropa ein Umsatzwachstum in Q1 2015 gegenüber dem Vorjahr von 18,5 % auf 1.500,3 Millionen EUR. Unterdessen erhöhte sich der Nettoumsatz im Marktsegment Nord-/Osteuropa in dem Quartal gegenüber dem Vorjahr um 2,1 % auf 407,0 Millionen EUR. Den kompletten Research-Bericht über die Also Holding AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Also%20Holding&d=17-Jun-2015&s=CH0024590272

   -- 

Leonteq AG

   -- 

Am 22. April 2015 hielt die Leonteq AG ihre Jahreshauptversammlung ab, bei der Dr. Patrik Gisel zum neuen Verwaltungsratsmitglied gewählt wurde. Gisel wird Dr. Adrian Künzi ersetzen, der sich aus dem Verwaltungsrat zurückzieht. Bei der Hauptversammlung wurde der Schaffung von genehmigtem Aktienkapital in Höhe von maximal 3 Millionen CHF zugestimmt. Außerdem wurden die Vergütung der Verwaltungsratsmitglieder bis zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung und die des Vorstands für das nächste Geschäftsjahr gebilligt. Den kompletten Research-Bericht über die Leonteq AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Leonteq%20AG&d=17-Jun-2015&s=CH0190891181

   -- 

Allreal Holding AG

   -- 

Am 1. Juni 2015 gab der Verwaltungsrat der Allreal Holding AG die Ernennung von Bernhard Marti zum Chief Financial Officer und Mitglied der Konzerngeschäftsleitung bekannt. Er folgt auf Roger Herzog, der zum Chief Executive Officer ernannt wurde. Marti wird seine neue Position am 1. September 2015 antreten. Das Unternehmen teilte mit, dass Bernhard Marti seit 2014 CFO der Priora Holding AG ist und in den sechs Jahren zuvor Finanzchef von Rhomberg Sersa war, einem Bahntechnologieunternehmen mit internationalen Aktivitäten. Den kompletten Research-Bericht über die Allreal Holding AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Allreal%20Holding&d=17-Jun-2015&s=CH0008837566

   -- 

Barry Callebaut AG

   -- 

Am 1. April 2015 veröffentlichte die Barry Callebaut AG ihren Halbjahresbericht für 2014/2015. Laut dem Bericht verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 3.244,2 Millionen CHF, was gegenüber dem Vorjahr ein Anstieg von 11,6 % war, und ein Umsatzvolumen von 893.437 Tonnen, ein Plus gegenüber dem Vorjahr von 2 %. Zudem erhöhte sich der Bruttogewinn des Unternehmens von 421,6 Millionen im Halbjahr 2013/2014 um 5,8 % auf 446,2 Millionen CHF im Halbjahr 2014/2015. Außerdem lag das EBIT bei 219,2 Millionen CHF, ein Zuwachs gegenüber dem Vorjahr um 8,7 %. Den kompletten Research-Bericht über die Barry Callebaut AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Barry%20Callebaut&d=17-Jun-2015&s=CH0009002962

   -- 

Givaudan SA

   -- 

Am 10. April 2015 veröffentlichte Givaudan SA die Ergebnisse des ersten Quartals 2015. Laut dem Unternehmen verzeichnete der Konzern einen Umsatz von 1.091 Millionen CHF, ein Anstieg um 0,4 % von 1.087 Millionen CHF in Q1 2014. Der Geschäftsbereich Duftstoffe steigerte den Umsatz von 516 Millionen CHF in Q1 2014 auf 519 Millionen CHF im Berichtszeitraum. Unterdessen war der Umsatz im Geschäftsbereich Aromen mit 572 Millionen CHF in Q1 2015 im Vergleich zum Vorjahresstand fast unverändert. Givaudan rechnet weiter mit einem stärkeren Wachstum als der Gesamtmarkt und hält an seiner branchenführenden EBITDA-Marge fest, wobei in 2015 ein jährlicher freier Cashflow zwischen 14 % und 16 % des Umsatzes angestrebt wird. Den kompletten Research-Bericht über Givaudan SE können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Givaudan%20SA&d=17-Jun-2015&s=CH0010645932

   -- 

Über Performance Financial

   -- 

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

   -- 

=============

AN DIE REDAKTION:

   -- 
   - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine 
     unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der 
     erwähnten Unternehmen wider. 
   - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem 
     Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei 
     gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler 
     machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, 
     benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse. 
   - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als 
     Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten 
     und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die 
     erwähnten Unternehmen zu erhöhen. 
   - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen 
     detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere 
     Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte 
     unter pubco [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte 
     unter compliance [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
     Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie 
     uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] 
     PerformanceFinancial.de zur Kenntnis. 

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

   -- 

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

   -- 

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Pressekontakt:

Kontaktinformation

--

Telefon: +49-697-1047-5310

E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--

Eric Werner

Standard Associates GmbH

Hanauer Landstraße 291B,

D-60314 Frankfurt am Main.



Weitere Meldungen: Performance Financial

Das könnte Sie auch interessieren: