Performance Financial

Seien Sie immer auf dem Laufenden - Kostenlose Research-Berichte über Gesco, STRATEC Biomedical, Braas Monier Building, Infineon Technologies und Nemetschek

Frankfurt am Main (ots) - Mai 18, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Gesco AG (ISIN: DE000A1K0201, WKN: A1K020, GSC1), STRATEC Biomedical AG (ISIN: DE0007289001, WKN: 728900, SBS), Braas Monier Building Group SA (ISIN: LU1075065190, WKN: BMSA01, BMSA), Infineon Technologies AG (ISIN: US45662N1037, WKN: 936207, IFXA), und Nemetschek AG (ISIN: DE0006452907, WKN: 645290, NEM).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

-- Gesco AG -- Die Setter GmbH & Co. Papierverarbeitung, eine Tochter der Gesco AG, hat über eine Tochtergesellschaft das Unternehmen Setterstix Corporation in Cattaraugus, New York, übernommen. In einer Mitteilung vom 7. Januar 2015 erläuterte die Gesco AG, dass Setterstix Papierstäbchen herstellt, die vor allem an Kunden der Süßwarenindustrie geliefert werden. Die Gesco AG teilte mit, dass Setterstix als Marktführer in diesem Segment in den USA einen Jahresumsatz von knapp 10 Millionen EUR verzeichnet. Laut dem Unternehmen wird Setter durch die Übernahme Zugang zu einem neuen Marktsegment in den USA erhalten und einen Produktionsstandort haben, der ihm bei der Expansion seines Geschäfts nach Mittel- und Südamerika helfen wird. Den kompletten Research-Bericht über die Gesco AG können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Gesco&d=18-May-2015&s=DE000A1K0201

-- STRATEC Biomedical AG -- Am 29. April 2015 präsentierte die STRATEC Biomedical AG ihre Finanzergebnisse für Q1 2015. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 0,5 % auf 34,5 Millionen EUR, das EBIT wuchs gegenüber dem Vorjahr um 9,7 % auf 5,8 Millionen und die EBIT-Marge erhöhte sich von 15,5 % in Q1 2014 auf 16,9 %. Das Konzernergebnis verbesserte sich in dem Quartal gegenüber dem Vorjahr um 8,4 % auf 4,7 Millionen EUR und das EPS um 8,1 % auf 0,40 EUR. Der freie Cashflow stieg auf 9,0 Millionen EUR in Q1 2015, von 7,6 Millionen EUR in Q1 2014. Für das Geschäftsjahr 2015 erwartet das Unternehmen ein leichtes Umsatzwachstum im Vergleich zu 2014 und eine leichte Erhöhung der EBIT-Marge. Den kompletten Research-Bericht über die STRATEC Biomedical AG können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/de/?c=STRATEC%20Biomedical%20AG&d=18-May-2015&s=DE0007289001

-- Braas Monier Building Group SA -- Am 6. Mai 2015 gab die Braas Monier Building Group SA ihre Finanzergebnisse für Q1 2015 mit einem Umsatz von 251,1 Millionen EUR im Vergleich zu 250,0 Millionen EUR in Q1 2014 bekannt. Bereinigt um Währungseffekte sowie Expansionen und Akquisitionen fiel der Umsatz gegenüber dem Vorjahr jedoch um 4,4 %. Laut der Mitteilung glichen die positive Preisentwicklung, zusätzliche Umsätze durch die erstmalige Einbeziehung von Cobert und günstige Währungseffekte den Absatzrückgang in den Segmenten Fliesen, Baustoffen und Kaminen aus. Das operative EBITDA lag in Q1 2015 bei 17,1 Millionen EUR (Q1 2014: 20,7 Millionen EUR). Das Nettoergebnis belief sich in dem Zeitraum auf einen Verlust von 7,3 Millionen EUR (Q1 2014: Verlust von 15,6 Millionen EUR). Den kompletten Research-Bericht über die Braas Monier Building Group SA können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Braas%20Monier%20Building&d=18-May-2015&s=LU1075065190

-- Infineon Technologies AG -- Am 4. Mai 2015 teilte die Infineon Technologies AG mit, dass sie alle ausstehenden Aktien der LS Power Semitech Co., Ltd., einem Unternehmen, das in 2009 als Joint Venture der Infineon Technologies AG und LG Industrial Systems in Korea gegründet wurde, erworben hat. Laut der Mitteilung erhöht die strategische Übernahme die globale Präsenz des Unternehmens in dem wachsenden Marktsegment der intelligenten Leistungsmodule (IPM), die die Energieeffizienz von Konsumgütern verbessern. In der Mitteilung heißt es, Forscher von IHS Technology schätzen, dass der Weltmarkt für IPM-Produkte von 2013 bis 2018 jährlich um durchschnittlich fast 10 % wachsen wird, wobei das Verbrauchersegment in diesem Zeitraum durchschnittlich um 15,5 % zulegen soll. Den kompletten Research-Bericht über die Infineon Technologies AG können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Infineon%20Technologies%20AG&d=18-May-2015&s=US45662N1037

-- Nemetschek AG -- Am 4. Mai 2015 meldete die Nemetschek AG, dass der Nemetschek-Konzern und Trimble eine strategische Partnerschaft eingegangen sind, um die Verwendung des Building Information Modeling (BIM) während der gesamten Design-Build-Operate (DBO)-Lebensdauer von Gebäuden auszuweiten. Dies wurde auf der vor kurzem stattgefundenen 5D-Conference 2015 in Konstanz, Deutschland, verkündet. Laut dem Unternehmen wird das Bündnis die Kompatibilität bei Planung und 5D-Baumanagement durch die Datenintegration zwischen einer Reihe von Produkten der beiden Unternehmen verbessern. In der Mitteilung heißt es, dass Trimble und Nemetschek künftig ihre große, weltweite Markt- und Technologieexpertise teilen und bei Initiativen kooperieren werden, um in der Entwicklung und Anwendung von Technologien für die Architektur-, Engineering- und Bau- (AEC)-Industrie und für Gebäudebesitzer einen Paradigmenwechsel voranzutreiben. Den kompletten Research-Bericht über die Nemetschek AG können Sie kostenlos herunterladen auf: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Nemetschek%20AG&d=18-May-2015&s=DE0006452907

   -- 

Über Performance Financial

-- Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern. --

============= AN DIE REDAKTION: --

   - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine 
     unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der 
     erwähnten Unternehmen wider. 
   - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem 
     Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei 
     gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler 
     machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, 
     benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse. 
   - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als 
     Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten 
     und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die 
     erwähnten Unternehmen zu erhöhen. 
   - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen 
     detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere 
     Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte 
     unter pubco [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte 
     unter compliance [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
     Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie 
     uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] 
     PerformanceFinancial.de zur Kenntnis. 

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

-- Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

-- PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten. =============

Pressekontakt:

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV: --
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main
Original-Content von: Performance Financial, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: