Tourism Administration of Sichuan Province

Kampagne "Reisen entlang der Südlichen Seidenstraße. Ein Besuch der Heimat der Pandas - Europäische Panda-Liebhaber reisen nach Sichuan" in Chengdu, China gestartet

Chengdu, China (ots/PRNewswire) - Die Kampagne "Reisen entlang der Südlichen Seidenstraße. Ein Besuch der Heimat der Pandas - Europäische Panda-Liebhaber reisen nach Sichuan" der Tourismusverwaltung der Provinz Sichuan wurde am 18. November 2014 an der Chengdu Research Base of Giant Panda Breeding (Forschungs- und Zuchtstation für Große Pandas in Chengdu) gestartet. Es handelt sich um die erste groß angelegte länderübergreifende Tourismus-Marketing-Kampagne, die die beiden Touristenattraktionen Großer Panda und Südliche Seidenstraße vereint. Sichuan ist nicht nur die Heimat Großer Pandas, sondern auch der Ausgangspunkt der Südlichen Seidenstraße, einer der alten internationalen Handelswege, der in Chengdu in Sichuan beginnt, sich über die chinesischen Provinzen Sichuan und Yunnan erstreckt, Myanmar und Indien verbindet und nach Südostasien, Westasien und Europa führt.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159557 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159557]

Die Anwerbung von Panda-Liebhabern in Europa wird vom 15. Dezember 2014 bis zum 31. Januar 2015 erfolgen. Es werden jeweils zwei Panda-Liebhaber aus dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Spanien, Belgien, Deutschland und Österreich, wo Große Pandas in Gefangenschaft leben, ausgewählt werden. Es wird ein Selbstfahrer-Team aus 40 Personen organisiert werden, das sich aus den ausgewählten Panda-Liebhabern, Experten und kulturellen Berühmtheiten aus Bereichen, die mit den Pandas und der Südlichen Seidenstraße in Zusammenhang stehen, sowie bekannten Medienprofis zusammensetzt. Das Team wird im April 2015 in Europa abreisen. Die zwei Monate dauernde und etwa 20.000 km lange Tour wird durch das Vereinigte Königreich, Spanien, Frankreich, Belgien, Deutschland, Österreich, Italien, Griechenland, Türkei, Iran, Pakistan, Indien, Bangladesch und Myanmar bis nach Sichuan mit all seinen touristischen Reizen führen. Diese Kampagne beinhaltet auch mehrere Werbeveranstaltungen, die zum Ziel haben, in Europa und auch weltweit einen Panda-Tour-Boom auszulösen, darunter eine groß angelegte Panda-Liebhaber-Wahl in 6 europäischen Städten, eine Abschiedszeremonie für das Selbstfahrer-Team, die Realityshow der Panda-Tour, 13 Werbeveranstaltungen für den Tourismus in Sichuan in den Städten entlang der Reiseroute und 6 Aktivitäten zum Zweck des Kulturaustausches in Panda-Museen in europäischen Städten.

Weitere Informationen über die Kampagne und zur Bewerbung für die Teilnahme erhalten Sie auf der Website http://www.tsichuan.com [http://www.tsichuan.com/] unter pandafans. Sie können sich auch bei tsichuan WeChat anmelden.

Web site: http://www.tsichuan.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Cao Qian, +86-28-86702839, qingersc@aliyun.com 
Original-Content von: Tourism Administration of Sichuan Province, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: