Infortrend Technology Inc.

Infortrend präsentiert eine neue Generation von Turbo RAID Systemen mit vielseitigen SSD Einsatzmöglichkeiten

Taipei (ots/PRNewswire) - Hochleistungs-Turbospeichersysteme mit SSD Abnutzungsanzeigefür professionelle All-Flash-Storage Anwendungen, SSD-Caching und AST (Automated Storage Tiering)

Infortrend® (Public TPE: 2495) präsentiert die neue Generation der EonStor DS3000 Turbo RAID Systeme. Die neuen Turbo Modelle wurden im Hinblick auf SSD Software Features und All-Flash-Storage-Lösungen weiterentwickelt. Das SSD-Cache [http://www.infortrend.com/global/solutions/Softwares/ssdcache] Feature beschleunigt Zugriffe auf häufig verwendete Daten (hot data). Die neuen Turbo-Modelle unterstützen zudem Multi-Level Automated Storage Tiering [http://www.infortrend.com/global/solutions/Softwares/storage_tier], wodurch die gemeinsame Nutzung von schnellen SSD-Speichern und schnelldrehenden und hochkapazitiven Festplatten optimiert wird. Die SSD-Abnutzungsanzeige-Funktion (SSD wear detection) erlaubt eine genaue Überwachung der Lebensdauer einer SSD. Diese Funktionen ermöglichen den professionellen Einsatz von Solid-State Speichern im Unternehmen für ein Maximum an Leistung und Effizienz.

Systeme der EonStor DS 3000T Reihe werden mit hybriden 2,5"/3,5" großen, für All-Flash-Storage-Lösungen einsatzfertigen Einbaurahmen geliefert. Dank SSD-Caching können Kunden SSDs als Highspeed-Cache-Pool für leseintensive Anwendungen wie Online Transaction Processing (OLTP) nutzen. Damit können die IOPS um das 2,5-fache gesteigert werden, verglichen mit Systemen ohne dieses Feature. Um das Maximum aus der Investition in die SSD-Technologie zu holen, optimiert Storage Tiering die Nutzung von SSD-Geschwindigkeiten und Laufwerk-Kapazitäten, indem Daten, je nach Wichtigkeit und Zugriffshäufigkeit auf am besten geeigneten Speichermedien (Tier) abgelegt werden.

Um die SSDs und die darauf abgelegten Daten zu schützen, bieten Systeme der Infortrend EonStor DS 3000T Serie eine SSD-Abnutzungsanzeige-Funktion, die Benutzern präzise Informationen über die "Gesundheit" der SSD liefert. Dies ermöglicht eine bessere Vorbereitung und Durchführung von Datenverlust-Gegenmaßnahmen wie das Erstellung von Kopien, Migration, und den Austausch der SSD.

"Infortrend ist bereit für den Wechsel zur SSD-Technologie, der im Jahr 2015 weiter zunehmen wird. Und mit den DS3000 Turbo Systemen der neuen Generation bieten wir eine allumfassende Lösung", erklärt Thomas Kao, Senior Director of Product Planning bei Infortrend.

Mehr zu den Vorteilen der EonStor DS 3000T Serie - der neuen Generation mit umfassenden SSD-Lösungen erfahren Sie hier [http://www.infortrend.com/Event2015/eblast/DS3000T.html].

Informationen zu Infortrend

Infortrend (Public TPE: 2495) entwickelt und produziert seit 1993 Speicherlösungen für Unternehmen und Organisationen. Innovation trifft hier dank eines Teams aus engagierten Mitarbeitern auf makellose Qualität und der Schwerpunkt wird auf die Inhouse-Entwicklung, -Prüfung und -Produktion gelegt. Speicherlösungen von Infortrend zeichnen sich durch Leistungen und Skalierbarkeit gemäß den neusten Maßstäben aus und werden durch benutzerfreundliche Datendienste, persönlichen Kundensupport und beispiellosen Kundennutzen ergänzt. Die zentralen Produktfamilien sind EonStor DS, EonNAS und ESVA. Weiterführende Informationen: www.infortrend.com [http://www.infortrend.com/].

Infortrend®, EonStor®, EonNAS® und ESVA® sind Marken oder eingetragene Marken von Infortrend Technology, Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

KONTAKT:

Infortrend Europe Ltd. Agnieszka Wesolowska Tel.:+44-1256-305-220 E-Mail: marketing.eu@infortrend.com[mailto:marketing.eu@infortrend.com]

Bild: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150113/168775 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150113/168775]

Web site: http//:www.infortrend.com/

 
Original-Content von: Infortrend Technology Inc., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: