LJ Group

Die Cresco Capital Group erwirbt das historische, denkmalgeschützte Bürogebäude "Victoriahöfe" in der Lindenstraße 20-25 in Berlin

Berlin (ots/PRNewswire) - Die Cresco Capital Group und die LJ-Group erwarben mit ihrer gemeinsamen Projektentwicklungsplattform Cresco Urban Yurt das ehemalige Victoria Versicherung Headquarter. Der Projektentwickler plant das ca. 25.000 mhoch zwei Objekt an der ehemaligen Ost-West-Grenze als gewerbliche Premium-Immobilie mit verschiedenen Nutzungsarten zu repositionieren, um auf die Bedürfnisse der wachsenden New Media Community in Berlin zu reagieren.

Alexander Bürk, Managing Director, Cresco Capital Group sagt: "Wir freuen uns ausserordentlich über diese Akquisition - insbesondere über die Rolle, welches das Objekt in der spannenden Mikrolage im Bezirk Kreuzberg als auch für die Stadt Berlin spielen könnte.

Andrew Williams, Chief Executive Officer, LJ Group sagt: "Das ist unsere dritte Akquisition mit Cresco in Berlin und unterstreicht unser Engagement zum Team, dass auf repräsentative Projekte in Toplagen spezialisiert ist."

Dropbox photo available here [https://www.dropbox.com/sc/2jp85hdl8525y9o/AACtsJrs6GhQQzWw6mUZ-VRpa]: https://www.dropbox.com/sc/2jp85hdl8525y9o/AACtsJrs6GhQQzWw6mUZ-VRpa

Weitere Informationen zur Cresco Capital Group finden Sie unter: http://www.crescocapitalgroup.de oder unter der Kontaktadresse: info@crescocapitalgroup.de

Pressekontakt:

Media enquiries, please contact: Guy Stephenson, Nacelle Limited,
Tel: +44 (0)20 8333 9125

Original-Content von: LJ Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LJ Group

Das könnte Sie auch interessieren: