RheinMainMedia GmbH

RheinMainMedia Geschäftsführer Jörg Mattutat kündigt Ruhestand an

Frankfurt (ots) - Jörg Mattutat, der die Geschäfte des Medienvermarkters RheinMainMedia gemeinsam mit Ingo Müller führt, wird im Laufe des Jahres 2015 in den Ruhestand gehen. Der dann 60jährige Verlagsmanager ist seit fast 21 Jahren für die Medien der Frankfurter Societät und der F.A.Z. Gruppe in diversen Managementpositionen tätig. Seinen Karriereweg begann er 1994 als Anzeigenleiter der Frankfurter Neuen Presse. Heute verantwortet er als Geschäftsführer die Vermarktung aller regionalen Produkte der Verlagsgruppe, neben den Tageszeitungen auch Anzeigenblätter, Newsportale und Regionalzeitschriften. Hans Homrighausen, Geschäftsführer der Frankfurter Societät, würdigt Herrn Mattutat als "exzellenten Verlagsmanager" und seine Schaffenszeit im Haus als glückliche Jahre der Prosperität. Er wünscht dem künftigen Privatier für seine Pläne alles erdenklich Gute.

Die Nachfolge für Jörg Mattutat wird in den nächsten Monaten geregelt. Die RheinMainMedia wird zu gegebener Zeit weitere Einzelheiten zur Person der Nachfolgerin oder des Nachfolgers bekanntgeben.

Über die RheinMainMedia GmbH

RheinMainMedia ist der Medienvermarkter der Frankfurter Neuen Presse und ihrer Regionaltitel, der F.A.Z.-Rhein-Main-Zeitung, dem Regionalteil Rhein-Main, der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, der Frankfurter Rundschau, der kostenlosen Wochenzeitung MiX am Mittwoch sowie des Lifestyle-Magazins MAINfeeling.

Pressekontakt:

Bianca Haag
Frankfurter Societäts-Medien GmbH
Leitung Marketing und Kommunikation
Frankenallee 71-81
60327 Frankfurt am Main
www.fs-medien.de

Tel (069) 75 01-42 62
Mobil (0173) 32 38 85 0
Fax (069) 75 01-45 13
bianca.haag@fs-medien.de
Original-Content von: RheinMainMedia GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: