Performance Financial

Jahresperformance und sonstige Business-Updates - Neue Berichte UBM Realitätenentwicklung, Linz Textil Holding, Kapsch TrafficCom, Palfinger und Porr

Frankfurt am Main (ots) - Juni 1, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die UBM Realitaetenentwicklung AG (ISIN: AT0000815402, UBS), Linz Textil Holding AG (ISIN: AT0000723606, LTH), Kapsch TrafficCom AG (ISIN: AT000KAPSCH9, KTCG), Palfinger AG (ISIN: AT0000758305, PAL), und Porr AG (ISIN: AT0000609607, POS).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

-- UBM Realitätenentwicklung AG -- Am 14. April 2015 meldete die UBM Realitätenentwicklung AG eine Konzernproduktionsleistung für 2014 von 482,6 Millionen EUR. Der Verkauf des PORR Towers in Wien, einiger Portfolio-Immobilien, unentwickelter Grundstücke sowie von Apartments in Salzburg führte zu einer Erhöhung der Produktionsleistung im Segment "Österreich" auf 198,7 Millionen EUR. Die gesamte Leistung des Segments "Deutschland" und des Segments "Polen" beliefen sich in dem Jahr auf jeweils 171,0 Millionen EUR bzw. 54,4 Millionen EUR. Das Segment "Sonstige" verzeichnete eine Leistung in anderen Märkten von 58,5 Millionen EUR. Den kompletten Research-Bericht über die UBM Realitätenentwicklung AG können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/de/?c=UBM%20Realitaetenentwicklung%20AG&d=01-Jun-2015&s=AT0000815402

-- Linz Textil Holding AG -- Am 24. März 2015 gab die Linz Textil Holding AG einen Konzernumsatz für 2014 von 117,7 Millionen EUR bekannt, was gegenüber dem Vorjahresstand einen Rückgang um 10,5 % darstellt. Dieser Umsatzverlust war fast völlig auf das Segment "Textile Semis" zurückzuführen und insbesondere auf die angespannte Situation in der Viskose-Wertschöpfungskette. Aufgrund des ständigen Preisverfalls für Viskosefasern und Garn wurde in der Spinnerei in Linz ein umfassendes Restrukturierungsprogramm gestartet, das unter anderem zu einer 20 %igen Kürzung der Tagesproduktion im Standardsegment führte. Den kompletten Research-Bericht über die Linz Textil Holding AG können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Linz%20Textil%20Holding%20AG&d=01-Jun-2015&s=AT0000723606

-- Kapsch TrafficCom AG -- Am 13. Mai 2015 teilte die Kapsch TrafficCom AG mit, dass ihre nordamerikanische Tochtergesellschaft (Kapsch) von der Indiana Finance Authority (IFA) einen Auftrag für die Lieferung eines Mautsystems für die Louisville-Southern Indiana Ohio River Bridges (LSIORB) erhalten hat. Zu dem komplexen Projekt gehören der Einbau, die Integration, der Betrieb und die Wartung eines durchgängigen Open-Road-Mautsystems sowie das Back-Office-System und der Betrieb des Kundenservice-Centers an den drei Brücken, die Louisville, KY, und Jeffersonville, IN, verbinden werden. Der Gesamtwert dieses Projekts von Kapsch TrafficCom North America liegt bei 41 Millionen USD, wobei das Mautsystem der Brücken bis Ende 2016 in Betrieb gehen soll. Den kompletten Research-Bericht über die Kapsch TrafficCom AG können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Kapsch%20TrafficCom%20AG&d=01-Jun-2015&s=AT000KAPSCH9

-- Palfinger AG -- Am 4. April 2015 gab die Palfinger AG bekannt, dass die P480 bei den IAPAs (International Awards for Powered Access) 2015 in der Kategorie "Fahrzeugmontierte Plattformen" ausgezeichnet wurde. Laut dem Unternehmen macht die Kombination aus innovativer Technologie, gewichtsoptimierter Auslegung und konkurrenzloser Nutzungsflexibilität die neue Zugangsplattform P480 zu einem universellen Talent für eine Vielzahl von Aufgaben. Das Unternehmen berichtete außerdem, dass die Jury bei den IAPAs die P480 als "Produkt des Jahres" ausgezeichnet hat. Den kompletten Research-Bericht über die Palfinger AG können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Palfinger%20AG&d=01-Jun-2015&s=AT0000758305

-- Porr AG -- Am 23. April 2015 gab die Porr AG bekannt, dass ihr Auftragseingang in 2014 4.058 Millionen EUR betrug, was ein Rückgang um 7,7 % gegenüber dem Rekordhoch in 2013 war. Dies wurde teilweise durch den einmaligen Effekt verursacht, dass Porr die Ausschreibung für die Green Line der Doha-Metro in Katar in 2013 gewonnen hatte - der größte Einzelauftrag in der Firmengeschichte -, und teilweise durch den Produktivitätsanstieg, wodurch jede Abteilung die Aufträge schneller bearbeitet. Die Performance der Auftragsbuchungen war mit 3.135 Millionen EUR zufriedenstellend, obwohl diese aufgrund des erwähnten einmaligen Effekts im Vergleichszeitraum 28,4 % unter dem Stand von 2013 lagen. Den kompletten Research-Bericht über die Porr AG können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Porr%20AG&d=01-Jun-2015&s=AT0000609607

   -- 

Über Performance Financial

-- Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern. --

============= AN DIE REDAKTION: --

   - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine 
     unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der 
     erwähnten Unternehmen wider. 
   - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem 
     Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei 
     gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler 
     machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, 
     benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse. 
   - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als 
     Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten 
     und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die 
     erwähnten Unternehmen zu erhöhen. 
   - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen 
     detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere 
     Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte 
     unter pubco [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte 
     unter compliance [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
     Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie 
     uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] 
     PerformanceFinancial.de zur Kenntnis. 

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

-- Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

-- PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

Pressekontakt:

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV: --
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main
Original-Content von: Performance Financial, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: