Education New Zealand

Studieren in Neuseeland: Weltklasse Bildung kombiniert mit atemberaubender Natur

Berlin (ots) - Neuseeländische Hochschulen und die Botschaft von Neuseeland informieren auf der studyworld 2015 in Berlin über Neuseeland als Bildungsdestination.

"Das Land der langen weißen Wolke", wie Neuseeland auf maorisch genannt wird, ist für viele Deutsche ein beliebtes Reiseziel. Nur wenige wissen aber, dass Neuseeland neben seiner traumhaften Landschaft und jeder Menge Outdoorspaß auch ein exzellentes Bildungssystem zu bieten hat.

Das neuseeländische Bildungssystem basiert auf dem britischen und ist leicht zu verstehen. Zum einen gibt es die klassischen Universitäten, zum anderen die Fachhochschulen, die mehrere Praxisphasen ins Studium integrieren und Institutes of Technology and Polytechnics genannt werden. Die acht neuseeländischen Universitäten bieten ein vielfältiges Studienangebot und überzeugen insbesondere in Nischenfächern, wie z.B. Meereswissenschaften, Food Safety, Geowissenschaften und Disaster Management. Alle acht Universitäten zählen in den internationalen Hochschulrankings zu den 500 besten der Welt und ermöglichen international anerkannte Studienabschlüsse.

Die insgesamt 18 Fachhochschulen in Neuseeland bieten praxisbezogene Lehre auf hohem Niveau und relativ kostengünstige Studiengebühren. Viele Studierende bereichern ihren Abschluss auch durch einen deutsch-neuseeländischen Doppelabschluss.

Auf der studyworld 2015 informieren Tina Hartung und Philippa Jones vom Verband "Study Applied Sciences New Zealand" über Studienmöglichkeiten an vier führenden Fachhochschulen für angewandte Wissenschaft in Neuseeland.

Zudem haben Abiturienten und Studierende die Möglichkeit, einen Vortrag zum Thema "Studieren in Neuseeland" zu besuchen und mehr Informationen über das Bildungssystem sowie über Land und Leute zu erhalten. Der Vortrag findet am Freitag, den 24. April 2015 von 15:15-16:00 Uhr statt.

"Ein Auslandssemester oder ein Studium in Neuseeland ist eine wahrlich bereichernde Erfahrung. Dazu trägt sowohl das Weltklasse Bildungssystem bei, als auch die herzliche und hilfsbereite Art der Neuseeländer," erklärt Olga Elli, Botschaft von Neuseeland.

Weitere Informationen:


Olga Elli
Education Marketing Advisor Europe
europe@enz.govt.nz
Tel: 030 20621 111
www.studyinnewzealand.com

Education New Zealand / Botschaft von Neuseeland
Friedrichstraße 60
10117 Berlin
Original-Content von: Education New Zealand, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: