reality bytes - neue medien gmbh

Japanischer Hersteller für High-End-Monitorlösungen EIZO entscheidet sich für eine durchgängig nutzerzentrierte Strategie beim neuen Online-Auftritt durch reality bytes

Köln (ots) - Wenn ein weltweit führender Hersteller von High-End-Monitorlösungen, die überall dort eingesetzt werden, wo herausragende Bildqualität absolut notwendig ist, seinen digitalen Auftritt neu erfindet, ist der Qualitätsanspruch an die umsetzende Agentur hoch. Schließlich werden die Monitore des börsennotierten japanischen Unternehmens EIZO vor allem in Design- und Fotostudios, Krankenhäuser, Flugsicherungszentren, Schiffsbrücken, Architekturbüros und Börsenplätze sowie in Großraumbüros eingesetzt. Die Kölner Full-Service-Internetagentur reality bytes hat für das japanische Unternehmen eine im Branchenvergleich herausragende und auf die Ansprüche der heterogenen Kundenbasis zentrierte Onlinepräsenz geschaffen. Der Rollout wird in sieben Ländern stattfinden. Als erste Länderseite ging EIZO Deutschland unter www.eizo.de live.

"Bereits beim Pitch konnten wir EIZO mit unserer Philosophie der Nutzerzentrierung überzeugen", sagt Andreas Stobbe, Gründer und Geschäftsführer von reality bytes neue medien gmbh; "und im Projektverlauf haben wir sichergestellt, dass gemäß der Unternehmensphilosophie von EIZO die Kundenbedürfnisse sowohl für die Umsetzungsvorgaben im Zentrum standen als auch in der Umsetzung leitend waren." Diese wurden als Einstieg ins Projekt in mehreren Workshops evaluiert, die unter der Leitung der UX-Spezialisten von reality bytes gemeinsam mit allen Stakeholdern durchgeführt wurden.

"Der Fokus auf User Experience frischt die Wahrnehmung der Marke bei allen Bestandsnutzern auf", sagt Christina Gemp, Marketing Manager bei der EIZO Europe GmbH. In der Umsetzung zieht sich diese Strategie wie ein roter Faden durch den neuen Auftritt. So wurde statt einer Feature-beschreibenden Produktkatalogdarstellung ein auf die Zielgruppen angepasster Einstieg ins Sortiment gewählt, der die Produktvorteile im praktischen Einsatz in den Mittelpunkt stellt. Dadurch werden die Nutzer auf der gesamten "Customer Journey" bis hin zum Online-Kauf begleitet. Gleichzeitig ist die Kommunikation über die Produktdetails stark emotionalisiert worden. Dafür hat der Bereich Kreativität von reality bytes Produkt- und People-Shootings in realistischen Einsatzszenarien durchgeführt und aufwendige 3D-Renderings und Animationen für die Detaildarstellung erstellt. Da EIZO eine besonders hohe Reputation unter Profi-Gamern genießt, wurde für diese spezielle Zielgruppe ein visuell und sprachlich eigener Kosmos geschaffen.

Technische Basis des Online-Auftritts ist eine hochperformante TYPO3-Installation mit zahlreichen kundenspezifischen Erweiterungen, wie zum Beispiel einer mächtigen, zentralen Produktdatenbank für die Darstellung im Online Shop und einer komfortablen Suche in verschiedenen thematischen Filtern für die Ergebnisse. Zudem wurde der integrierte Online Shop mit dem gesamten Warenwirtschaftssystem verbunden. Die Neuerungen beinhalten auch einen komfortablen Verkaufsquellen-Finder für Produkte, die neben dem Online Shop auch über den stationären Handel oder weitere eCommerce Partner zu beziehen sind.

Auch der Businessbereich wurde gemäß der Strategie überarbeitet und hält Informationen für die Zielgruppen Entscheidungsvorbereiter, Entscheider und Einkäufer - also das Buying Center des Kunden EIZO - bereit.

Hinsichtlich des SEOs wurden alle Inhalte mit hohem Nutzwert neu strukturiert und so in die Seiten integriert, dass Suchmaschinen sie besser in Kontext setzen können. Damit wird jetzt schon eine deutlich höhere Sichtbarkeit in den Suchergebnissen erzielt. Die responsive Umsetzung sichert die optimale Darstellung und Rezeption durch die Nutzer auf allen aktuellen und zukünftigen Endgeräteklassen.

Über reality bytes

Die reality bytes neue medien gmbh (www.reality-bytes.com) ist eine inhabergeführte Internet-Full-Service-Agentur mit Sitz in Köln und gilt als einer der Pioniere der digitalen Kommunikation. 1996 von den Geschäftsführern Andreas Kuno Kuntze und Andreas Stobbe gegründet, verfügt reality bytes über umfangreiche Erfahrung in der Betreuung von komplexen Internetprojekten in allen vier wichtigen Geschäftsfeldern Strategie, Kreativität, Technologie und Media. Heute gehört sie zu den Top40 Internetagenturen und zu den größten 20 E-Commerce-Agenturen Deutschlands.

Präzise Analyse, strategische Beratung, passgenaue Konzeption und erstklassige technische Realisation, von der CMS-Implementierung über Applikations-Entwicklung und der Integration von Drittsoftware, sowie anschließende Betreuung aus einer Hand, gehören genauso zum Portfolio der 60-köpfigen Agentur wie ein preisgekröntes User Experience Design. Zu den Referenzen zählen mittelständische Unternehmen und Konzerne - viele auch mit einem hohen Anteil an internationalen Aufgaben - aus dem Bildungs-, Forschungs- Dienstleistungs-, Finanz- und Industriesektor. U.a. sind dies Anson´s, Covestro, Bosch, EIZO, Fujifilm, infraserv höchst, Lekkerland, die OnVista Bank, Samsung und die Santander Consumer Bank. Auch Institutionen aus dem öffentlichen Bereich wie der Spitzenverband der medizinischen Dienste oder Medienunternehmen wie der Georg Thieme Verlag sowie der Handelsblatt Fachmedien Verlag setzen auf die Leistungen von reality bytes.

2011 erhielt reality bytes den Deutschen Webvideopreis sowie den Annual Multimedia Award und gewann den red dot design award. 2012 und 2015 wurden Arbeiten für den German Design Award vom Rat für Formgebung nominiert.

   So finden Sie reality bytes: 
http://www.reality-bytes.com
http://www.facebook.com/realitybytescom 

Pressekontakt:

Silke Hoffmann
SH/Communication - Agentur für Public Relations
Tel: +49/211/53883-440
Mail: s.hoffmann@shcommunication.de
Original-Content von: reality bytes - neue medien gmbh, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: