Tableau Software

Tableau wird mit Hichert®IBCS-Zertifizierung für International Business Communications Standards ausgezeichnet

Seattle (ots/PRNewswire) - -- Die Zertifizierung bestätigt, dass die visuellen Analysen von Tableau den internationalen Standards für visuelles Design und Benutzerfreundlichkeit entsprechen.

Tableau Software, ein weltweiter Marktführer für benutzerfreundliche und schnelle Business-Intelligence-Software, gab heute bekannt, dass das Unternehmen mit der Hichert®International Business Communications Standards-Zertifizierung (IBCS) ausgezeichnet wurde. Das Hichert IBCS-Zertifikat wird für Software vergeben, mit der Diagramme und Tabellen erstellt werden können, die mit HICHERT®IBCS kompatibel sind.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20130718/SF48964LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20130718/SF48964LOGO]

Die Standards wurden von Hichert+Partner entwickelt, einem Beratungsunternehmen für Geschäftskommunikation, das von Dr. Rolf Hichert gegründet wurde. Die Beurteilungen für IBCS werden durch BARC durchgeführt, ein unabhängiges Forschungs- und Beratungsinstitut für Unternehmenssoftware.

"Tableau Software ist bekannt für die schnelle und flexible interaktive Zahlenanalyse. Nun konnte sich das IBCS-Zertifizierungsteam positiv überraschen lassen, weil auch die bei der IBCS-Zertifizierung verlangten Reporting-Templates mit den Tableau-Standardfunktionen in eindrucksvoller Weise abgebildet werden können", erklärt Hichert. "Tableau Software hat damit die Eignung für anspruchsvolle Berichtssysteme eindrucksvoll demonstriert: hier sind die Funktionen für die flexible Analyse mit denen für standardisierte Berichte vereint. Wir wünschen Tableau Software viel Erfolg bei der praktischen Kundenarbeit auf der Basis der IBCS-Gestaltungsregeln für zukunftsweisende Berichtssysteme!"

"Mit den visuellen Analysen von Tableau können Anwender ihre Daten sichtbar und verständlich machen", erklärt Henrik Jörgensen, Country Manager bei Tableau Software für Deutschland, Österreich und die Schweiz. "Dies ist eine weitere Bestätigung für unsere Kunden in Österreich, Deutschland und der Schweiz, dass Tableau die höchsten internationalen Standards für Geschäftskommunikation und Visualisierung erfüllt."

Über Tableau Tableau Software hilft Benutzern dabei, Daten sichtbar und verständlich zu machen. Mit Tableau können Nutzer Informationen schnell analysieren, visualisieren und mit anderen teilen. Mehr als 23.000 Kunden nutzen Tableau für schnellere Analysen im Büro und unterwegs. Zehntausende Nutzer verwenden Tableau Public, um ihre Daten in Blogs und auf Websites zu veranschaulichen. Erfahren Sie, wie Tableau Ihnen helfen kann, indem Sie die kostenlose Testversion von www.tableausoftware.com/de-de/trial [http://www.tableausoftware.com/de-de/trial] herunterladen.

Über IBCS Die International Business Communication Standards (IBCS) sind praktische Vorschläge für die konzeptionelle und visuelle Gestaltung von Managementberichten und Präsentationen, die den Regeln von HICHERT®SUCCESS genügen. Die IBCS Association ist eine gemeinnützige Organisation, die die Bekanntmachung, Pflege und Weiterentwicklung der International Business Communication Standards unterstützt.

Über HICHERT+FAISST HICHERT+FAISST fungiert als das "IBCS-Institut" und bietet Services für die erfolgreiche Implementierung der International Business Communication Standards, beispielsweise das Implementierungskonzept für HICHERT®SUCCESS, Seminare und Schulungen, Zertifizierung von Beratern und Software sowie Beratung und Unterstützung vor Ort an.

Über BARC BARC ist ein marktführendes Analyse- und Beratungsunternehmen für Unternehmenssoftware, das jährlich über 1.000 Kunden mit Informationen versorgt. BARC ist seit über 15 Jahren auf Forschungskernbereiche wie Data Management (DM), Business Intelligence (BI), Customer Relationship Management (CRM) und Enterprise Content Management (ECM) spezialisiert. Gemeinsam mit CXP und Pierre Audoin Consultants (PAC) bildet BARC einen Teil der CXP Group, des marktführenden europäischen Forschungs- und Beratungsunternehmens im IT-Bereich, das über 140 Mitarbeiter in acht Ländern verfügt, darunter Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Österreich und die Schweiz. CXP und PAC ergänzen die Kenntnisse von BARC auf Softwaremärkten für BI, DM und ECM durch ihr umfangreiches Technologiewissen in den Bereichen IT Service-Management, HR und ERP.

Web site: http://www.tableausoftware.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Doreen Jarman, djarman@tableausoftware.com



Weitere Meldungen: Tableau Software

Das könnte Sie auch interessieren: