Integration Matters

Carrefour Belgien setzt für das End-to-End-Monitoring auf nJAMS von Integration Matters

Essen (ots) - Integration Matters, der Anbieter von Integrationsdienstleistungen, hat bekannt gegeben, dass Carrefour Belgien, ein Unternehmen der französischen Carrefour-Gruppe und führender europäischer Einzelhändler, die nJAMS-Lösung (not Just Another Monitoring Solution) von Integration Matters einsetzt, um seine TIBCO BusinessWorks-Domains und TIBCO-Adapter für SAP zu überwachen.

Mit der End-to-End-Monitoringlösung nJAMS stellt Carrefour Belgien sicher, dass es seinen Kunden den versprochenen hervorragenden Service liefern kann. Das leistungsstarke Werkzeug für das transparente Echtzeit-Monitoring unternehmens-kritischer End-to-End-Prozesse unterstützt die Initiative von Carrefour Belgien, seinen Kunden eine nahtlose Customer Journey über alle Kanäle und Touchpoints sowie einen klaren Überblick über Produkte und Promotions zu bieten.

"Als ein führender belgischer Einzelhändler bietet Carrefour Belgien seinen Kunden professionelle Online- und Social-Media-Kommunikation. Wir arbeiten intensiv daran, Belgiens beliebtester Einzelhändler zu werden, und dazu gehört auch, dass wir die allerbesten IT-Services nutzen", sagt Filip Creyf, Director Supply Chain Services IT bei Carrefour Belgien, zum Abschluss des Vertrags. "Mit nJAMS haben wir eine Monitoringlösung gefunden, die uns über alle Anwendungen hinweg einen Echtzeit-Überblick über unsere Geschäftsprozesse gibt. Es wird uns dabei unterstützen, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und gleichzeitig die Produktivität unserer IT durch proaktive, schnelle Problemlösungen zu steigern und die Betriebskosten zu senken."

Seit 2011 ist nJAMS "not Just Another Monitoring Solution", sondern ein ausgereiftes Tool für die Echtzeit-Überwachung von unternehmenskritischen End-to-End-Prozessen. nJAMS gibt Business- und IT-Anwendern die Möglichkeit, genau zu sehen, was an jedem Punkt ihrer hochvolumigen, automatisierten Geschäftsabläufe passiert. So erhöht es den Einblick der Unternehmen in ihre End-to-End-Prozesse und gibt ihnen eine ganzheitliche Sicht über verschiedene Anwendungen und Schnittstellen hinweg.

"Integration Matters ist ein anerkannter Spezialist für das TIBCO-Monitoring. Nach nur einem Tag Workshop mit dem IT-Team von Carrefour Belgien lief die Lösung in der Produktivumgebung des Unternehmens. Da unser Produkt auf der bestehenden Infrastruktur aufsetzt, war kein weiteres Training erforderlich", sagt Abdelghani Faiz, Geschäftsführer von Integration Matters. "Der Einsatz bei führenden innovativen Unternehmen wie Carrefour belegt unsere Stärke. Wir freuen uns auf eine langfristige enge Zusammenarbeit mit Carrefour."

Weitere Informationen unter www.integrationmatters.com/news/press-releases.html

Pressekontakt:

Birgit Jordan, bjordan@IntegrationMatters.com, +49 (0) 171 2217975

Original-Content von: Integration Matters, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Integration Matters

Das könnte Sie auch interessieren: