doppio.tv

doppioTV knackt im Februar die Millionengrenze

Berlin (ots) - Weiterhin positive Entwicklung bei dem Berliner Online-TV-Channel doppioTV: Nachdem sich im Januar dieses Jahres die Zugriffszahlen mit 700.000 im Vergleich zu Vormonat verfünffachen konnten, setzt der Februar den erfreulichen Aufwärtstrend weiter fort: Mit 1,07 Mio. Hits hat doppioTV die Millionengrenze geknackt.

"Dank steigender Verbreitung von Smart-TV-Geräten ist unser Programm natürlich einer breiteren Masse zugänglich. Auch das multilinguale Angebot in Englisch und Russisch, unsere kostenfreie App sowie Werbekampagnen über die sozialen Netzwerke zeigen deutlich Wirkung", freut sich doppioTV-Geschäftsführer Olaf Zachert.

Die Zugriffszahlen von doppioTV werden von dem europäischen Dienstleister Media Broadcast (www.tv1.eu) ermittelt.

doppioTV ist auf dem TV-Gerät über den Satelliten Astra und via DVB-T über eine App in der Multithek sowie über die Website www.doppio-tv.de erreichbar. Inhaltlich fokussiert sich der Sender auf die Themen Reise, Lifestyle, Genuss, Kultur, Wirtschaft, Sport & Automobil.

Weitere Informationen gibt es unter www.doppio-tv.de

Pressekontakt:

Grabner|Beeck|Kommunikation GbR
Rolf Grabner + Christiane Beeck
Danckelmannstraße 9b
14059 Berlin
Tel.: 030-30 30 630
Fax: 030- 30 30 63 63
info@gb-kommunikation.com
www.gb-kommunikation.com
Original-Content von: doppio.tv, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: