Performance Financial

Wie diese Unternehmen zukünftig abschneiden werden - Kostenlose Untersuchungsberichte über Commerzbank, BB Biotech, Merck, Krones und Dialog Semiconductor

Frankfurt am Main (ots) - An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, CBK), BB Biotech AG (ISIN: CH0038389992, WKN: A0NFN3, BBZA), Merck KGaA (ISIN: DE0006599905, WKN: 659990, MRK), Krones AG (ISIN: DE0006335003, WKN: 633500, KRN), und Dialog Semiconductor plc (ISIN: GB0059822006, WKN: 927200, DLG).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

-- Commerzbank AG -- Die Commerzbank AG berichtete, dass sie mithilfe des so genannten beschleunigten Bookbuilding Verfahrens 113.850.693 neue Aktien bei institutionellen Investoren platziert hat. In ihrer Veröffentlichung vom 28. April 2015 informierte das Unternehmen, dass der Platzierungspreis auf EUR12,10 pro Aktie festgelegt wurde und einen Brutto-Emissionserlös in Höhe von insgesamt EUR1,4 Mrd. ergab. Gemäß dem Unternehmen erhöht sich die Quote an Common Equity Tier 1 mit voller Anwendung von Basel 3 mit der Transaktion auf 10,2%. Die Commerzbank hob außerdem hervor, dass sich der Verschuldungsgrad auf 3,9% verbesserte (pro forma Ende März 2015). Der komplette Untersuchungsbericht über die Commerzbank AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Commerzbank%20AG&d=04-May-2015&s=DE000CBK1001

   -- 

BB Biotech AG

-- Die BB Biotech AG hat eine Reihe von Veranstaltungen geplant, die von finanziellem Interesse sind. Gemäß dem Finanzkalender wird das Unternehmen am 17. Juli 2015 seinen Zwischenbericht über die Geschäftsergebnisse des Halbjahres, das am 30. Juni 2015 endet, veröffentlichen. Die Veröffentlichung des Berichts ist für 7 Uhr MESZ geplant. Darüber hinaus der Zwischenbericht des Unternehmens über die Geschäftsergebnisse der neun Monate, die am 30. September 2015 enden, am 16. Oktober 2015. Die Veröffentlichung des Berichts ist für 7 Uhr MESZ geplant. Der komplette Untersuchungsbericht über die BB Biotech AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=BB%20Biotech&d=04-May-2015&s=CH0038389992

-- Merck KGaA -- Die Merck KGaA veröffentlichte ihren Corporate Responsibility Bericht 2014 am 20. April 2015 und demonstriert so ihr Engagement für unternehmerische Verantwortung. Das Unternehmen hob hervor, dass der Bericht zum ersten Mal in Übereinstimmung mit der umfassenden Möglichkeit der Global Reporting Initiative (GRI) G4 Richtlinien veröffentlicht wurde. Merck bemerkte darüber hinaus, dass der Bericht ihre ökologische und soziale Leistung hervorhebt und den Schwerpunkt des Unternehmens auf Klimaschutz und Energieeffizienz teilt. In ihrer Veröffentlichung teilte Merck auch ihre Vision mit, dass sie bis 2020 beabsichtigt, ihre gesamten Emissionen von Treibhausgasen weltweit um 20% zu reduzieren. Der komplette Untersuchungsbericht über die Merck KGaA ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Merck%20KGaA&d=04-May-2015&s=DE0006599905

   -- 

Krones AG

-- Die Krones AG hat geplant, ihre Hauptversammlung 2015 am 17. Juni 2015, Start um 14 Uhr, in der Stadthalle Neutraubling, Regensburger Straße 9, 93073 Neutraubling, Deutschland abzuhalten. In den folgenden Monaten wird das Unternehmen an 23. Juli 2015 seinen Zwischenbericht über die Geschäftsergebnisse des zweiten Quartals 2015 zum 30. Juni 2015 veröffentlichen. Am selben Tag wird das Unternehmen ab 14 Uhr auch eine Telefonkonferenz anhalten, um die Geschäftsergebnisse zu besprechen. Der komplette Untersuchungsbericht über die Krones AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Krones%20AG&d=04-May-2015&s=DE0006335003

   -- 

Dialog Semiconductor plc

-- Die Dialog Semiconductor plc berichtete, dass ihr DA9210 IC (sub-PMIC) dem MediaTek MT6795 Prozessor in den neuesten Smartphones von HTC, dem HTC One M9+ und HTC One E9+, ein Präzisions-Power-Management liefern wird. In ihrer Veröffentlichung vom 29. April 2015 informierte Dialog Semiconductor, dass Fähigkeiten, die bei der Auswahl des DA9210 berücksichtigt wurden, unter anderem eine programmierbare Soft-Start-Funktion, die Fähigkeit des Prozessors, in Mikrosekunden vom Ruhezustand zu voller Ladung zu gehen und die dynamische Spannungsskalierung, die eine adaptive Anpassung der Versorgungsspannung abhängig von der Prozessorlast unterstützt, waren. Die Produktpopularität kommentierend, sagte Udo Kratz, Senior Vice President und General Manager, Business Group Mobile Systems, dass die Top Ten Smartphone-Hersteller Dialog Semiconductor PMICs verwenden, um aus ihren Produkten Leistung herauszuholen und gleichzeitig eine herausragende Energieeffizienz aufrechtzuerhalten. Der komplette Untersuchungsbericht über die Dialog Semiconductor plc ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Dialog%20Semiconductor&d=04-May-2015&s=GB0059822006

   -- 

Über Performance Financial

-- Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern. --

============= AN DIE REDAKTION: --

   - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine 
     unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der 
     erwähnten Unternehmen wider. 
   - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem 
     Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei 
     gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler 
     machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, 
     benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse. 
   - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als 
     Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten 
     und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die 
     erwähnten Unternehmen zu erhöhen. 
   - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen 
     detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere 
     Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte 
     unter pubco [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte 
     unter compliance [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
     Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie 
     uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] 
     PerformanceFinancial.de zur Kenntnis. 

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

-- Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

-- PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

Pressekontakt:

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] standardassociates.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:
--
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main
Original-Content von: Performance Financial, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: