Performance Financial

Lieferung von Produkten, neue Geschäftsstelle, bevorstehende Ereignisse und neue Investitionen - Analystenkommentare zu Infineon, Kontron, KUKA, Nemetschek und NORMA

Frankfurt (ots/PRNewswire) - Anmerkung d. Red.: Um weitere Informationen zu dieser Meldung zu sehen, scrollen Sie bitte nach unten.

Heute veröffentlichte Earnings Review seine Analystenkommentare zu Infineon Technologies AG (FRA: IFXA), Kontron AG (FRA: KBC), KUKA Aktiengesellschaft (FRA: KU2), Nemetschek AG (FRA: NEM) und der NORMA Group SE (FRA: NOEJ). Private-Wealth-Mitglieder erhalten diese Kommentare vorab. Ein begrenztes Kontingent zur Reservierung von kostenlosen Mitgliedschaften ist bei http://earnings-review.com/4160-100free verfügbar.

-- Infineon Technologies AG - Analystenkommentare

Am 15. Juli 2014 gab Infineon Technologies AG (Infineon) bekannt, dass sie insgesamt acht RF-Komponenten für Samsungs Galaxy S5 Smartphone geliefert hat. Infineon berichtete, dass ihr Produktportfolio LTE Low Noise Amplifier (LNA), Quad-LNA-Banken, einen GPS LNA und SPDT-RF-Schalter beinhaltet. Die LTE LNAs und Quad-LNA-Banken zielen darauf ab, den Datendurchsatz in Smartphones um bis zu 96 % gegenüber Lösungen ohne LNAs zu steigern und so in vollem Umfang die Geschwindigkeit des LTE-Kommunikationsstandards auszunutzen. Der GPS LNA seinerseits gewährleistet das zuverlässige Funktionieren der Navigation, indem er wirkungsvoll Interferenzen durch andere im Smartphone vorkommende Signale verhindert. Und die SPDT-RF-Schalter des Unternehmens leiten die RF-Signale zuverlässig an die vorbestimmten Pfade. Die vollständigen Analystenkommentare zu Infineon sind kostenlos herunterladbar auf:

http://earnings-review.com/4160-IFXA-01Aug2014.pdf

-- Kontron AG - Analystenkommentare

Am 15. Juli 2014 avisierte Kontron AG (Kontron) die Eröffnung ihrer neuen Geschäftsstelle in Japan; mit diesem Schritt betritt sie erneut den japanischen Markt, indem sie ein Team vor Ort einsetzt, um den Kunden zu Diensten zu stehen und ihre Beziehungen zu örtlichen Vertriebspartnern zu stärken. Kontron gab bekannt, dass sie Herrn Satoru Hayashi, eine im Dienst der globalen IT-Branche erfahrene Führungskraft, als General Manager ernannt hat, um Kontrons Aktivitäten im Bereich eingebettete Rechnertechnologie (ECT) in Japan voranzutreiben. Der CEO von Kontron, Rolf Schwirz, kommentierte: "Die japanischen Unternehmen richten sich zunehmend auf ihre Kernkompetenzen aus und reduzieren die Fristen, binnen derer sie Produkte auf den Markt bringen wie auch die bis zur Einbringung von Einnahmen. Dies ist für Kontron der richtige Zeitpunkt dafür, erneut ein örtliches Team einzusetzen und ihre zuverlässigen Standardprodukte, besonders in den Bereichen Avionik, Transport, Verteidigung, Kommunikation und Industrie, anzubieten. Durch eine vollständig Kontron gehörende Präsenz in Japan gewährleisten wir, dass unser überlegenes Leistungsvermögen im Bereich Engineering wie auch unsere Verkaufsorganisation, unser Support und unsere Dienstleistungen von Weltklasse unter Anwendung jener hohen Standards umgesetzt werden, die unsere Kunden wie gewohnt erwarten." Die vollständigen Analystenkommentare zu Kontron sind kostenlos herunterladbar auf:

http://earnings-review.com/4160-KBC-01Aug2014.pdf

-- KUKA Aktiengesellschaft - Analystenkommentare

Die KUKA AG (KUKA) veröffentlichte im Abschnitt "Finanzkalender" ihrer offiziellen Website, dass das Unternehmen zum 6. August 2014 die Veröffentlichung seines Finanzberichts für das erste Halbjahr 2014 plant. Die vollständigen Analystenkommentare zu KUKA sind kostenlos herunterladbar auf:

http://earnings-review.com/4160-KU2-01Aug2014.pdf

-- Nemetschek AG - Analystenkommentare

Am 10. Juli 2014 gab die Nemetschek AG (Nemetschek) bekannt, dass das Unternehmen mit dem Ziel, seine international führende Marktposition bei der Gebäudedatenmodellierung (BIM) weiter zu stärken, zwei Investitionen getätigt hat. Gemeinsam mit Hasso Plattner Ventures und High-Tech Gründerfonds (HTGF) hat Nemetschek in das noch junge Unternehmen Sablono GmbH (Sablono) investiert, welches Software zur digitalen Planung, Steuerung und Überwachung von Bauprojekten entwickelt und vertreibt. Das Unternehmen verlautbarte, dass seine Investition in Sablono die Expertise des Unternehmens bei BIM-3D-Lösungen und dem Kostenplanungshilfsmittel (BIM 4D) um die entscheidend wichtige 5. BIM-Dimension, die auf Modellen basierende Zeitplanung, erweitern wird: Sablonos Portfolio beinhaltet eine "intelligente" BIM-Zeitplanung. Zusätzlich hat das Unternehmen eine Anteilsmehrheit am BIM-Spezialisten hartmann technologies GmbH (hartmann), Berlin, erworben. Die Investition in hartmann wird dem Lösungsportfolio des Unternehmens die detaillierte Bestimmung von Kosten und Mengen hinzufügen. Die vollständigen Analystenkommentare zu Nemetschek sind kostenlos herunterladbar auf:

http://earnings-review.com/4160-NEM-01Aug2014.pdf

-- NORMA Group SE - Analystenkommentare

Gemäss dem Finanzkalender-Abschnitt auf der offiziellen Website der NORMA Group SE (NORMA), plant das Unternehmen die Veröffentlichung seines Finanzberichts für das 2. Quartal 2014 für den 6. August 2014. NORMA stellt ein umfangreiches Sortiment von innovativen Produkten der Verbindungstechnik in den Kategorien Klemmen, Anschlüsse und Flüssigkeiten her und belegt eine führende Position als Anbieter von Lösungen. Ihr Engagement für hohe Qualität und ihre technische Führungsrolle hat der NORMA Group das Vertrauen von über 10.000 Kunden in mehr als 100 Ländern eingebracht. Die vollständigen Analystenkommentar zu NORMA sind kostenlos herunterladbar auf:

http://earnings-review.com/4160-NOEJ-01Aug2014.pdf

=============== HINWEISE DER REDAKTION: ===============

1. Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Ansichten spiegeln nicht die der genannten Unternehmen wider.

2. Die Informationen in dieser Veröffentlichung werden auf der Grundlage bestmöglichen Bemühens erstellt, und anschliessend wird der Inhalt weiterhin auf seine Tatsachen hin geprüft und von einem ausgelagerten Forschungsanbieter überprüft. Aber wir sind auch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Auslassungen entdecken, hinterlassen Sie uns bitte weiter unten auf dieser Seite eine Nachricht.

3. Die Informationen werden zum Nutzen der genannten Unternehmen eingereicht, um das Bewusstsein unserer Abonnenten und des Anlegerpublikums hinsichtlich der genannten Unternehmen zu erhöhen.

4. Wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen von unserem Team ausführlicher behandelt wird, oder wenn Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, wenden Sie sich bitte über die Adresse pubco [at] http://www.earnings-review.com an uns.

5. Bei dringenden Anliegen oder Anfragen nehmen Sie bitte über compliance [at] http://www.earnings-review.com Kontakt zu uns auf.

6. Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie eine ähnliche Berichterstattung über Ihr Unternehmen haben? Schicken Sie uns ein vollständiges Anlegerpaket an research [at] http://www.earnings-review.com, damit wir dies in Betracht ziehen können.

UMSETZUNGSVERFAHREN

Inhalte werden im Namen von Port Source Limited auf der Grundlage des bestmöglichen Bemühens durch Copal Amba, einem ausgelagerten Forschungsanbieter, untersucht und verfasst. Ananya Ghosh, CFA, hat im Namen von Copal Amba gemäss den durch Port Source Limited umrissenen Verfahren die in diesem Dokument, Artikel oder Bericht enthaltenen Informationen überprüft. Dies sind keine Unternehmensinformationen und die hier ausgedrückten Ansichten geben keinerlei Meinungen/Empfehlungen/Ratschläge über die hierin erwähnten Unternehmen wieder. Inhalte werden von öffentlich zugänglichen Quellen, wie zum Beispiel Börsen, Pressemitteilungen durch Unternehmen, Online-Nachrichtendiensten, etc., bezogen, sind jedoch nicht auf diese begrenzt.

KEINE FINANZBERATUNG

Copal Amba ist kein eingetragener Finanz- oder Investitionsberater und der Inhalt dieses Artikels ist nicht als Investitions- oder Finanzberatung (persönliche oder sonstige) zu verstehen. Port Source und/oder Copal Amba gibt weder ausdrücklich noch implizit irgendeine Gewährleistung hinsichtlich der Genauigkeit oder Vollständigkeit oder Gebrauchstauglichkeit (Investition oder Sonstiges) für die in diesem Dokument bereitgestellten Informationen. Diese Informationen sind nicht als persönliche Finanzberatung zu verstehen. Die Leser sollten ihren persönlichen Finanzberater konsultieren, bevor sie Entscheidungen darüber treffen, hierin genannte Wertpapiere zu kaufen, zu verkaufen oder zu halten.

AUSSCHLUSS JEGLICHER GARANTIE UND HAFTUNG

Copal Amba ist weder für eventuelle Fehler, die zum Zeitpunkt des Drucks dieses Dokuments verursacht worden sein können, noch für jegliche andere Irrtümer, Fehler und Mängel verantwortlich. Copal Amba akzeptiert keinerlei Haftung für direkte, indirekte oder als Folge entstehende Verluste, die aus der Verwendung dieses Dokuments erwachsen. Copal Amba schliesst ausdrücklich jegliche treuhänderische Verantwortung und Haftung für finanzielle oder anderweitige Folgen aus, die aus dem Vertrauen auf Informationen in diesem Dokument entstehen. Copal Amba gewährleistet (1) weder die Genauigkeit, Aktualität, Vollständigkeit oder korrekte Reihenfolge dieser Informationen noch garantiert (2) sie Resultate, die aus der Verwendung dieser Informationen resultieren. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden.

CFA(R) und Chartered Financial Analyst(R) sind eingetragene Warenzeichen des CFA Institute.

Pressekontakt:

Adam Redford, Tel.: +852-8191-3972



Das könnte Sie auch interessieren: