Performance Financial

Wachstumsfaktoren - Kostenlose Research-Berichte über Deutsche Telekom, E.ON, Deutsche Lufthansa, Commerzbank und Deutsche Bank

Frankfurt am Main (ots) - FRANKFURT, Deutschland, April 9, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Deutsche Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, DTE), E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, EOAN), Deutsche Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, LHA), Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, CBK), und Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, DBK).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

   -- 

Deutsche Telekom AG

   -- 

Die Deutsche Telekom AG gab die Ernennung von Adam Sawicki als CEO von T-Mobile Polska ab 1. Juni 2015 bekannt. Adam wird Zacharias Piperidis ersetzen, der diese Position übergangsweise seit 1. November 2014 zusätzlich zu seinen Aufgaben als Chief Operating Officer bei der OTE-Gruppe inne hatte. Adam ist zurzeit Vorstandsvorsitzender und CEO des Festnetzanbieters Netia in Polen. In seiner neuen Funktion wird Adam direkt an Claudia Nemat berichten, Vorstand Europa und Technik bei der Deutschen Telekom, die meinte: "Mit Adam Sawicki an der Spitze von T-Mobile Polska haben wir eindeutig den richtigen Mann, um den polnischen Telekommunikationsmarkt und die Branche aufzumischen." Den kompletten Research-Bericht über die Deutsche Telekom AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Deutsche%20Telekom%20AG&d=09-Apr-2015&s=DE0005557508

   -- 

E.ON SE

   -- 

E.ON SE teilte mit, dass das Eigentümerkonsortium bestehend aus E.ON, HSE, Mainova und N-ERGIE die Schließung der Gaskraftwerke Irsching 4 und 5 bekannt gegeben hat. In der Mitteilung vom 30. März 2015 erläuterte E.ON, dass das Konsortium die Bundesnetzagentur und den Netzbetreiber TenneT von seinem Plan unterrichtet hat, Irsching 5 ab dem 1. April 2016 vom Netz zu nehmen, und E.ON, der alleinige Eigentümer von Irsching 4, ebenfalls seine Pläne bekannt gegeben hat, dieses Gas- und Dampfturbinenkraftwerk ab demselben Datum zu schließen. E.ON erklärte weiter, dass die Entscheidungen getroffen wurden, weil die beiden CCGTs keine Aussicht auf operative Profitabilität haben, wenn der aktuelle Vertrag mit dem Netzwerkbetreiber im März 2016 ausläuft. Den kompletten Research-Bericht über E.ON SE können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=E.ON%20SE&d=09-Apr-2015&s=DE000ENAG999

   -- 

Deutsche Lufthansa AG

   -- 

Die Deutsche Lufthansa AG (Lufthansa) gab bekannt, dass Gläubiger von 99,99 % der 234,4 Millionen EUR 0,75 % Umtauschanleihen mit Fälligkeit 2017 ihr Anreizzahlungs-Angebot für die Anleihen angenommen haben. In der Mitteilung vom 18. März 2015 erläuterte Lufthansa, dass die Anleihen von Lufthansa Malta Blues LP begeben und durch Lufthansa garantiert werden. Im Rahmen des Angebots haben die Gläubiger zum Ablauf der Ausschlussfrist des Angebots am 17. März 2015, 23:59 Uhr, New York City Zeit, das freiwillige Anreizzahlungs-Angebot auf Umtausch ihrer Anleihen in Stammaktien der JetBlue Airways Corporation wirksam angenommen und nicht widerrufen. Den kompletten Research-Bericht über die Deutsche Lufthansa AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Deutsche%20Lufthansa%20AG&d=09-Apr-2015&s=DE0008232125

   -- 

Commerzbank AG

   -- 

Mit dem Start des überarbeiteten Internetportals für über 100.000 Nutzer gab die Commerzbank AG ihre Digitalisierungsstrategie für ihre Geschäftskunden bekannt. Die überarbeitete Plattform erweitert das digitale Multikanal-Angebot der Bank und ist in 13 Sprachen verfügbar. In ihrer Mitteilung vom 30. März 2015 informierte das Unternehmen darüber hinaus über eine neue App für Cash-Management in Unternehmen, die es für Android- und iOS-Smartphones gibt und mit der die Nutzer auf Tastendruck den aktuellen Kontostand wie auch Transaktionen von bis zu 15 in- und ausländischen Konten sehen können - sowohl bei der Commerzbank als auch bei anderen Instituten. Den kompletten Research-Bericht über die Commerzbank AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Commerzbank%20AG&d=09-Apr-2015&s=DE000CBK1001

   -- 

Deutsche Bank AG

   -- 

Die Deutsche Bank AG meldet die Verlängerung ihrer Kooperationsvereinbarung mit den Berliner Philharmonikern um weitere fünf Jahre. In ihrer Mitteilung vom 30. März 2015 erklärte die Deutsche Bank, dass sie die Berliner Philharmoniker seit 1989 unterstützt. Im Rahmen eines Projekts, "Digital Concert Hall", das in 2009 startete, wird durch die Partnerschaft die Musik dem Musikliebhaber nähergebracht, indem er im Internet in hervorragender Bild- und Tonqualität die Konzerte der Berliner Philharmoniker ansehen kann. Jürgen Fitschen, Co-Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Bank, meinte: "Die exklusive und langjährige Verbindung des Orchesters und der Bank ist in der Welt einzigartig. Die Kombination aus Disziplin, Können und Innovationskraft machen die Berliner Philharmoniker zu einem idealen Partner für die Deutsche Bank." Den kompletten Research-Bericht über die Deutsche Bank AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Deutsche%20Bank%20AG&d=09-Apr-2015&s=DE0005140008

   -- 

Über Performance Financial

   -- 

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

   -- 

=============

AN DIE REDAKTION:

   -- 
   - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine 
     unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der 
     erwähnten Unternehmen wider. 
   - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem 
     Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei 
     gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler 
     machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, 
     benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse. 
   - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als 
     Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten 
     und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die 
     erwähnten Unternehmen zu erhöhen. 
   - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen 
     detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere 
     Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte 
     unter pubco [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte 
     unter compliance [at] PerformanceFinancial.de. 
   - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
     Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie 
     uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] 
     PerformanceFinancial.de zur Kenntnis. 

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

   -- 

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

   -- 

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Pressekontakt:

Kontaktinformation

--

Telefon: +49-697-1047-5310

E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--

Mathias Puchta

Standard Associates GmbH

Schäfergasse 6-8

60313 Frankfurt

HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main

Original-Content von: Performance Financial, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Performance Financial

Das könnte Sie auch interessieren: