Performance Financial

Ausrichtung der Markteinflüsse - Kostenlose Research-Berichte über MediGene, voxeljet, E.ON, Bechtle und Carl Zeiss Meditec

Frankfurt am Main (ots) - FRANKFURT, Deutschland, April 14, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die MediGene AG (ISIN: DE000A1X3W00, WKN: A1X3W0, MDG1), voxeljet AG (ISIN: US92912L1070, WKN: A1W556, VX8A), E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, EOAN), Bechtle AG (ISIN: DE0005158703, WKN: 515870, BC8), und Carl Zeiss Meditec AG (ISIN: DE0005313704, WKN: 531370, AFX).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

   -- 

MediGene AG

   -- 

Die MediGene AG berichtete über den Start der klinischen PhaseI/II-Studie mit dentritischen Zellvakzine (DC) für die Behandlung akuter myeloischer Leukämie (AML). In ihrer Mitteilung vom 24. März 2015 erläuterte MediGene, dass die Auswahl potentiell geeigneter Patienten für die Teilnahme im führenden klinischen Zentrum in der Universitätsklinik Oslo, Norwegen, begonnen hat. Die Studie wird mit dem Ziel durchgeführt, weitere klinische Machbarkeits- und Sicherheitsdaten über die aktive Immuntherapie zu erhalten und so die laufenden akademischen klinischen PhaseI/II-Studien zu ergänzen. Darüber hinaus sind die Induzierung einer Immunantwort, Kontrolle der minimalen Resterkrankung (MRD) und klinisches Ansprechen/Zeit bis zum Fortschreiten der Krankheit (TTP) die Sekundärziele. Den kompletten Research-Bericht über die MediGene AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=MediGene%20AG&d=14-Apr-2015&s=DE000A1X3W00

   -- 

voxeljet AG

   -- 

Die voxeljet AG hat ihre konsolidierten Finanzergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2014 bekannt gegeben, in denen gegenüber dem Vorjahr im vierten Quartal und im Gesamtjahr ein Umsatzanstieg um 87,8 % bzw. 38 % auf 6,9 Millionen EUR bzw. 16,2 Millionen EUR zu verzeichnen ist. Für Q4 2014 lag der Bruttogewinn bei ungefähr 3 Millionen EUR im Vergleich zu 1,5 Millionen EUR in Q4 2013, wohingegen der Bruttogewinn im GJ 2014 6,3 Millionen EUR betrug im Vergleich zu 4,6 Millionen EUR im GJ 2013. Dr. Ingo Ederer, CEO von voxeljet, kommentierte die Aussichten so: "Nachdem das erste Quartal 2015 fast abgeschlossen ist und unsere strategischen Initiativen fortgeschritten sind, sind wir guten Mutes für das Jahr und bestätigen unsere Gesamtjahresprognose für den Konzern für 2015 im Bereich von TEUR 23.000 und TEUR 24.000." Den kompletten Research-Bericht über die voxeljet AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=voxeljet%20AG&d=14-Apr-2015&s=US92912L1070

   -- 

E.ON SE

   -- 

E.ON SE wird seine Jahreshauptversammlung 2015 am 7. Mai 2015 um 10.00 Uhr in der Grugahalle in 45131 Essen, Norbertstraße 2, abhalten. Außerdem wird das Unternehmen an diesem Tag um 7.30 Uhr seinen Zwischenbericht für den Zeitraum Januar - März 2015 veröffentlichen. Laut der Investoren-Rubrik auf der Unternehmens-Website möchte E.ON die Hauptversammlung bis zum Beginn der Debatte im Internet übertragen. Den kompletten Research-Bericht über E.ON SE können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=E.ON%20SE&d=14-Apr-2015&s=DE000ENAG999

   -- 

Bechtle AG

   -- 

Die Bechtle AG teilte mit, dass die Bechtle Logistics & Service AG in der Schweiz eine neue Führungsposition mit Andy Schiesser besetzt hat. In ihrer Mitteilung vom 8. April 2015 erläuterte Bechtle, dass Andy Schiesser über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Spezialisten- und Führungspositionen bei verschiedenen IT-Unternehmen verfügt und Josef Jungo an der Spitze von Bechtle Logistics & Service in Rotkreuz als Geschäftsführer unterstützen wird. Seine Ernennung wird zum 1. Juli 2015 wirksam. "Andy Schiessers Expertise wird uns sicher bei unseren Wachstumsplänen helfen und unser Unternehmen hier in der Schweiz stärken," so Josef Jungo, Geschäftsführer von Bechtle Logistics & Service, Rotkreuz. Den kompletten Research-Bericht über die Bechtle AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Bechtle%20AG&d=14-Apr-2015&s=DE0005158703

   -- 

Carl Zeiss Meditec AG

   -- 

Die Carl Zeiss Meditec AG gab bekannt, dass sie ihr Zahnheilkundeportfolio mit einer hochauflösenden Kamera und LED-Beleuchtung erweitert hat. In der Mitteilung vom 10. März 2015 teilte das Unternehmen mit, dass es sich bei den Neuzugängen im Produktportfolio um eine Digitalkamera für das OPMI PROergo® handelt, die Bilder aus dem Operationsmikroskop übermittelt und so Ärzte noch besser bei der Behandlung und im Patientengespräch unterstützt, sowie um die LED-Beleuchtung EyeMag® Light II für medizinische Kopflupen von ZEISS, die den Mundraum in Tageslichtqualität beleuchtet, so dass auch feinste Details sichtbar werden. Dr. Ludwin Monz, Präsident und CEO der Carl Zeiss Meditec AG, meinte: "Auf Basis unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Operationsmikroskopie wollen wir auch die Zahnheilkunde kontinuierlich weiterentwickeln und verbessern." Den kompletten Research-Bericht über die Carl Zeiss Meditec AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Carl%20Zeiss%20Meditec&d=14-Apr-2015&s=DE0005313704

   -- 

Über Performance Financial

   -- 

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

   -- 

=============

AN DIE REDAKTION:

   -- 
   - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine 
     unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der 
     erwähnten Unternehmen wider. 
   - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem 
     Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei 
     gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler 
     machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, 
     benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse. 
   - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als 
     Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten 
     und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die 
     erwähnten Unternehmen zu erhöhen. 
   - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen 
     detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere 
     Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte 
     unter pubco [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte 
     unter compliance [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
     Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie 
     uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] 
     PerformanceFinancial.de zur Kenntnis. 

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

   -- 

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

   -- 

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Pressekontakt:

Kontaktinformation

--

Telefon: +49-697-1047-5310

E-mail: support [at] standardassociates.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--

Mathias Puchta

Standard Associates GmbH

Schäfergasse 6-8

60313 Frankfurt

HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main
Original-Content von: Performance Financial, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: