DJI

DJI gibt die nächste Stufe der Evolution der weltweit beliebtesten Drohne für Verbraucher bekannt

New York (ots/PRNewswire) - Die neuen Modelle Phantom 3 Professional und Phantom 3 Advanced bieten

erstklassige Luftaufnahmen für jedermann

- Die ersten integrierten Luftbildkameras in Profiqualität für Piloten
  jeden Niveaus
- Die App bietet eine automatische Nachbearbeitungsfunktion, um professionell
  bearbeitete Videos sofort veröffentlichen zu können
- Die Integration mit YouTube Live ermöglicht das Streamen von Luftaufnahmen in
  Echtzeit
 

Das weltweit führende Unternehmen für die kreative Anwendung von Robotertechnik DJI gab heute die nächste Stufe der Evolution seiner bahnbrechenden Schwebeplattformserie Phantom bekannt - den Phantom 3.

Die zwei Varianten - Phantom 3 Professional und Phantom 3 Advanced - sind ein neuer Meilenstein in Sachen Luftrauminnovationen und bieten bessere Kontrolle und mehr kreative Möglichkeiten aus der Luft.

Beide Versionen des Phantom 3 sind mit den bestmöglichen professionellen Kontrollfunktionen ausgestattet, die DJI bislang entwickelt hat. Durch Einsatz des innovativen visuellen Positionsbestimmungssystems (Visual Positioning System, VPS) von DJI können die Phantom-3-Multicopter ihre Positionen in Gebäuden ohne GPS halten und ganz unkompliziert auf Knopfdruck landen und abheben.

Die Kontrollkonsole für den Phantom 3 ist mit der Lightbridge-Technologie von DJI ausgestattet, die es dem Piloten ermöglicht, die Kamerabilder des Phantom 3 aus bis zu 1,6 Kilometern (1 Meile) Entfernung beinahe ohne Verzögerung in HD-Auflösung (720p) zu betrachten.

"Mit der Entwicklung der neuesten Generation der Phantom-Serie hat sich DJI erneut dafür eingesetzt, erstklassige Flugerlebnisse mit benutzerfreundlichen Multicoptern zu bieten", so Frank Wang, CEO von DJI. "Wir sind stolz darauf, eine fliegende Kamera geschaffen zu haben, die in einen Rucksack passt und in weniger als einer Minute für qualitativ hochwertige Luftaufnahmen einsatzbereit ist."

Die Kamera des Phantom 3 Professional ermöglicht Videoaufnahmen in 4K mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde und die des Phantom 3 Advanced in bis zu 1080p mit maximal 60 Bildern pro Sekunde. Die Kamera wird durch eine kardanische Aufhängung mit drei Achsen stabilisiert, wodurch das Video unabhängig von Wind- und Wetterbedingungen scharf bleibt.

Beide Modelle können 12-Megapixel-Fotos mit einem 94?-Objektiv ohne Verzerrung aufnehmen und sind mit einem hochwertigem 1/2,3"-Sensor ausgestattet, der lichtempfindlicher ist als die Sensoren in den Vorgängermodellen des Phantom 2 Vision.

Alle Kameraeinstellungen wie ISO, Verschlusszeit und Belichtungskorrektur können sowohl durch die DJI-Pilot-App als auch über die Schaltfläche der Steuerkonsole angepasst werden. Die DJI-Pilot-App beinhaltet zudem einen Phantom-3-Flugsimulator, mit dem Luftmanöver virtuell eingeübt werden können, sowie eine "Regisseurfunktion", die die besten Aufnahmen aus dem Flug in kurze Videos zusammenfasst, die direkt nach der Landung veröffentlicht werden können.

Mit der verbesserten App können die Piloten ausserdem ihre Flüge live über YouTube streamen.

"Die Piloten - ob Journalisten, Extremsportler oder Globetrotter - können nicht nur Luftaufnahmen von ihren Aktivitäten veröffentlichen, sondern auch YouTube-Links an ihre Freunde und Kollegen schicken, um Luftbilder von ihrem derzeitigen Aufenthaltsort mit ihnen zu teilen", erklärte Eric Cheng, General Manager für San Francisco bei DJI. "Dies könnte die Art und Weise, wie wir einander an Erlebnissen teilhaben lassen, von Grund auf verändern."

Weitere Funktionen

- Verbessertes GPS (mit GLONASS) für genauere Positionsbestimmung
- Flugprotokolle unterstützen das Dokumentieren von Flugstatistiken
- Sichere Flugzonen verhindern das Abheben oder Fliegen in der Nähe von
  Flughäfen und anderen sensiblen Gebieten
- Zugehörige Steuerkonsole mit Kontrollen für Kamera und Flugkonsole für
  einfachere Nutzung und höhere Sicherheit
- Aufladbarer "Intelligent Flight"-Akku mit Sensoren bietet
  Echtzeit-Informationen zur Akkuleistung
 

Phantom 3 Professional und Phantom 3 Advanced werden in einigen Wochen für den empfohlenen Kaufpreis von 1,259 US-Dollar beziehungsweise 999 US-Dollar auf den Markt gebracht. Weitere Informationen finden Sie unter DJI.com/Phantom3.

Phantom 3 Multimedia

Fotos
Produktabbildungen [https://www.dropbox.com/s/adkfnm18v42mttg/P3%20Photos.zip?dl=0]

Videos
Phantom-3-Showreel [https://www.youtube.com/watch?v=o_cdhpfEmLM]
Produkteinführung [https://www.youtube.com/watch?v=7jJn7uvqgc0&feature=youtu.be]
Im Sport [https://www.youtube.com/watch?v=2DcMEs_AOhA]
Für Hochzeiten [https://www.youtube.com/watch?v=MfqZVh8E7bs]
Für Erkundungszwecke [https://www.youtube.com/watch?v=IklXmQkynXM&feature=youtu.be]
Auf Reisen [https://www.youtube.com/watch?v=9eTrnu42i_I]
Zur Überwachung [https://www.youtube.com/watch?v=t3pfjoOTxMY]
Im kreativen Bereich [https://www.youtube.com/watch?v=ezdesOYgX74]
Zum Teilen [https://www.youtube.com/watch?v=ZZELmbz7mBc]
 

Über DJI

DJI ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von innovativen Kameratechnologien für den privaten und gewerblichen Einsatz. Die Gründer und Geschäftsleiter von DJI sind Menschen mit einer Leidenschaft für ferngesteuerte Hubschrauber und Experten für Flugkontrolltechnologie und Kamerastabilisierung. Das erklärte Ziel des Unternehmens ist es, Luftaufnahmen (Fotos und Videos) für Erfinder und Innovatoren auf der ganzen Welt zuverlässiger und benutzerfreundlicher zu machen. DJI ist momentan in Nordamerika, Europa und Asien aktiv, und seine revolutionären Produkte und Lösungen wurden von Kunden in über 100 Ländern erworben; die Einsatzbereiche sind Film, Werbung, Bau, Feuerschutz, Landwirtschaft und zahlreiche andere Branchen.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie DJI online unter: http://www.dji.com
Folgen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/DJIGlobal
Folgen Sie uns auf Twitter: http://www.twitter.com/DJIGlobal
Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal: http://www.youtube.com/user/djiinnovations
 [https://www.youtube.com/user/djiinnovations]
 
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte den
PR-Manager: Michael Perry
Email: Michael.Perry@DJI.com
 

Pressekontakt:

+86-136-6257-1056

Original-Content von: DJI, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: