Performance Financial

Business-Updates und Unternehmensperformance - Kostenlose Research-Berichte über Henkel, Axel Springer, Qiagen, MAN und Hamborner REIT

Frankfurt am Main (ots) - Juni 11, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Henkel AG & Co. KGaA (ISIN: DE0006048408, WKN: 604840, HEN), Axel Springer SE (ISIN: DE0005501357, WKN: 550135, SPR), Qiagen NV (ISIN: NL0000240000, WKN: 901626, QIA, QGEN), MAN SE (ISIN: DE0005937007, WKN: 593700, MAN), und Hamborner REIT AG (ISIN: DE0006013006, WKN: 601300, HAB).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

   -- 

Henkel AG & Co. KGaA

   -- 

In einer Pressemitteilung vom 1. Juni 2015 berichtete die Henkel AG & Co. KGaA (Henkel) über die Expansion ihrer Produktionsstätte in Wien. Laut der Mitteilung hat Henkel kürzlich in der Anlage in Wien-Landstraße eine zehnte Produktionslinie eröffnet. Das Unternehmen gab an, dass seine Produktionsstätte im Herzen von Wien die größte Herstellungsanlage von Flüssigwaschmitteln ist und jedes Jahr fast 10 Millionen EUR in die High-Tech-Expansion dieser Anlage fließen. Das Unternehmen teilte mit, dass Henkel in 2014 rund 235.000 Tonnen Flüssigwaschmittel in Wien produziert hat, von denen 80 % in zwanzig verschiedene Länder exportiert wurden. Den kompletten Research-Bericht über die Henkel AG & Co. KGaA können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Henkel&d=11-Jun-2015&s=DE0006048408

   -- 

Axel Springer SE

   -- 

Laut dem Quartalsbericht von Axel Springer SE für Q1 2015 stieg der Umsatz im Segment Rubrikenangebote im Berichtsquartal gegenüber dem Vorjahr steil um 58,5 % auf 176,2 Millionen EUR an, während der Umsatz aus dem Vermarktungssegment gegenüber dem Vorjahr um 16 % auf 219,0 Millionen EUR zulegte. Im Gegensatz dazu fielen die Umsätze der Bezahlangebote und die von Services/Holding gegenüber dem Vorjahr um 1,5 % bzw. 4,6 % auf 348,7 Millionen EUR bzw. 36,7 Millionen EUR in Q1 2015. Die Gesamtausgaben hingegen wuchsen gegenüber dem Vorjahr um 14,8 % auf 743,8 Millionen EUR in Q1 2015, hauptsächlich aufgrund der Konsolidierungseffekte durch Firmenübernahmen. Den kompletten Research-Bericht über Axel Springer SE können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Axel%20Springer%20SE&d=11-Jun-2015&s=DE0005501357

   -- 

Qiagen NV

   -- 

Bei der Veröffentlichung ihrer Ergebnisse für Q1 2015 am 5. Mai 2015 gab Qiagen NV einen Ausblick auf 2015. Im laufenden Jahr erwartet Qiagen NV einen Anstieg seines bereinigten Nettoumsatzes gegenüber dem Vorjahr um 4 % bei konstanten Wechselkursen (CER), da das Wachstum von rund 7-8 % gegenüber dem Vorjahr im Kernportfolio (einschließlich der Beiträge durch die Übernahme von Enzymatics Ende Dezember 2014) den negativen Einfluss von circa 3-4 Prozentpunkten durch niedrigere HPV-Umsätze in den USA übersteigt. Außerdem rechnet das Unternehmen mit einem bereinigten verwässerten EPS zwischen 1,16 - 1,18 USD CER im Vergleich zu 1,00 USD in 2014. Unterdessen wird auf Basis der aktuellen Wechselkurse erwartet, dass die Bewegung des US-Dollars gegenüber verschiedenen Währungen die bereinigten Umsätze und EPS-Ergebnisse für 2015 negativ beeinflussen wird. Den kompletten Research-Bericht über Qiagen NV können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Qiagen%20NV&d=11-Jun-2015&s=NL0000240000

   -- 

MAN SE

   -- 

Am 2. Juni 2015 gab MAN SE bekannt, dass es bei der Präsentation seiner Corporate-Responsibility-Leistungen zum ersten Mal einen neuen Kurs einschlägt. Der Bericht mit dem Titel "Corporate Responsibility Report 2014" erhielt eine neue innovative Form, mit der die Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit präsentiert werden. MAN SE berichtete, dass seine Website für diesen Corporate Responsibility Bericht 2014 eine große Vielfalt an interessanten Fakten, Beispielen von Anlagen und internationale Eindrücke von Lesern enthält, was einen innovativen multimedialen Bericht über die CR-Aktivitäten in 2014 ergibt. Das Unternehmen erklärte, dass die CR-Aktivitäten des MAN-Konzerns, abgesehen von der zentralen Online-Präsenz, auch in seinem CR-Journal aufgeführt sind. Den kompletten Research-Bericht über MAN SE können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=MAN%20SE&d=11-Jun-2015&s=DE0005937007

   -- 

Hamborner REIT AG

   -- 

Laut dem Zwischenbericht der Hamborner REIT AG für Q1 2015 lag die Eigenkapitalquote des Unternehmens am 31. März 2015 bei 57,4 %, höher als der Stand von 53,1 % am 31. Dezember 2014. Unterdessen betrug die Beleihungsquote des Unternehmens am 31. März 2015 39,0 %, im Vergleich zu 43,3 % am 31. Dezember 2014. Auf der anderen Seite belief sich der Nettovermögenswert (NAV) des Unternehmens am 31. März 2015 auf 441 Millionen EUR, verglichen mit 395 Millionen EUR am 31. Dezember 2014. Folglich stieg der NAV pro Aktie von 8,67 EUR am 31. Dezember 2014 auf 8,81 EUR am 31. März 2015. Den kompletten Research-Bericht über die Hamborner REIT können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Hamborner%20REIT&d=11-Jun-2015&s=DE0006013006

   -- 

Über Performance Financial

   -- 

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

   -- 

=============

AN DIE REDAKTION:

   -- 
   - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine 
     unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der 
     erwähnten Unternehmen wider. 
   - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem 
     Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei 
     gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler 
     machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, 
     benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse. 
   - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als 
     Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten 
     und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die 
     erwähnten Unternehmen zu erhöhen. 
   - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen 
     detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere 
     Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte 
     unter pubco [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte 
     unter compliance [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
     Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie 
     uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] 
     PerformanceFinancial.de zur Kenntnis. 

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

   -- 

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

   -- 

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Pressekontakt:

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:
--
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main
Original-Content von: Performance Financial, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: